Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Chero

Neues Zuhause mit Nähzimmer, neuer Start: Stoffbergabbau bis 16.8.11

Recommended Posts

Hallo,

 

ja so langsam kann ich aufatmen und glücklich werden in meinem neuen Zuhause. Reichlich Arbeit durch 3 Renovierungen und 2 Umzüge (berufl. Firmenumzug meines Vaters und dann mein Umzug in die frei gewordene Wohnung) haben mir doch tatsächlich fast 6 Monate Nähabstinenz abverlangt, dann auch noch Knieprobleme wo ich außer Gefecht gesetzt war ahhhhhhh und was ist heute?! Einzug meiner Maschinen in das neue Nähzimmer (was noch nicht so eingeräumt ist wie ich es will) und somit auch Start eines neuen UWYH. Das war mein großer Wunsch und der Gedanke hat mich immer aufrecht erhalten, wenn die Nähsucht mal wieder zugeschlagen hatte und ich nicht konnte.

 

So genug um das Thema gesprochen, hier mal meine konkreten Pläne:

- ich möchte unter der Woche mindestens an 3 Tagen für eine halbe Stunde nähen, am Wochenende mindestens an einem Tag 3 Stunden. Klingt für viele von euch nicht viel aber neben Job, noch Haushalt und restl. Umzugschaos beseitigen, Gesangsunterricht und die priv. Übungszeit und noch Chor hmmm ich glaube da bleib ich mal realistisch. Heißt ja nicht, dass ich nicht mehr nähen darf

- Stoffkaufverbot, es sei denn für ein Projekt ist wirklich nichts im Vorrat (und der ist groß :cool:)

- keine neuen Schnitte bzw. Nähzeitungen, ausgenommen die Ottobre (Abo und Einzelheftkauf, ist schon unterwegs)

- Schnitte werden neu ausprobiert, was aber nicht bewährte ausschließt

- aus diesen Kategorien will ich immer Nähprojekte parallel laufen lassen

(Kleidung M/L - XL/XXL/Kids/Geschenke+Deko_)

- auch andere Handarbeiten aus meinem Bestand (bspw. sticken) will ich hin und wieder zeigen

 

Ups ganz schön viele Punkte die ich berücksichtigen will :rolleyes:. Hatte wohl zuviel Zeit zum planen :D Egal ich kann die Regeln ja ggf. ändern oder entschärfen, wenn es mir zu heftig wird und ich mich überschätzt habe.

 

Die Gemeinschaft in den anderen UWYH-Threads finde ich so toll und ich hoffe ihr werdet mich auch motivieren und Kritik ist natürlich auch erwünscht, denn ich lerne gerne dazu bzw. sehe Dinge mal durch andere "Augen".

 

So und im nächsten Beitrag gibt es Augenfutter, denn ich war vorab schon fleißig und habe kopiert und zugeschnitten. Wollte doch direkt starten nach Threaderöffnung!!!

 

Liebe Grüsse

Chero

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo hier bin ich wieder :D

 

wie ich Bilder einpflege und dazwischen Text schreiben kann, das muß ich noch nachlesen.

 

Wie gesagt es sollen ja immer 3 Kategorien sein, was ich dann an dem Tag nähe bzw. weiternähe muß sich entwickeln und hängt auch davon ab wie ich Lust bzw. Zeit habe

 

Also unter M/L fallen die Kleider für meine Mutter und XL/XXL (:() dann meine und als erstes habe ich mir das Knotenshirt von All Woman für mich ausgesucht. Wurde letzens in einem anderen Thread erwähnt und nun bin ich neugierig. Weil ich Bedenken habe ob mir so etwas überhaupt steht und die Passform wurde angezweifelt, also zuerst Probeteil

 

Unter Kids kommen Teile für Baby´s und Kleinkinder. Die Tochter meiner Freundin hat momentan Bedarf an Röcke und Hosen und weil ich gerade Lust auf Kinderkleider nähen habe, da habe ich mich für den Rüschenrock aus der Ottobre entschieden.

 

Dann habe ich noch Kategorie Geschenke/Deko und da will ich zur Geburt der Tochter einer Bekannten/Chorsängerin das luftige Kleidchen aus der Ottobre nähen.

