Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Rosenrabbatz

Licht und Luft, Volume II

Recommended Posts

Guten Morgen! Leider kann ich Dir bei Deinem Dilemma nicht wirklich weiterhelfen, aber ich wollte vermelden ich bin auch noch. Zwar meist als stille Mitleserin, aber da :) Das Kleid von Zwischenmaß ist toll!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Liese,

 

der Stoff ist auf jeden Fall wieder der Hammer, Kleid könnte ich mir da gut vorstellen, für Rock...eher nicht, Mantel mhhhh weiß nicht.

 

Das Oberteil ist absolut toll, würde mir für mich ja auch gefallen...aber in Gr. 48 und mit kaum Taille :confused: glaub da muss ich noch warten.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Liese,

deine Walkoberteil ist sehr schön geworden,welchen Schnitt hast du benutzt? Trägt es mit dem Schößchen nicht ein wenig auf? ( weil es mir so gut gefällt und ich überlege ob es etwas für mich wäre)

Der Stoff ist einfach wunderbar.Für einen Mantel könnte ich ihn mir auch vorstellen,aber nur in Kombination mit unifarbigen Stoff,so genäht wie der Stil von Desigual.

Dann hättest du auch noch genügend Stoff übrig für einen Rock oder evtl sogar für das Kleid

LG Bettina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gluten Morgen Rosenrabbatz und Mitleser!!

Wie schön das es hier weiter geht und wir noch miteinander auf so einfacher Weise kommunizieren können!

 

Also diesen Stoff muss tatsächlich sehr gut überdenkt werden soooooo schön es ist!

Persönnlich mag ich nur Uni für Mantel, sehr langweilig..... Ich weiss, das ist wirklich geschmacksache.

Vier Meter sind doch eine Menge. Ein Rock für's Walkoberteil würde ein ganz tolles kombi geben, raffiniert, dann kannst du immernoch ein Kleid in restlichen Stoff schneiden. Hast du dein Schnitt schon bekommen.

Und ich komme immer noch nicht zum nähen...... 3 Wochen schon..muss am Wochenend zu Tochter. ( dort gibt es ein berninahändler :).... Und Stoffgeschäfte, Sammstag schon verplannt!!:streichelstoff: )

GLG

Nath

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Liese,

 

das Walkoberteil ist wunderschön! Ein Bleistiftrock aus dem Stoff dazu wäre schön, aber ich find's fast schade um den Stoff. Der würde mir als Kleid wohl besser gefallen - auch als Mantel. Hauptsache, der Stoff kommt zur Geltung.

 

Als Rock wäre der Stoff lediglich Begleiter...finde ich.

 

Liebe Grüße, haniah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Morgen! (gerade neu registriert,habt ihr die 2 Punkte mit den 10'000 Euro gesehen? Verrückt. Na, mir ist es wurscht, mache eh keine Werbung)

 

Das ist ja wieder eine Frage für Antworten ohne Gewähr, oder? :D

Mit Velour meinst Du samtartig? Müsste ihn fühlen. Für mich selbst wäre der Fall ja klar, niemals ein Mantel mit so grossem Muster (eigentlich überhaupt mit Muster). Aber eben, das sieht jeder anders. (Den anderen Mantel von Patrones sollte ich auch noch nähen *augenverdreh* hatte ich glatt vergessen, da liegen bei mir auch noch 4m Leinenchintz und 4m Popeline in grau) Also ich würde wohl ein Kleid planen und dann könnte ich einen Meter oder so für einen Bleistiftrock (Römo?) abschneiden.

 

Das Oberteil ist sehr schön, gefällt mir. Was ist das für ein Schnitt? (Habe ich verpasst?)

 

Gespannt wartend: LiLo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Liese,

 

auch wenn ich in letzter Zeit nicht geschrieben habe, so lese ich doch IMMER mit!

