Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

smilelynn

Kindernähtreff 23.-29.1.2012

Recommended Posts

jaaaa, diese Überlieferten Wahrheiten... sie glaubt eben nur was sie sieht :D

 

*grummel* Dann schau ich nie wieder ein Disneymärchen mit ihr an! Dann lese ich ihr ab jetzt nur noch die blutrünstigen Originalfassungen vor. So! und wer hat dann gewonnen? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maaaaamaaaaaaaaaaaa

 

Genau!:D Ich bin dann mal an der Maschine!

Share this post


Link to post
Share on other sites

der arme Disney :D

 

@Linda: Gute Besserung an deinen Finger! :hug: Das Kleid ist echt toll, die Farbkombi finde ich klasse!

 

@Stephanie: Ich wünsch euch einen schönen Urlaub, genießt ihn!

 

@alle Nachbarngeplagte: :hug::hug: Eva, das mit dem Einladen finde ich ne gute Idee. Vielleicht ist sie dann ja sogar angefixt? :D

 

@me: Ich bin ein wenig hibbelig. Habe heute deswegen mit meiner Chefin gesprochen und jetzt ist alles drin von Änderungskündigung in irgendeiner Form bis hin zum Rausschmiss. Schaun mer mal.. Vielleicht weiß ich morgen schon mehr, spätestens nächste Woche..

Share this post


Link to post
Share on other sites
der arme Disney :D

 

jetzt ist alles drin von Änderungskündigung in irgendeiner Form bis hin zum Rausschmiss. Schaun mer mal.. Vielleicht weiß ich morgen schon mehr, spätestens nächste Woche..

 

Der Disney ist nicht arm! Der ist reich! Auch wenn er nicht die Hello Kitty erfunden hat!:D

 

*hug* Ich denk an dich!:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sandra,

sind feste Wochentage im Vertrag verankert?

Gesetzlich ist es so, dass der AG VERPFLICHTET ist, die wöchentliche Arbeitszeit auf alle 5 Tage zu verteilen, sprich, wenn Du zB 15 Wochenstunden hast, sind das 3 Stunden pro Tag. Die bekommst damit an einem Feiertag genau 3 Stunden Arbeit erspart - die restlichen 12 musst Du an den anderen 4 Tagen machen. Genauso wie Du bei einem Kranktag auch nur 3 Stunden erlassen bekämest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sandra,

sind feste Wochentage im Vertrag verankert?

Gesetzlich ist es so, dass der AG VERPFLICHTET ist, die wöchentliche Arbeitszeit auf alle 5 Tage zu verteilen, sprich, wenn Du zB 15 Wochenstunden hast, sind das 3 Stunden pro Tag. Die bekommst damit an einem Feiertag genau 3 Stunden Arbeit erspart - die restlichen 12 musst Du an den anderen 4 Tagen machen. Genauso wie Du bei einem Kranktag auch nur 3 Stunden erlassen bekämest.

 

ja, im Vertrag stehen die genauen Tage inkl. Arbeitszeit (volle Tage) dabei.

Ich hatte mich auch bei Verdi befragt, die meinten auch, das geht so nicht. Jetzt hilft nur abwarten.

 

Gegen dieses anteilige Runterrechnen hätte ich ja noch nicht mal was, das wäre fair. Aber meinen Kollegen, die VZ arbeiten, wird der halbe freie Tag pro Woche gestrichen, wenn es in der Woche einen Feiertag gibt. Auch wenn der Feiertag NICHT auf diesen halbfreien Tag fällt. Ob das so rechtens ist, weiß ich auch nicht. Gefühlt, nein.

Edited by Elawen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Elawen

Bei mirist das genauso, wie es Eva sagt.

Ich habe Jahresarbeitszeit, in dieser sind die Feiertage immer mir eingerechnet, egal ob diese auf einen Wochentag oder auf einen Freitag fallen. Also bei 40% Anstellung sind das bei mir 3,37h pro Tag. Ist Weihnachten an einem Montag ist muss ich halt einfach selber schauen, dass ich Ende des Monates meine Stunden habe.

Schlimm ist das bei mir jedes Jahr an Karfreitag und Ostermontag. Das sind meine Arbeitstage und die Zeitgutschrift halt nur 3,37h, das heisst ich muss dann selber schauen, dass ich die restlichen Stunden noch hin kriege. Deshalb arbeite ich dann jeweils an einem anderen Tag.

Wir haben aber ein Zeit "Stempelsystem". Also Code rein wenn du kommst, und raus wenn du gehst. Das rechnet alles selber ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Linda: wir haben keinen Zeitstempel :(

 

wie gesagt, gegen das anteilige Rechnen hab ich nix. Aber das passierte halt nicht.