 

Und gleich gibt es eine Ausnahme, denn ich brauche heute noch ein Erfolgserlebnis und darum kommt unter Deko noch eine simple Einkaufstasche, nein keine mit Herz ;), für mich selbst hinzu. Der Stoff hatte es mir soooo angetan und ja manchmal bin ich verrückt. Ups gar nicht fotografiert.....Sorry

 

So und nun Augenfutter, denn das macht ein UWYH erst aus!!

 

LG

Chero

1803724926_TestKnotenshirt.jpg.54b92db29ed156313586c0fb052709e8.jpg

2117714017_RockGreta.jpg.9038277147e6f60c044ad9f18dbc9a9a.jpg

132976743_GeburtsgeschenkCeline.jpg.2e6c0e89232107437eaa04053fcaef7d.jpg

Edited by Chero

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Chero,

jeden Tag eine halbe Stunde. Da kann man schon was schaffen. Toll, wenn du das durchhälst! Ich könnte es nicht. Und am wWchenende auch drei Stunden. Auch bei schönem Wetter?

Warum ist die Tasche eine Ausnahme? Schade, dass du kein Bild hast.

Ich bin besonders gespannnt auch das rote T-Shirt, weil ich mich demnächst auch mal wieder an Jersey heranwagen will und gespannt auf Erfahrungsberichte und Tipps bin.

Grüße asd.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich ziehe mal in deinen UWYH mit ein. :hug:

 

Deine Regeln finde ich ok, sollten auch zu schaffen sein.

 

Die 3 Projekte gefallen mir schon mal ausgesprochen gut.

 

Mach dir doch aber bitte keinen Kopf wegen der Größe. Ich habe aus meinem Umfeld gelernt, dass meine Freundinnen immer am besten aussahen, wenn sie sich mit sich und ihrem Gewicht arrangiert hatten (ich wollte erst abgefunden schreiben, aber das Wort ist so hart und das richtig passende ist auch arrangiert noch nicht, aber scheinbar ist mein Wortschatz zu klein für etwas passendes :o). Sie strahlten dann richtig und sahen genau dadurch gut aus und die Kleidung und Gewicht wurden regelrecht nebensächlich. Eine inzwischen enge Freundin ist erst vor kurzem an diesen Punkt gekommen und es ist so schön zu sehen, wie sie jetzt aufblüht und sich nicht mehr quält.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cola statt Kaffee - :):):) - weil es morgens schon so warm ist? Das mache ich im Moment auch so....

 

Tolle Sache, so ein neues Nähzimmer, und man schwelgt noch voll in den fantasievollsten Ideen, das musst du einfach nur genießen!

Und die Kleidergröße halte ich auch für unwichtig, es gibt jede Menge Frauen mit toller Ausstrahlung, die XL oder größer tragen. Und ich finde z.B. die Burda-Plus-Modelle oft interessanter von den Schnitten als die anderen. Da gibt es sehr viel mehr Details, Drappierungen, raffinierte Falten, die die Figur formen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mach dir doch aber bitte keinen Kopf wegen der Größe. Ich habe aus meinem Umfeld gelernt, dass meine Freundinnen immer am besten aussahen, wenn sie sich mit sich und ihrem Gewicht arrangiert hatten (ich wollte erst abgefunden schreiben, aber das Wort ist so hart und das richtig passende ist auch arrangiert noch nicht, aber scheinbar ist mein Wortschatz zu klein für etwas passendes :o).

 

Du meinst sicher,daß sie mit sich und ihrem Gewicht in Einklang sind?;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du meinst sicher,daß sie mit sich und ihrem Gewicht in Einklang sind?;)

 

da nenn ich mal ne klasse aussage............:super: ;)

 

so chero, ich bin schon soooo gespannt. sieht jedenfalls schon wirklich vielversprechend aus bisher..............

 

*kaffee und kekse auf den tisch stell und es mir gemütlich mach*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit ner halben Stunde am Tag finde ich ne klasse Idee!

Vielleicht sollte ich sowas auch mal versuchen...

Aber jetzt kuck ich erstmal gespannt bei Dir zu!;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Chero,

so "sieht" man sich wieder...

ich ziehe mal aus dem sturmfrei-WE-nähen mit um!