 

Also ich würde einen unifarbenen Rock zu dem Oberteil (toll!!!!) machen. Farbe käme durch das Shirt oder die Bluse unter dem Oberteil rein. Andererseits ist der Stoff natürlich richtig schön und einen Rock kann ich mir auch gut draus vorstellen, aber dann bist du halt mir den Farben festgelegt. Hmmmm... aber das gelingt dir ja immer sehr gut!

 

Aber was dann mit dem Rest? Eine passende Jacke? 3/4-lang? Das wäre mir persönlich dann aber insgesamt zu viel Muster. Aber dann vielleicht zu einem anderen engen Rock?

 

Liese, das hilft dir nicht wirklich weiter.. ich weiß *seufz

 

Übrigens, das Kleid und die Jacke sind absolut toll geworden! Jetzt werde ich mir wohl doch mal Einzelschnitte kaufen müssen - als ob ich nicht genug Zeug da hätte!

 

Liebe Grüße und frohes Schaffen

Gaby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

ich liebe bunte Mäntel,aber für Kleid und Rock wird es auch reichen.Nicht wirklich hilreich oder?:confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

ich möchte gerne das Kleid aus diesem Stoff sehen!

Ich finde, dann kommt das tolle Muster am Besten zur Geltung. Und aus dem Rest einen Rock, genau!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Warum muß es ein gemusterter Bleistiftrock sein?

 

Ich persönlich würde lieber einen einfarbigen Stoff wählen und dann mit Borte verziehren.

Hast Du noch von dem Walk übrig? Das fände ich eine pfiffige Kombination, fast wie ein Kleid mit Schößchen :)

 

My2cents

 

Liebe Grüße

Der Quälgeist

Share this post


Link to post
Share on other sites

oh ja, das würde bestimmt gut aussehen, das würde mir auch gefallen, super elegant:)....das mit dem Bleistiftrock in Walk.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde aus dem Stoff auch eher ein Kleid nähen oder eben den Mantel. Spontan habe ich den Eindruck, das Muster würde auf einem Rock nicht so zur Geltung kommen, wie es das auf Kleid oder Mantel könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wäre auch für ein Kleid (falls du überhaupt noch eines möchtest...da hängen doch schon einige Schönheiten in deinem Kleiderschrank...:D), Mantel mag ich lieber einfarbig, ich bin da ein sehr klassischer Typ.

 

Rock finde ich immer schwierig, ich würde mir einen Stoff suchen, der farblich zu Shirt oder Bluse passt, das du drunterziehen willst.:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich lese i m m e r still mit. Du nähst so schöne Sachen, darauf will Frau doch nicht verzichten.

Aus diesem Stoff würde ich ein Kleid nähen. Ich finde, dann kommt das schöne Muster auch richtig zur Geltung.

LG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und hier noch eine Mantelbefürworterin.

Die Idee mit einem Unirock mit Borte gefällt mir richtig gut.

Vielleicht ein Rock farblich passend dann zum Mantel?

 

LG Brit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

auch ich lese nach einer außzeit wieder meist still mit und bin froh das ich es noch kann.

Christina

Share this post


Link to post
Share on other sites
Übrigens bist du ``Schuld``,das ich inzwischen 15 Paar Think -Schuhe besitze,früher hatte ich ca 5 Paar überhaupt:p

 

Ooops... So viele Schuhe von Think! habe ja noch nicht mal ich ;)

 

Das Oberteil ist absolut toll, würde mir für mich ja auch gefallen...aber in Gr. 48 und mit kaum Taille :confused: glaub da muss ich noch warten.

 

Worauf wartest Du? Machst Du eine Diät?

 

Hallo Liese,

deine Walkoberteil ist sehr schön geworden,welchen Schnitt hast du benutzt? Trägt es mit dem Schößchen nicht ein wenig auf? ( weil es mir so gut gefällt und ich überlege ob es etwas für mich wäre)

Der Stoff ist einfach wunderbar.Für einen Mantel könnte ich ihn mir auch vorstellen,aber nur in Kombination mit unifarbigen Stoff,so genäht wie der Stil von Desigual.

