Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

naehjulchen

Bh- Modell Leonie?

Recommended Posts

hallo dessousbegeisterte,

 

hat jemand erfahrung mit dem modell Leonie?

welche schwierigkeiten treten bei diesem modell bei der verarbeitung auf?

wie ist die passform?

 

bin für tipps zu haben.

im voraus vielen dank.

 

viele grüße

heidi aus "BÄrlin"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Heidi,

 

ich vermute, dass du momentan kaum Antworten bekommen wirst, denn das Modell Leonie ist ganz neu und erst seit ein paar Tagen online bei Sewy.

Ich kann dir zum Modell leider nichts sagen, da es Leonie nicht in meiner Größe gibt. :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

das einzige, was ich bisher darüber durch einen Anruf bei Sewy weiß ist, dass das UBB anders als bei Rebecca ist.

Genäht dürfte den noch niemand (außer den Testern) haben, ich habe die Mail mit dem Angebot am 24.5. abends bekommen.

 

LG

gundi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei Modellen, die mit vorgeformten Cups gearbeitet werden ist die Passform natürlich immer nur so gut wie die Passform der Cups, und auf die hat man wenig Einfluss ...

 

Ich bin versucht, das mal zu probieren ... Aber ich nehme dann wohl eher mein Standard-Unterbrustband dazu.

 

Grüßlis,

 

frieda

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe ihn schon genäht, hatte mir auf der H&H ein Starterpaket mitgenommen.

Die Größe der Cups kann man etwas anpassen, indem man am Rand entsprechend etwas abschneidet. Das ist auch im Schnitt für die verschiedenen Größen angegeben.

Ich würde das bei meinem nächsten Modell dort machen, wo die Körbchen in der Mitte zusammentreffen, denn die Außenwände der Körbchen stehen bei mir fast senkrecht zum Körper....fast schielen die Brüste nach außen....hmmm schwer zu erklären :confused:

Aber ansonsten liebe ich diesen BH.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich habe ihn schon genäht, hatte mir auf der H&H ein Starterpaket mitgenommen.

Die Größe der Cups kann man etwas anpassen, indem man am Rand entsprechend etwas abschneidet. Das ist auch im Schnitt für die verschiedenen Größen angegeben.

Ich würde das bei meinem nächsten Modell dort machen, wo die Körbchen in der Mitte zusammentreffen, denn die Außenwände der Körbchen stehen bei mir fast senkrecht zum Körper....fast schielen die Brüste nach außen....hmmm schwer zu erklären :confused:

Aber ansonsten liebe ich diesen BH.

 

dann wechsel doch die Körbchen aus! :)schnellduckundwegrenn

Share this post


Link to post
Share on other sites
*grins* ...

ich bin auch versucht und am Bestellen... wär schon eine Herausforderung in meiner Größe ;) [75/80F]

Auf alle Fälle lässt sich schön sehen, welche Cups man braucht... und kann sich da auch hocharbeiten :)

 

Danke Ulla!

Ich würde mich lieber "runterarbeiten" und den Rand beschneiden.

Die Cups sind anfangs recht steif (wie frisch gestärkt), werden aber durch beknuddeln oder mal durchwaschen weicher und passen sich dann besser an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
dann wechsel doch die Körbchen aus! :)schnellduckundwegrenn

 

JA,JA... wer den Schaden hat :(;)

man kann die Körbchen nicht verwechseln oder tauschen, da sie einen Trägeransatz haben

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war am Samstag bei Sewy und habe eine fertige Leonie in 80B anprobiert (Julie nähe ich in 70 D/E). Der saß außenherum ganz gut (selbst die 80 hätte ich komischerweise gar nicht viel enger haben mögen), nur im Umkreis von ca 5 cm um die BW herum war er zu groß, da konnte ich eine Falte von gut 1 cm rauskneifen. Unter T-shirts ist der BH bestimmt schön.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vermutlich nicht, welche Größe sollte ich nehmen? In kleiner passt vermutlich der Außenbrustumfang nicht. Noch eins größer und wegschneiden? Mit den vorgeformten Cups bin ich auch schon auf die Nase gefallen: 80B zu klein und 85B meilenweit zu groß, vor allem in Summe zu breit. Da habe ich sozusagen die Brust unterm Arm.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Entschuldige, dass ich nur eine prinzipielle Antwort gebe, nichts Konkretes zum Modell:

Passform kannst immer nur Du selbst beurteilen. Die ist von Deiner Anatomie abhängig, vom verwendeten Bügel, vom Dehnungsverhalten des Stoffs und bei der Leonie natürlich auch davon, ob die gemoldeten Cups zu Deiner Oberweite passen.

Ich glaube daher, dass es schwer ist, eine generelle Aussage zu treffen. Aber Schnitt plus Material kosten ja nicht die Welt, warum also nicht einfach ausprobieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde mal nächste Woche einen Versuch unternehmen (gestern nacht bin ich irgendwie auf den Bestellknopf gekommen ;) ... Ich bin gespannt.

 

grüßlis,

 

frieda

Share this post


Link to post
Share on other sites
.hmmm schwer zu erklären :confused:

 

Ulla, ich weiß seit eben, was Du meinst ... :D

 

Der Postbote war flott, ich auch. Der BH ist fertig. Ich habe allerdings mein gewohntes Unterbrustband genommen. Und die dazu passenden Galbline 8 Bügel.

 

Außen senkrecht, wenn man von oben drauf schaut, tatsächlich. Bei mir auch. Und in der Mitte laufen die Körbchen irgendwie gerade nach außen weg. Sieht beim draufschauen irgendwie wie an der Spitze abgerundete Dreiecke aus, die leicht nach aussen zeigen. Mein Busen ist normalerweise so betrachtet eher oval als dreieckig.

Aber sonst ist das Teil wirklich ganz tragbar geworden. Mit Oberbekleidung drüber fällt das nicht so auf, daß die Form nicht so meine Naturform ist. Er hängt gerade auf der Leine, mal sehen, wie er ist, wenn die Appretur raus ist.

 

Ich denke mal, wenn ich diesem Dreiecks-Effekt vorbeugen wollte, müsste ich schon mindestens 2 Nummer größere Körbchen nehmen, und da reichlich an den richtigen Stellen wegnehmen. Könnte fummelig sein.

 

Grüßlis,

 

frieda

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leonie sieht aber echt schick aus - Hab vorher noch nie davon gehört...

Es gibt schon wirklich schicke Wäsche.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hol den Fred mal wieder hoch ....

 

Wäre der was, um mit der BH-Näherei anzufangen? Ich mag eher keine BHs mit Nähten im Körbchen, könnte mir aber vorstellen, dass das besser anzupassen ist.

 

Ich habe in der Vergangenheit zwar viel Kleidung genäht, auch figurbetonte, in den letzten Jahren aber mehr Patchwork. Gerade habe ich zwei Slips genäht, bei denen der zweite deutlich besser war, als der erste.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wäre der was, um mit der BH-Näherei anzufangen? Ich mag eher keine BHs mit Nähten im Körbchen, könnte mir aber vorstellen, dass das besser anzupassen ist.

Bisschen spät, aber trotzdem meine Antwort:

Warum nicht, du ersparst dir erstmal einige Nähte. Wenn du ein B-, maximal C-Cup hast, würde ich es probieren, auf die Größe sind die Cups erstmal ausgelegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, Pech gehabt. Unter D mache ich es nicht ....

 

Mal sehen, wann ich ein bisschen Zeit habe... Und dann löchere ich euch mit Fragen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann zitiere ich mal Frieda:

Ich denke mal, wenn ich diesem Dreiecks-Effekt vorbeugen wollte, müsste ich schon mindestens 2 Nummer größere Körbchen nehmen, und da reichlich an den richtigen Stellen wegnehmen. Könnte fummelig sein.

Bei mir, auch D, sah das Ganze recht spitztütig aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.