Musst du an Feiertagen arbeiten? Wenn ja, bekommst du dann nur die 3,37h als "Gutschrift" und musst den Rest der Stunden sehen, wie es beikommt?

Ich vermute mal ganz stark, dass es auf so etwas bei mir hinausläuft.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja so ist es!

Wir haben eine 42h Woche bei 100% auf 40% ausgerechnet gibt es um die 17h.

 

Und ich muss einfach Ende des Jahres meine Zeit gearbeitet haben. das ist so, egal welche Tage Feiertage sind. Natürlich werden die Feiertag im Zeitrapport abgerechnet, aber eben nur Prozentual. Also ich habe dann im Dez. anstelle der 17h die Woche vielleicht nur 12h, aber die muss ich arbeiten, auch wenn der Feiertag auf meinen Arbeitstag fällt.

 

Hier ist eine Tabelle des Kanton Bern:

 

http://www.fin.be.ch/fin/de/index/personal/anstellungsbedingungen/arbeitszeit.assetref/content/dam/documents/FIN/PA/de/Sollzeit%202012-d.pdf

 

Da siehst du dass der Dez weniger Stunden hat. Aber arbeiten muss ich die Stunden trotzdem, auch wenn die Feiertage auf einen meiner Arbeitstage fällt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hier noch mal.

 

Da Sandra die festen Arbeitszeiten hat Seit Anfang an ist es ein Gewohnheitsrecht und muß nicht extra im Vertrag stehen.

 

Etwas anderes ist es wenn sie mal so und so arbeitet, dann könnte ihre Chefin die Tage so legen das sie auf einen Feiertag fallen.

Das bedeutet aber nicht nur weil sie mal Urlaubsvertretung gemacht hat das es sich deshalb ändert, denn hinterher arbeitet sie ja wieder ihre normalen Tage.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Monika: :hug: Danke!

 

Ich muss jetzt wirklich einfach abwarten, was das Steuerbüro dazu sagt. Danach entscheidet es sich weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Chefin hat auch immer gesagt sie muß mit ihrem Steuerbrater sprechen, das waren nur Ausflüchte.

Hinterher meinte sie das sie ihr das falsch gesagt haben.

Na, dann gehts Dir aber im Moment nicht so gut:hug::hug::hug:du Arme, ich kenne so etwas.

Bei uns war es nach der Privatisierung von V - Markt zu Edeka kein Zuckerschlecken mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist nicht rechtens, Sandra, da bin ich relativ sicher. Im Jura-Forum kann man das auch nachlesen - Teilzeit MUSS auf 5 Arbeitstage verteilt sein und wird auch so gerechnet.

Share this post


Link to post
Share on other sites

also da wäre ich mir nicht so sicher Eva... Oder habe ich dich jetzt falsch verstanden?!? Ich habe teilzeit die vertraglich auf 4 Tage beschränkt ist. Unsere Perso ist seeeeehhhhhhhr penibel, wenn es irgendwo was gibt was nicht ganz sicher ist, wartet man mit Verträgen oder ähnlichem bis das geklärt ist. UNd da kann ich mir nciht vorstellen, dass die da was halbseidenes in meinem (und den anderen) Teilzeitverträgen gemacht ahben... Mein Arbeitsvertrag lautet auf 22 Stunden pro Wochen verteilt auf Mo bis Donnerstag durchschnittliche AZ pro Tag 5,5 Stunden zwischen 7 und 15 uhr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das ist auch noch ein guter Tip. Aber es war eindeutig in Mundart und nicht lang genug für eine CD. Und im Kindergarten singen sie nichts modernes bei Mathilda. Nur alte Kinderlieder. :o Deshalb dachte ich ja auch du kennst es vielleicht.
Das Märchen ist Brüderchen und Schwesterlichen. Vllt. hilft das ja weiter.

 

@Sandra: Oh je! Ich drücke dir die Daumen, davon hab ich halt mal so gar keine Ahnung.:hug::hug::hug::hug::hug::hug::hug::hug:

 

Waren heute bei einem Küchenfest im 4 Sterne Restaurant. das war richtig toll. aber nun bin ich müde und voll gegessen.

Bis morgen also, dann hab ich eher mal Zeit zu kommentieren.

Schlaft gut!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hatte leider die letzten 3 Tage keine Zeit hier rein zu schauen, ich hoffe ich vergesse niemand.

 

Alex deine Elefanten sind grandios.

 

Bärbel ganz toller Pippi-Anzug.

 

Ferder wunderschöne Aurelia

 

Andrea, deine Tasche ist ein Traum, welche Schnittm. Ist sie? Ich glaube du hattest Littlte Holiday bag gesagt oder?