Dann hättest du auch noch genügend Stoff übrig für einen Rock oder evtl sogar für das Kleid

 

Ich finde ja, dass das Schößchen sehr gut ein Bäuchlein verstecken kann. Insgesamt

steht mir so ein Schnitt jedenfalls besser, als das Sanduhr-betonende (und -fordernde)

Style-Kleid. Das kann man aber auch gut ausprobieren, weil man noch nicht mal

einen ganzen Meter Stoff dafür benötigt.

Der Schnitt ist übrigens aus dem Oktober-Heft der Knip - so schnell habe ich wohl

noch nie ein Teil aus einem Heft genäht :rolleyes:

 

A la Desigual? Dafür hätte ich nicht genügend Kombistoffe auf Lager, dass muss

ja schon gut zusammen passen, damit es nicht gestümpert aussieht. Und nachkaufen

geht ja nicht... ;)

 

Also diesen Stoff muss tatsächlich sehr gut überdenkt werden soooooo schön es ist! [...] Vier Meter sind doch eine Menge. Ein Rock für's Walkoberteil würde ein ganz tolles kombi geben, raffiniert, dann kannst du immernoch ein Kleid in restlichen Stoff schneiden. Hast du dein Schnitt schon bekommen.

 

Stimmt, deshalb frage ich Euch ja...

 

Kleid und Rock müsste gehen, aber so ein bisschen muss ich schon auf das

Muster achten, wenn ich daraus ein Kleid nähen will, deshalb könnte es auch wieder nicht

für einen zusätzlichen Rock reichen...

Der Taschenkleid-Schnitt von Zwischenmass ist inzwischen angekommen und ich

habe auch schon daran gedacht. Im Moment sind es für mich wohl zu viele Möglichkeiten,

die ich habe *soifz*

 

Viel Vergnügen beim Einkaufen am Samstag!

 

[...] aber ich find's fast schade um den Stoff. Der würde mir als Kleid wohl besser gefallen - auch als Mantel. Hauptsache, der Stoff kommt zur Geltung.

 

Hmmm, ja, so oder so ähnlich habe ich auch gedacht...

 

(gerade neu registriert,habt ihr die 2 Punkte mit den 10'000 Euro gesehen? Verrückt. Na, mir ist es wurscht, mache eh keine Werbung)

 

Ja, habe ich auch gelesen und ein bisschen geschluckt... Aber es ist wenigstens

eindeutig... :rolleyes:

 

Mit Velour meinst Du samtartig?

 

Ja, nur nicht ganz so fest und füllig wie Samt. Kürzerer Flor, würde ich sagen.

 

Also ich würde wohl ein Kleid planen und dann könnte ich einen Meter oder so für einen Bleistiftrock (Römo?) abschneiden.

 

Schätze, darauf wird es hinaus laufen, allerdings ist der Römö kein Bleistiftrock,

sondern leicht ausgestellt, und das würde mir zu einem Schößchenoberteil nicht

gefallen... Tonnengefahr... :rolleyes:

 

Das Oberteil ist sehr schön, gefällt mir. Was ist das für ein Schnitt?

 

Der Schnitt ist aus der Oktober-Knip von diesem Jahr - hier gehts (hoffentlich) zur Modellübersicht,

es ist Modell Nr. 27.

 

Also ich würde einen unifarbenen Rock zu dem Oberteil (toll!!!!) machen. Farbe käme durch das Shirt oder die Bluse unter dem Oberteil rein.

 

Hallo Gaby gi63.gif lange nichts mehr von Dir gelesen...

Einen passenden Rock in Uni habe ich dazu bereits im Schrank - und passenden

Winterstoff habe ich einfach nicht mehr im Lager, aber im Prinzip hast Du Recht...

