Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

seidenraupe1

Nadelsystem EL X 705 Allgemein

Recommended Posts

Bisher sind mir nur 2 Hersteller dieses Nadelsystems (für Overlock/Coverlock) von ORGAN und SCHMETZ bekannt.

 

Nachdem ich beim Nadelkauf gestern wieder einmal verunsichert war, habe ich hier einige threads zum Thema nachgelesen.

U.a. diesen https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=16927&highlight=ORGAN+705+suk&page=3 wo peterle in Beitrag 12 schrieb:

 

Zitat Peterle: "Solange die EL x 705 funktioniert nimmt man die und erst, wenn man ein Material trifft, welches dann Löcher zeigt, nimmt man die EL x 705 SUK.

Fehlstiche haben selten was mit der Spitze zu tun."

 

Danach habe ich die Bedienungsanleitung meiner Evolution und derCoverPro 1000 CP noch einmal studiert, da ich wußte dass mir für beide Maschinen die EL X 705 verkauft wurden.

Ein Päckchem gemischte Organ Nadeln EL X 705 CF hatte ich auch im Bestand, aber ich vermute dass es bei der Erstausstattung der Evolution dabei war.

 

In den Bedienungsanleitungen steht:

Babylock Evolution: Schmetz oder Organ EL x 705 CF

Janome Cover Pro 1000CP: Schmetz Nadeln EL X 705 Größe 80/12 oder Schmetz Nadeln EL X 705 Größe 90/14

 

Nun machte ich mich auf den Webseiten der beiden Anbieter schlau:

 

ORGAN

http://www.organneedles.com/media/pdf/ORGAN_Briefchen_Programm_2010.pdf

dort Seite 3 (eigentlich Seite 5 von 6)

 

 

EL x 705 Chronium für Overlock (Cover-stitch)

 

leichte Kugelspitze

doppelte Fadenrinne

Spezial Hohlkehle

 

Nadelstärken (Einzelstärken):

75 – 80 - 90

 

EL X 705 SUK Chronium für Overlock (Cover-stitch)

 

mittlere Kugelspitze

doppelte Fadenrinne

Spezial Hohlkehle

 

Nadelstärken (Einzelstärken):

80 – 90

 

also hier fehlt die Nadeln mit der Bezeichnung EL X 705 CF, wobei es diese doch wohl gibt, siehe Foto. links die gestern nachgekauften, rechts die vorhandenen CF

19207786_zwischenspeicher010.jpg.9ad319f3935b911423a78b33ab3bc8a2.jpg

 

SCHMETZ

http://www.schmetz.com/de/produkte/hobbynaehen/bekleidung/produktsortiment/

dort PDF Nadeln für Haushaltsmaschinen anklicken und dort auf Seite 8 und 9 (von 21) runterscrollen.

 

EL X 705 Overlock

Nadelstärken 80 - 90

EL x 705 CF (Chrome finish)/Cromada

Overlock

Nadelstärken 80 – 90

Nadelstärke 65 neu!

EL x 705 SUK CF (Chrome finish)/Cromada

Overlock

Nadelstärken80-90

 

Die Verwendung der SUK Nadel ist ja bereits geklärt,nämlich für Jersey u. sonstige elastische Gewebe.

 

Meine Frage wäre jetzt den Unterschied zwischen der

 

EL X 705 und der EL X 705 CF zu klären.

 

Ich könnte mir höchstens vorstell dass die erste Nadel aus einem anderen Material besteht und die CF verchromt ist wie dort zu lesen ist.

 

lg Seidenraupe

 

Nachsatz:

Genau jetzt erst finde ich den Link der alles erklärt hätte

https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=46974

 

Wie das Leben so spielt !:D

Edited by seidenraupe1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich fasse noch einmal zusammen damit nachfolgend Suchende alles auf einen Blick haben.

 

Vorab, EL x 705 liest und spricht sich nicht EL "icks"(X) 705 sondern EL mal (multiplizert) 705 (war mir neu):)

 

 

.-.-.-.-.-.-.-

 

 

EL x 705 wie EL x 705 CF nur vernickelt . Bei ORGAN wird die Bezeichnung CF nicht mehr aufgedruckt, da alle Nadeln der Firma vernickelt sind

 

EL x 705 CF CF steht für chrom finish also wie die EL 705 aber verchromt

 

EL x 705 SUK vernickelt, mit Kugelspitze für elastische Stoffe

 

EL x 705 SUK CF wie EL 705 x SUK aber verchromt. ORGAN und Schmetz nur in verchromter Ausführung, falls CF nicht aufgedruckt.

 

Bestimmt gibt es noch andere Nähmäschinennadel-Hersteller, doch mir sind nur die beiden Firmen bekannt. Die Nennung der beiden Namen dient aus diesem Grund keinem besonderen Zweck.

 

lg Seidenraupe

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob Du das "mal" oder "X" oder "ixs" oder sonstwie nennst ist ziemlich egal - "gängig" ist fats alles.

Die Organdosen werden unterschiedlich beschriftet, es sind aber immer CF bei Organ drin, es sei denn, es sind Kopien ... und damit nicht von Organ.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ob Du das "mal" oder "X" oder "ixs" oder sonstwie nennst ist ziemlich egal - "gängig" ist fats alles.

Die Organdosen werden unterschiedlich beschriftet, es sind aber immer CF bei Organ drin, es sei denn, es sind Kopien ... und damit nicht von Organ.

 

ja eigentlich egal, aber ich wurde verbessert als ich am telefon "ixs" sagte, daher mein hinweis.

ja bei organ wird alles verchromt.

peterle ich bin in sachen nähmaschinen incl. zubehör fachhandeltreu und habe somit nichts zu befürchten.:)

 

lg und ein schönes we seidenraupe

Share this post


Link to post
Share on other sites

peterle ich bin in sachen nähmaschinen incl. zubehör fachhandeltreu und habe somit nichts zu befürchten.:)

 

Oh, die Kopien sind teilweise sehr raffiniert und schwer zu unterscheiden, wenn man nicht weiß, wie eine Nadel aussehen sollte. Man fällt auf Tüten gerne mal rein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.