Das letzte Wochenende hat mir so großen Spass bereitet, auch wenn ich nicht alles geschafft habe, was ich wollte. Die Hitze!!!!

Ich glaube, ich muss auch mal einen UWYH starten. Muss man sich eigentlich so starre regeln auferlegen? Ich bin ja fast Neuling und kenne mich da noch nicht so mit aus. Ich habe nur am WE gemerkt, daß es mich unheimlich anspornt im Thread die Fotos der fertigen Sachen zu zeigen. Das hilft mir ein wenig den inneren Schweinehund zu überwinden.

So, nun warte ich mal auf "Augenfutter"!

Könntest Du bitte Deine Tasche noch mal fotografieren? Hier sind ja doch einige neugierig!

Liebe grüße

Sandra:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!!

 

Deine Stoffe und Schnitte gefallen mir sehr gut. Besonders das Knotenshirt sieht gut aus. Ich glaube, den Schnitt habe ich auch.

Werde öfter mal schauen wie weit Du kommst.

 

Gruß Binche

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du meinst sicher,daß sie mit sich und ihrem Gewicht in Einklang sind?;)

 

Ja, das trifft es genau auf den Punkt. Gibt es dafür kein einzelnes Wort? Ist ja unfassbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich werde mich hier mit reinschleichen, hoffe es ist noch ein Plätzchen frei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallochen

 

 

ich hab auch her gefunden-

 

das Pfauenshirt aus der ottobre hab ich auch schon genäht- sieht echt süß aus-

 

aber sag mal ist der Stoff den du dir dazu ausgesucht hast nicht BW -also kein Jersey ??

 

da bin ich aber gespannt- ob das klappt- sozusagen als Bluse- bitte dringend Info- dann versuch ich das auch mal:D

 

So muß gleich weiterarbeiten:D aber ein kaffepäuschen ist ja erlaubt-

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja, das trifft es genau auf den Punkt. Gibt es dafür kein einzelnes Wort? Ist ja unfassbar.

 

 

Mir kam jetzt ganz spontan Wohlfühlkompetenz in den Sinn:confused:

Klingt blöd,oder?So Juppiemässig.

 

Na egal,ich freue mich sehr auf Deinen UWYH,Chero.

 

Viele liebe Grüsse von Nina:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ohhhhh so viele hier, hätte ich gar nicht erwartet und das spornt an!!!

 

Gestern habe ich noch an besagter verrückten Einkaufstasche genäht und was soll ich sagen, Ovi eingefädelt mit BW-Stoff alles kontrolliert suuuuuper. Elefantenstoff drunter und knack, Nadel abgebrochen! Na gut dann diese gewechselt, gereinigt, neu eingefädelt und schwups linker Faden greift nicht. Komplett neu eingefädelt, nein nicht nur einmal sondern 3 mal ahh, sie wird doch wohl nicht zickig sein, weil sie 6 Monate Urlaub hatte. Neue Nadeln reingemacht, anderes Garn, Probelappen alles okay. Elefantenstoff drunter schwups wieder nur mit drei Fäden genäht. Hat mich Nerven gekostet!!! Einige Stoffe mit verschienenen Qualitäten ausprobiert überall näht sie vorbildlich nur DIESEN Stoff nicht -motz- Dann habe ich mich entschlossen das es dann halt eine dreifach Ovi-naht nur wird und gut ist!! Ist doch bloss eine Einkaufstasche bzw. Büromitschlepptasche.

 

Bilder reiche ich heute nach und ich denke mir eine Person von Euch wird den Stoff erkennen. Wobei hmmm Tonimama sagen dir zwei der gezeigen Stoffe nichts? Zum einen der Babycord für den ROCK, genau Jessica es wird der Rock und nicht die Bluse, und zum anderen der gelbe Stoff für das Babykleid, beide stammen aus deinem TR-Paketen.

 

Na ja und was die Kleidergröße betrifft, so versuche ich das beste draus zu machen und mich vernünftig und vorteilhaft zu kleiden. Gelingt mir nicht immer aber auch das ist Geschmacksache, bin aber recht kritisch und steh mir oft im Weg bei dem Thema.

