Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Mareiki

eine abgepauste Ausgehtasche aus Kunstleder

Recommended Posts

Ich habe eine Lieblingsausgehtasche in braunem Kunstleder und brauchte immer auch genauso eine in schwarz. Man trägt ja auch mal dunkel und so. :) Also habe ich die einzelnen Teile meiner bereits vorhandenen Tasche abgepaust (ohne sie auseinanderzuschneiden natürlich), alles ausgeschnitten und zusammengenäht.

 

Ich bin zufrieden mit dem Ergebnis, aber das Kunstleder hat mich verrückt gemacht. Und das obwohl ich bereits Teflonfolie unter meinen Nähfuß geklebt habe und immer von links nähte soweit es denn ging.

 

ich glaube die nächsten Taschen nähe ich nur noch aus Wildleder ;).

 

Auf meinem Blog gibt es ein Tutorial, falls jmd Interesse hat eine ähnliche Tasche zu nähen.^^

 

Aber hier die Bilder. Die Innenansicht ist noch unabgesteppt, deswegen sieht das so unordentlich aus.

DSCI0023.jpg.f578b3ca919a6fd7cf9d03890e4d6e5e.jpg

DSCI0022.jpg.765d4c237d80a718f431bb3a2f5383aa.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde sie in jedem Fall nochmal ringsrum absteppen... dann siehts wirklich ordentlich aus ;)

Ansonsten hast Du eine sehr schöne Tasche gezaubert :hug:

 

Als Ausgehtasche hätte ich wahrscheinlich ein schwarzes Futter gewählt, aber das karierte ist sehr neckisch.

Ich verarbeite viel Kunstleder... und es geht Nichts, aber ga nichts über ich richtiges Teflonfüsschen... bei ebay.com zum Schnäppchenpreis zu haben, und nach 5 Tagen bei Dir zu Hause ;)

 

Ich häng Dein Bild nochmal ran, damit Du siehst, wo ich nochmal steppen würde...

Unbenannt-1.jpg.94b4052286ce9738f7552f667ecda234.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

bei Lack und Kunstleder hilft es immer, eine Tasse mit Spüliwasser daneben zu haben und mit dem Finger während des Nähens die Oberfläche leicht zu benetzen. Natürlich kein Fussbad für die Maschine veranstalten. Selbst mein klebrigster Lackstoff ist so bezwingbar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, genau, Absteppen kommt noch ;).

 

Ich habe halt Teflonfolie, das klappt auch deutlich besser als ohne alles. Vermutlich aber nicht zu vergleichen mit einem richtigen Teflonfuß. Das kommt auf meine Liste.

 

Aber der Tipp mit dem Spüliwasser ist auch sehr gut, das merke ich mir. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.