Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

nutsew

Embird mit Kreditkarte in den USA kaufen

Recommended Posts

Hallo,

 

ich hoffe, ich bin im richtigen Forum dafür. Ich möchte Embird Studio kaufen, und direkt in den USA per Kreditkarte. Ich brauche keine Übersetzung.

 

Hat das von euch jemand gemacht und wenn ja, kamen außer den circa 1,75 % Kreditkartengebühren (zB bei Visa, Mastercard) noch andere Gebühren dazu, zB Gebühren für das Unternehmen, über das die Kreditkartenzahlung läuft?

Bei 200 Dollar wären das insgesamt 203,5 Dollar, wenn keine anderen Gebühren anfallen.

Wie war das bei euch beim Einkauf über die Heimseite von embird?

 

Eine günstigere Seite als die Originalseite gibt es zwar schon, aber dort wird der Einkauf trotz Kreditkarte über Paypal gemacht, selbst wenn man kein Konto hat, welche einen unglaublichen Wechselkurszuschlag nehmen....! Hat da jemand Erfahrungen gemacht?

 

Und, Steuern: Musstet ihr 19% Steuern zahlen? Also Embird-Preis plus 19% obendrauf?

 

Danke schon mal und viele Grüße.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich habe zwar nicht embird gekauft aber auch in den usa bestellt

 

Du musst ca 19% steuern zahlen da der wert der ware über 22€ liegt

 

hier mal die antwort vom zoll auf meine anfrage

 

werden Waren von einem Absender aus einem Drittland entgeltlich an einen Empfänger im Zollgebiet der Gemeinschaft

versandt, können die Waren bis zu einem Warenwert von 150 Euro zollfrei belassen werden.

 

Die Freigrenze von 150 Euro bezieht sich jedoch ausschließlich auf Zölle.

 

Für die Einfuhrumsatzsteuer gilt lediglich eine Freigrenze von 22 Euro.

 

Wird folglich die Wertgrenze von 22 Euro überschritten, wird die Einfuhrumsatzsteuer erhoben. Wird zudem die Freigrenze

von 150 Euro überschritten, ist zusätzlich Zoll zu zahlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich habe zwar nicht embird gekauft aber auch in den usa bestellt

 

Du musst ca 19% steuern zahlen da der wert der ware über 22€ liegt

 

hier mal die antwort vom zoll auf meine anfrage

 

werden Waren von einem Absender aus einem Drittland entgeltlich an einen Empfänger im Zollgebiet der Gemeinschaft

versandt, können die Waren bis zu einem Warenwert von 150 Euro zollfrei belassen werden.

 

Die Freigrenze von 150 Euro bezieht sich jedoch ausschließlich auf Zölle.

 

Für die Einfuhrumsatzsteuer gilt lediglich eine Freigrenze von 22 Euro.

 

Wird folglich die Wertgrenze von 22 Euro überschritten, wird die Einfuhrumsatzsteuer erhoben. Wird zudem die Freigrenze

von 150 Euro überschritten, ist zusätzlich Zoll zu zahlen.

 

Hallo,

 

gilt das auch für "virtuelle" Waren, wie Embird? :confused:

 

Das wird doch einfach nur bezahlt und dann downgeloaded bzw. nur noch das Passwort eingefügt.

Bei mir war da jedenfalls keinerlei Zollbehandlung dabei. :cool:

 

Grüße, Sabine

Edited by eigenhaendig

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke erstmal für die Antworten.

 

Wie es bei normalen Sachbestellungen läuft, weiß ich. Hier hatte ich damit gerechnet, dass ich NIX zuzahle, weil ich ja nur einen Code bekomme.

 

Mein Freund meinte aber, bei seiner Registrierung einer Software in den USA habe er 19% extra zahlen müssen. Fand ich komisch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe Embird vor ca. 3 Jahren gekauft und habe weder Steuern noch Versand bezahlt. Das Programm habe ich von der Webseite herunter geladen und der Code, um das Programm freizuschalten, wurde mir per E-Mail zugeschickt. Ich habe damals mit Paypal bezahlt und eben extra noch einmal in der Rechnung nachgesehen. Da steht Shipping 0.00$ und Tax 0.00$.