 

@Jessica: ich denke mir das Zauberwort heißt "Selbstvertrauen". Hmmm genauso schwer wie loslassen :rolleyes:

 

Jetzt habe ich ein Problem, wer war das nochmal mit der Frage mit den Vorsätzen/Grenzen im UWYH? Also ich habe sie mir gesteckt, weil ich auf euch hoffe, die mir dann ins Gewissen redet und mich an meine Vorsätze erinnert. Du kannst dir deine für dein UWYH so machen, wie für dich am besten. Du kennst dich doch auch am besten:D, nur etwas mußt du beachten, es sollen Stoffe/Schnitte/Zubehör verarbeitet, evt. endlich verarbeitet werden, die in deinem Bestand sind, eigentlich klar sonst wäre es ja auch kein UWYH.

 

Freu mich total, dass so viele mir zusehen wollen. Motivation pur!!

 

LG

Chero

Share this post


Link to post
Share on other sites

...reinschleich, Obstschale hinstell, hinsetz, zuguck... :)

 

Tamsin

Share this post


Link to post
Share on other sites

da schaue ich doch auch gleich mit. Die halbe Stunde nehme ich mir auch immer wieder vor und bleibe dann doch wieder woanders hängen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh Chero, da schaue ich auch gerne zu:hug:

So tolle Vorgaben und feste Ziele, die werde ich mit verfolgen;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab auch hier her gefunden:hug:

 

Wenn das so weiter geht, komme ich nur noch zum lesen und nicht mehr zum selber nähen:rolleyes: Ich bin auf jeden Fall für eine Tageszeitverlängerung.

 

Werde auf jeden Fall immer wieder hier rein schauen, will doch auch sehen, was aus den ganzen TR-Stöffchen so wird. Den einen oder anderen bekannten Stoff werde ich bestimmt auch sehen:D

 

Liebe Grüße und ich drück dir die Daumen, dass du deine Zeitvorhaben einhalten kannst,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

bin bin total baff, dass mir soviele liebe User mir über die Schulter schauen. Gaaaaaaaaaanz ehrlich und ich zähle auf euch!!:hug:

 

Ja die Zeitvorgabe unter der Woche hört sich wenig an, nur eine halbe Stunde dreimal die Woche. Ist aber dennoch eine Herausforderung an mich, denn so versuche ich meinen inneren Schlendrian zu erziehen und hoffe mein UWYH stagniert nicht oder zerläuft im Sande. Ich kenne mich;)

 

Einige wollten ja den Ausgangsstoff für die Einkaufstasche sehen, also dann häng ich mal ein Bild an. Nein die Elefanten habe ich NICHT appliziert, die waren schon so auf dem Stoff. Habe ihn aus einem TR-Paket von ToniMama und ich denke mir mal es ist ein Reststück einer Gardine. Mal sehen wie euch die fertige Einkaufstasche gefällt. Habe heute etwas rumgespielt mit Zierstichen und die Zeit rennt wieder einmal, wobei ich über mein gestecktes Zeitziel genäht habe. Ich denke mir morgen werde ich sie fertig haben und sie zeigen können.

 

Dann hätte ich noch eine Frage an Euch. Als nächstes will ich den besagten Rock nähen. Der Stoff ist ein Babycord, also ganz dünne Cordstreifen, und ich habe etwas Bedenken, dass der Rock nicht mehr schön weich fällt wenn ich diesen am Saum umnähe. Dachte an einen Rollsaum in rot, was denkt ihr darüber oder sind meine Bedenken unnötig.

 

LG

Chero

Elefantenstoff.jpg.9aef35cb44d81a59bf045146d1d2e7f2.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Chero,

ich habe auch schon den Abo-Button gedrückt und schau dir über die Schulter.

 

Aber sag mal warum UWYH bis 16.08.11?

Ist da was besonderes? Stoffmarkt?

 

LG Brit

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erst einmal herzlichen Glückwunsch zum neuen Nähzimmer. Bin schon auf dein Knotenshirt gespannt, das hab ich nämlich vor kurzem auch genäht. Das Oberteil musste ich etwas, d.h so ca. 5 cm verlängern und die Ärmel habe ich einen Tick weiter gemacht (für ein kurzärmliges Shirt, für 3/4 Ärmel war die Weite ok), aber jetzt finde ich es so richtig klasse. Werde sicher noch mehr nach diesem Schnitt nähen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.