 

Andererseits ist der Stoff natürlich richtig schön und einen Rock kann ich mir auch gut draus vorstellen, aber dann bist du halt mir den Farben festgelegt. [...] Aber was dann mit dem Rest? Eine passende Jacke? 3/4-lang? Das wäre mir persönlich dann aber insgesamt zu viel Muster. Aber dann vielleicht zu einem anderen engen Rock?

 

Jacken trage ich nicht, jedenfalls nicht aus Stoff, oder nur kaum. Und Kostüm aus

dem Stoff wäre mir auch zu viel, glaube ich...

 

Guten Morgen,

ich liebe bunte Mäntel,aber für Kleid und Rock wird es auch reichen.Nicht wirklich hilreich oder?:confused:

 

Doch - ich glaube, Du repräsentierst mit dieser Meinungsäußerung die Mehrheit :D

 

ich möchte gerne das Kleid aus diesem Stoff sehen!

Ich finde, dann kommt das tolle Muster am Besten zur Geltung. Und aus dem Rest einen Rock, genau!

 

Sehr entschieden, junge Dame! :D Gehe ich recht in der Annahme, dass Du das

Taschenkleid meinst?

 

Warum muß es ein gemusterter Bleistiftrock sein?

 

Ich persönlich würde lieber einen einfarbigen Stoff wählen und dann mit Borte verziehren.

Hast Du noch von dem Walk übrig? Das fände ich eine pfiffige Kombination, fast wie ein Kleid mit Schößchen :)

 

Muss natürlich nicht, aber wenn Du Dich mal kurz erinnerst, in welchem Forenbereich

ich hier schreibe, kann ich nur aus meinem Fundus wählen - und da habe ich Passendes

einfach nicht mehr im Angebot. Winterstoffe sind bei mir sowieso nicht ganz so

reichlich vorhanden, da bin ich wohl einfach wählerischer. Die Option fällt also schon

mal weg.

 

Walk ist auch keiner mehr da, das war ja schon ein Rest von 80 Zentimetern...

 

ISpontan habe ich den Eindruck, das Muster würde auf einem Rock nicht so zur Geltung kommen, wie es das auf Kleid oder Mantel könnte.

 

gi72.gif

 

Ich wäre auch für ein Kleid (falls du überhaupt noch eines möchtest...da hängen doch schon einige Schönheiten in deinem Kleiderschrank...:D)

 

Kleider möchte ich immer, vor allen Dingen für den Winter... :rolleyes:

 

Aus diesem Stoff würde ich ein Kleid nähen. Ich finde, dann kommt das schöne Muster auch richtig zur Geltung.

 

Noch eine Meldung für ein Kleid also...

 

Vielleicht ein Rock farblich passend dann zum Mantel?

 

Wäre schön, wenn der Stoff für beides reichen würde - aufgrund des Musters glaube

ich das aber nicht...

 

Nun denn, ich gehe in mich und werde mich noch heute entscheiden. Und lasse

es Euch dann natürlich wissen ;)

 

Bis später dann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin noch mal in mich gegangen,ich wäre für Mantel,schlichter Schnitt ohne viel Schnickschnack,der Stoff ist einfach schön und auch nicht zu auffällig für draußen(jedenfalls nicht in Berlin:D)-

Zu den Schuhen:da hatte ich Glück! Ein paar Wochen gabs einen Lagerverkauf im Einkaufszentrum,frag mal wer da oft war :o,ansonsten haperts an der Geldbörse,obwohl ich schon wieder ein paar rote Stiefeletten anschmachte:p

Share this post


Link to post
Share on other sites

liebe Rosenrabbatz, bei so viele Kommentare und du antwortest auch noch jedem wirst du kaum noch zum nähen kommen!!!!:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wäre schön, wenn der Stoff für beides reichen würde - aufgrund des Musters glaube ich das aber nicht...