 

Insa deine Sweetjacke gefällt mir sehr gut. Wie ich sehen kann, kommst du sehr gut zurecht mit deinen Potter.

 

Lucy, du warst aber fleißig. Ich wünsche euch sehr viel Erfolg.

 

Sandra, so eine kleine Nadelkissen will ich mir auch nähen, aber fürs Handgelenk. Dein Utensilokörbchen passt zu meinen Wärmekissen.

Ich drücke die Daumen, dass es alles nach deine Vorstellungen läuft. Bist du da glücklich?

 

Linda das mit den Größen ist immer ärgerlich, aber lieber zu groß als zu klein.

 

Me, noch ein Täschchen ist fertig und die 2. Amelie auch. Mal sehen ob ich es schaffe morgen Fotos zu machen und rein zu stellen.

Ich glaube, ich muss zum Augenarzt, ich habe oft Schleier vor dem Augen und beim nähen merke ich es besonders.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sylvia, geh unbedingt zum Arzt... Du bist zwar noch etwas jung für den grauen Star, aber es gibt nichts was es nicht gibt. Und lass den Augeninnendruck kontrollieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Moin Ladies,

 

meine Nacht war etwas besch... Bin also zur Abwedchslung mal sehr früh wach *hüstel*:D

 

@Elawen: Ich drück dir die Daumen für heute!!!

 

So, ich darf heute wieder arbeiten, da freu ich mich schon und für Sonntag will ich noch eine Kindertasche nähen, weil mich eine Liebe Freundin besuchen kommt, die ich seit ihrem Umzug im Oktober nicht mehr gesehen habe :freu:

 

Hab noch eine Frage: Ich hab mal einen Raglanschnitt für Rayan selbstgebastelt, das Ergebnis ist eher mangelhaft, jetzt wollt ich nach einem Farbenmixschnitt schauen und dachte Zoe oder Gitta. Aber es sieht irgendwie beides nicht so nach Junge aus und Rayan hat eigentlich auch erst 74/80. Meint ihr ich kann die trotzdem nehmen und leicht verkleinern?

 

hab mit Farbenmixschnitten noch nicht so die Erfahrungen...:o

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin Moin Ladies,

 

meine Nacht war etwas besch... Bin also zur Abwedchslung mal sehr früh wach *hüstel*:D

 

@Elawen: Ich drück dir die Daumen für heute!!!

 

So, ich darf heute wieder arbeiten, da freu ich mich schon und für Sonntag will ich noch eine Kindertasche nähen, weil mich eine Liebe Freundin besuchen kommt, die ich seit ihrem Umzug im Oktober nicht mehr gesehen habe :freu:

 

Hab noch eine Frage: Ich hab mal einen Raglanschnitt für Rayan selbstgebastelt, das Ergebnis ist eher mangelhaft, jetzt wollt ich nach einem Farbenmixschnitt schauen und dachte Zoe oder Gitta. Aber es sieht irgendwie beides nicht so nach Junge aus und Rayan hat eigentlich auch erst 74/80. Meint ihr ich kann die trotzdem nehmen und leicht verkleinern?

 

hab mit Farbenmixschnitten noch nicht so die Erfahrungen...:o

 

in den ottobres sind auch manchmal welche drin. Hast du die? Also ich habe zoe schon in der Jungsform (die gibt es als begradigte und als ausgestellte version in dem schnittmuster) genäht und finde sie dann durchaus Jungstauglich! Kommt natürlich auf die Stoffe an:D Hast u mal bei den Designbeispielen geschaut? Das isnd einige Jungs mit Zoes, zwar in Kurzarm, aber das ist ja erstmal wurscht...

Viel Spass dir beim Arbeiten! ICh hoffe ich schaffe es heute zu nähen, die eine Kindergärtnerin hat Geburtstag und wünscht sich nen Schlüsselanhänger mit nem Igel drauf für die arbeitsschlüssel, weil sie in der Igelgruppe arbeitet.. Sowas kaufe ich natürlcih nicht, sondern mache es selbst:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe bisher auch nur die Raglanschnitte aus der Ottobre genäht und die mag ich alle durchgehend bisher. Zoe von FM habe ich hier liegen für Lisa, mal sehen, wann ich den ausprobiere. :rolleyes:

 

@Märchen: Bärbel, das ist definitiv Brüderchen und Schwesterchen. Aber ich wusste nicht, dass es dazu ein Lied gibt. Da es aber eines für Hänsel und Gretel gibt, kann das ja doch ganz gut sein, dass es das auch bei euch für dieses Märchen gibt.

