Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

hermine73

HILFE ! Nadelwechsel Innovis 30 ?????

Recommended Posts

Hallo,

ich nähe schon ne Weile begeistert mit der Brother innovis 30. Nun muss ich die Nadel wechseln.

Laut bedienhandbuch ja sehr einfach!

ABER: irgendwas stimmt da nicht... Ich bekomme die Nadel nicht hinein. ich kann sie auch nicht wirklich in das Loch hineinschieben. Die Marke ist richtig.

Habt ihr Ideen/ Tipps?

Manno, ich muss doch die Kindergartentasche fertig machen.......ahhhhhhhh

 

LG

Hermine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Abgeflachte Seite nach hinten? Hast Du darauf geachtet? Und die Feststellschraube ist gelöst? Habe erst gestern neue Nadel eingesetzt, war unkompliziert...

Viel Glück

Junipau

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, Feststellschraube gelöst ( sogar ganz rausgedreht)

Flache Seit ist hinten

 

Fuß ist unten und Nadeleinstellung weit oben. Wenn ich die Nadel senkrecht drunter halten will, ist der Abstand zu klein. Aber weiter nach oben bekomme ich die Nadelstellung nicht....

???????????????????????????????????????????

 

Habe gerade schon das kleine hintere Schräubchen gelöst , aber das hat mich auch nicht schlauer gemacht....

 

Grmpf, bin echt entnervt....

 

Aber begeistert, dass ihr mir so schnell Antwortet....

 

LG

hermine

Share this post


Link to post
Share on other sites

.... der Nähfuß ist immer oben beim Nadelwechsel. :hug:

 

Du kannst auch den Nähfuß zum Nadelwechsel entfernen. Dann hast Du mehr Platz.

 

LG

Claudi

Edited by Pferdle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die brother kenne ich leider nicht besonders gut (steht imNähkurs, aber da schneide ich meistens nur zu - war Zufall daß ich gestern Nadel wechseln mußte) - bei meiner Pfaff muß ich die Nadelspitze auch ein bißchen nach unten durch die Greiferplatte führen, damit sie genug Platz nach oben bekommt, um sie gerade einführen zu können. Ist das bei der innovis auch so? Irgendwie ging es gestern so selbstverständlich... Weiß gar nicht, was ich da besonderes getan hätte. Tut mir leid, mehr kann ich jetzt nicht sagen.

Ich drücke Dir die Daumen!

LG Junipau

Share this post


Link to post
Share on other sites

bei meiner Bernina geht das auch nicht immer so einfach. Ich schaue immer, dass ich das untere Ende der Nadel erst in die Öffnung des Transporteurs stecke und dann erst nach oben schiebe.

 

Versuch ´das doch mal.

 

LG Heike

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, nachdem ich den Fuß abgenommen hatte gings noch immer nicht!

 

Habe dann mal ne andere Nadel genommen:rolleyes:

 

Wollte halt mit der größten nadel nähen ( 110/18) da der Stoff so derb und dick ist. Aber entweder war die Nadel eine Fehlproduktion oder nix für die Maschine...Ne Nummer kleiner funktionierte jedoch und die Tasche ist fast fertig!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

Lieben Dank an euch!!!!

 

Hermine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wird die Nadel denn in der Anleitung empfohlen? Denn dann muss sie auch rein gehen - das wäre dann eine Frage für den Händler.

Mich reizt das jedenfalls, mal zu schauen und probieren, wie das bei meiner ist :cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

in der Anleitung stht nur, dass man die Haushaltsnadeln...benutzen soll.

(Marke weiss ich gerade nicht aus dem Kopf).

Die Nadeln habe ich hier. Nur die Größte aus dem Sortiment paßte nicht. Finde ich auch suspekt, da man ja auch angeblich recht dicke Stoffe mit der Maschine nähen kann...

 

Ich hab die Maschine leider nicht hier vor Ort gekauft ( Händler-Mangelware in den "näheren" 70 km), aber werde mal den Onlineshop kontakten....

 

Wenigstens kann ich jetzt am Wochenende weiternähen....

 

LG

Hermine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was hast Du denn mit dem "kleinen Schräubchen hinten" gemacht? :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab jetzt doch mal nachgesehen :cool:

Bei mir steht in keiner brother-Anleitung und auch nicht in der elegante-Anleitung etwas von 110er Nadeln. Die Empfehlungen gehen immer nur bis 100/16. Habe meine ganzen Nadeln mal durchgesehen, weil ich dachte, ich hätte ganz viele 110er, aber es waren nur 2 und die waren nur bei den Jeansnadeln. Alle andern sind doch dünner.

Die 110er passt in die Elegante gut rein, die andern hab ich jetzt nicht probiert. Meine aber, eine hätte ich mal weiter aufdrehen müssen, und dann wäre es auch gerade so gegangen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

na, die Schraube habe ich einfach mal gelöst um Ursachenforschung zu betreiben. Außerdem muss ich ja meine Näma auch richtig kennenlernen...

 

Aber, dass ne 110 er Nadel u.U. gar nicht paßt, hatte ich noch nicht gelesen...

Hatte leider in den letzten Tagen wenig Zeit zum Nähen - muß da nochmal nachforschen

 

LG

Hermine

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Hermine, handelt es sich denn bei der 110-er Nadel um eine Markennadel? Ich hatte für meine alte mechanische Maschine Billignadeln benutzt. Da war mal ein Päckchen bei, dass zu dick war für die Maschine; also schon vor Benutzung ein Fall für die Tonne.

 

lg Nähbaerchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiß das auswendig nicht, aber ab 110 kann es sein, daß die Kolbestärke größer wird. Mit einer Schablone vor dem Nadelhalter vermeidet der Hersteller die Verwendung einer zu großen Nadel für die Maschine.

 

Wofür brauchst Du 110?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.