 

Öhmm nee, da hast du mich falsch verstanden. Ich meinte ein Rock aus einem anderen Stoff wo die Farbe zum gemusterten Stoff passt, nicht aus dem gemusterten Stoff Rock und Mantel.

 

Der Taschenkleid-Schnitt von Zwischenmass ist inzwischen angekommen und ich habe auch schon daran gedacht.

 

Aber das Taschenkleid doch nicht aus dem gemusterten Stoff :ohnmacht: :ohnmacht: :ohnmacht: ... nein nein nein, das finde ich gar nicht gut.

 

 

LG Brit

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin noch mal in mich gegangen,ich wäre für Mantel,schlichter Schnitt ohne viel Schnickschnack,der Stoff ist einfach schön und auch nicht zu auffällig für draußen(jedenfalls nicht in Berlin:D)-

 

Der Mantel, den ich dafür vorgesehen hätte, ist aber alles andere, als schlicht...

Mit dem, was ich anziehe, falle ich hier sowieso auf, so gesehen ist das für mich

kein Hinderungsgrund :rolleyes:

 

Zu den Schuhen:da hatte ich Glück! Ein paar Wochen gabs einen Lagerverkauf im Einkaufszentrum,frag mal wer da oft war :o

 

Das ist natürlich eine gute Gelegenheit, die nutze ich auch oft online (Schuhe der

letzten Saison), aber 15 mal? Da kommt auch zu Sonderpreisen ein bisschen was

zusammen. Wobei ich jetzt natürlich niemandem einen Schuhkauf ausreden möchte,

bloß nicht... :rolleyes: :D

 

 

liebe Rosenrabbatz, bei so viele Kommentare und du antwortest auch noch jedem wirst du kaum noch zum nähen kommen!!!!:hug:

 

Stimmt :D aber Ihr sollt ja nicht glauben, dass ich mir bei so einem wichtigen Thema

Eure Meinungen nicht durch den Kopf gehen lasse, schließlich habe ich ja danach

gefragt... ;)

 

Öhmm nee, da hast du mich falsch verstanden. Ich meinte ein Rock aus einem anderen Stoff wo die Farbe zum gemusterten Stoff passt, nicht aus dem gemusterten Stoff Rock und Mantel.

 

Winterstoff in uni habe ich passend zum Velour eben nicht mehr...

 

Aber das Taschenkleid doch nicht aus dem gemusterten Stoff :ohnmacht: :ohnmacht: :ohnmacht: ... nein nein nein, das finde ich gar nicht gut.

 

Tut mir leid, dass ich Dich enttäuschen muss, aber: Ja, aus dem gemusterten Stoff :D

Oder eben das Tulpenkleid von Zwischenmass, das in uni an mir sowieso nicht gut

aussieht, habe ich festgestellt, das wirkt in der Stoffmenge einfach zu flächig...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, dann bin ich auch PRO TULPENKLEID :)

 

Ich hatte gehofft, daß Deinem Fundus, noch unentdeckt, ein Walk schlummert, der passen könnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sehr entschieden, junge Dame! :D Gehe ich recht in der Annahme, dass Du das Taschenkleid meinst?

 

:kratzen: Keine Ahnung! Eigentlich egal - Hauptsache ein Kleid:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Tulpenkleid ist toll, aber mMn nicht mit dem Stoff. Das Tulpenkleid würde ich aus einem edlen Uni oder sehr klein gemustertem Stoff machen. Dieser Stoff braucht einen schlichteren Schnitt. Oder?

 

Liebe Grüße

Gaby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ohjeojeh,viele verschiedene Antworten,ich möchte nicht in Deiner Haut stecken:D und die Schuhe hab ich ja schon ewig bei Dir bewundert,ich hab Deinen Blog ja schon gelesen,als er noch im alten Forum untergebracht war:D

Hast Du Dich schon entschieden???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.