 

@me: Ich nähe heute die Hosen für Benjamin. Die Taschen habe ich gestern fertig gemacht, jetzt bin ich mal gespannt, wie schnell ich heute vorwärts komme.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Moin Ladies,

 

ich danke allen, die mir die Daumen drücken werden. Ja, wir kennen die Ärzte schon, Rayan wurde uns dort auch gezaubert:) Auf natürlichem weg ist es durch Krankheit leider nicht möglich:(

 

So, hier nun schnell noch die Fotos

 

1. Ein Halstuch für ein Kind aus der Gruppe bei der TM

 

2. Eine Tunika, in Schweden gekauft, in Zuhause betüddelt:D

 

3. Ein Halstuch für Rayan, passend zur Kiwa-Tasche, allerdings schon etwas mitgenommen, da er es heute gleich umhatte:D

 

4. Meine KiWa Tasche, mein ganzer Stolz!

 

 

Tolle Sachen! Besonders die Tasche ist ein Traum!

 

 

 

 

Die sieht super aus! Auch wenn ich kein Fan von diesem Stoff bin! Ich kann mir gut vorstellen, dass das Zuschneiden schwierig wird! Aber bald wirst du ja belohnt!

 

Ein wenig für Freunde war aber auch dabei: 3 Paar Puschen eines zur Geburt, eines zu einem ersten Geburtstag und eines zu einem 2. Geburtstag. UND ein Schlüsselanhänger, den will meine Schwägerin meinem Bruder zum Valentinstag schenken;)

 

Tolle Puschen und der Schlüsselanhänger ist auch süß, vor allem die Idee den zu verschenken!

 

 

@ alle: Ruhestörung Nähen? Meine Nachbarin, Omi von unten, regt sich immer auf, wenn ich in der Mittagszeit nähe. Die Mittagsruhe steht in der Hausordnung. Ich finde das zum Kotzen, weil ich kaum Zeit für mich habe und sie die ganze Woche frei hat und nix zu tun. Ich habe schon Matten drunter und alles, aber laut ist es trotzdem :-( Habt ihr auch solche Probleme mit den Nachbarn, an die Wohnungswohner?

 

 

 

Ja, mich! Habe meine erste Patchdecke fertig, das Ergebnis findet ihr im UWYH. Heute nähe ich noch eine Latzhose.

Die patchdecke sieht doch schon mal vielversprechend aus!

 

Ruhestörung, oh je sowas nervt, vor allem wann sollst du es denn sonst machen? Ich finde die Idee mit dem Einladen auch total gut! Sie könnte ja auch Kinder hüten so mitten am Nachmittag, damit du dann nähen könntest, dann hört sie bestimmt auch nichts von der Nähma:D

 

Wir wohnen ja im Eigenheim und meine Schwiegis wohnen unter mir. Die beschweren sich somit auch nie! Sonst haben wir auch nur Nachbarn, wofür ich das Fahrrad brauche um hinzukommen:rolleyes:

 

So, ich habs geschafft!

 

Plüschtunika aus der aktuellen Ottobre und Leggins aus 6/10.

Die Ärmel habe ich verlängert.

 

Mili findet es super, obwohl sie noch zu gross ist. Ich komme bei Ottobre wirklich oftmals nicht mit.... das ist genau ihre Grösse, 116, und ich schneide immer ohne NZ. Und trotzdem ist es viel zu gross. Aber das macht nichts, es passt auch noch im Herbst, so viel wie es zu gross ist.

 

Oh je die sieht wirklich groß aus! Hast du sie schon mal der großen angezogen? Vielleicht passt die ihr ja erst?

 

 

@me: Ich bin ein wenig hibbelig. Habe heute deswegen mit meiner Chefin gesprochen und jetzt ist alles drin von Änderungskündigung in irgendeiner Form bis hin zum Rausschmiss. Schaun mer mal.. Vielleicht weiß ich morgen schon mehr, spätestens nächste Woche..

 

süße Sachen hast du genäht. Das mit den Feiertagen finde ich frech! Ich kenne mich zwar nicht so ganz aus, aber Feiertag ist nun mal Feiertag und wenn du laut Vertrag feste Tage hast und nun einer davo auf einen Feiertag fällt, kann sie dir das nicht abziehen! Das hatte ich sogar bei meinem 400 Euro Job so. Du bekommst dann natürlich nur die Stunden, die du sonst an dem Tag gearbeitet hättest gutgeschrieben.

 

 

Mein RV ist endlich da! Mal sehen, ob ich heute dazu komme, denn ich könnte mir auch ein gelbes Auto kaufen und ganz groß "TAXI-MAMA" daran schreiben:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.