 

Viele Grüsse,

Nelly

Edited by @Nelly@

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

 

Um es gleich noch komplizierter zu machen:

 

Embird kann man zwar über die USA kaufen und auch nach dort bezahlen - letztlich sitzt aber die Firma mit dem gesamten Vertrieb in der Slowakei und gehört damit (seit 2004) zur EU! ;)

 

Grüße, Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja geil, dann isses ja total egal mit den 19% :-D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich mußte auch nichts zahlen. Ich hab mal gelernt, daß auf reine Dateien aus dem Ausland kein Zoll und Steuer drauf kommt. Wenn es als CD kommt, dann schon.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es käme ja sogar nur ne Email mit dem Code, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es käme ja sogar nur ne Email mit dem Code, oder?

ja genau :) und die kam bei mir ziemlich schnell, ne halbe Stunde oder so nachdem ich gekauft hatte :D

 

ich hab letztes Jahr bei einem amerikanischen Anbieter die Lizenz gekauft und auch nur die Kredikartengebühr für Zahlung in nicht-Euro bezahlt.

 

Viele Grüße,

Lilly

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

also ich habe gerade vor ein paar Tagen ein update von Embird von der org.Seite mit Paypal bezahlt.Es kam binnen Minuten das Passwort und Gebühren habe ich noch keine bezahlt weder bei Embird noch bei Secret of....;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und zu welchem Wechselkurs hat Paypal das gemacht? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Paypal schlägt auf den aktuellen Kurs was drauf. Wenn der Kurs 1,41 Dollar pro Euro ist, nimmt Paypal (mal so fiktiv ins Blaue) 1,31.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wechselkurs aktuell:

 

PayPal-Wechselkurs:1 EUR = 1,23297 USD

heutiger regulärer Schlusskurs 1,2713, Tagestiefkurs 1,2698

 

Also eine Rechnungssumme von 100 USD macht bei Paypal 81,11 Euro Abbuchungsbetrag. Zum Tagestiefkurs wären es 78,75 (bei Kreditkarte kommen glaube ich 1% Auslandseinsatz drauf)

Paypal schlägt je nach Währung unterschiedliche Gebühren auf den regulären Kurs auf, bei US-Dollar sind es 3%. Die Paypalkurse werden 2mal täglich aktualisiert.

 

Ich nutze meist Paypal, weil schneller und bequemer in der Eingabe. Da es sich nur um Kleinstbeträge für. z.B. ebooks handelt, ist die Differenz nicht sooo groß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Warum willst Du unbedingt in den USA kaufen?

 

So viel günstiger ist es doch nicht, oder? Und wenn Du das Programm hier in D kaufst, dann hast Du auch immer eine Anlaufstelle, wo man was bei Problemen nachfragen oder sich helfen lassen kann.

 

LG

Dora

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe mit KK auch gekauft :

Embird 95,14€(vor ein paar Jahren)

Studio 105,67€ +1,9€ (2011) nach ca 2 Stunden hatte ich mein Passwort. Beim Iconizer waren es nur 1 oder 2€ war aber gleich ca nach einer Stunde zu aktivieren. CD brauchts du ja nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier sind es 270 Euro, direkt gekauft 270 Dollar plus Gebühren. Support kriegt man dort auch. Froid mich schon sehr!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier sind es 270 Euro, direkt gekauft 270 Dollar plus Gebühren. Support kriegt man dort auch. Froi mich schon sehr!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kleines Update zu der Paypal-Thematik:

 

Bei Embird (und leider nicht bei den meisten anderen Online-Shops) bekommt man die Möglichkeit, vor dem Bezahlen mit Paypal die WÄHRUNG auszuwählen.

 

Gebe ich Euro an, wird der Betrag ziemlich exakt von Dollar nach Euro gerechnet und auch nur dieser Betrag von Paypal in Rechnung gestellt.

 

Bei anderen Shops, zB Stoffläden, bei denen ich in den USA bestellt habe, kann ich nur in Dollar zahlen. Dies tut Paypal dann für mich und schlägt auf den Wechselkurs was drauf.

 

Bei Embird also schön Euro auswählen, dann geht's auch ohne Kreditkarte und die damit verbundenen 1,x5 Gebühren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja geil, dann isses ja total egal mit den 19% :-D

 

Es ist sowieso egal mit den 19 %, weil die bei direkt verschickten Sachen übers Internet, also Software, Stickdateien etc. nicht anfallen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das dachte ich ja auch, aber mein Freund hat einen Registrierungsschlüssel für eine SW in den USA gekauft und musste die 19% zahlen. Ich vermute, dass man ihn da vereiert hat :mad:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.