Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

jelena-ally

amy butler - lotus cami

Recommended Posts

Dieser Schnitt liegt schon etwas länger bei mir - hab mich einfach nicht drann gewagt, da er ja doch etwas aufwendiger angepasst werden muß.

 

Jetzt werde ich den MoMo nutzen und mich mal an ihm versuchen - ich werde die Tunika aus einem Blumenstoff aus dem Lager nähen - sozusagen ein Probemodell zum Tragen.

 

Den Schnitt hab ich heute schon mal kopiert und meine ersten Anpassungen vorgenommen - mal sehen, ob ich morgen mit Zuschneiden und erstem Heften fertig werde.

 

picture.php?albumid=3213&pictureid=34826

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na dann geselle ich mich mal dazu und schau dir über die Schulter.

 

Grüße

Lara

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Nina, ein schöner Schnitt und Stoff - da schaue ich gern zu!

 

P.S. Ich hab mich grad gefragt, wie man hinten die Knöpfe allein zubekommt :kratzen:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest sanvean

Hallo Nina,

der Schnitt ist wirklich schön und der Stoff, den Du ausgesucht hast, paßt sehr gut dazu, finde ich. Das wird bestimmt ein schickes Probemodell :)

 

Liebe Grüße

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Das ist wirklich ein schöner Schnitt und auch ich möchte mich dazu setzen, wenn ich darf.

 

Gruss Ette:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Nina, ein schöner Schnitt und Stoff - da schaue ich gern zu!

 

P.S. Ich hab mich grad gefragt, wie man hinten die Knöpfe allein zubekommt :kratzen:

 

Ich bin ziemlich beweglich - aber die Koordination dafür stelle ich mir schon ein bisschen schwierig vor - warscheinlich ist mit Hilfe netter und schneller. :)

 

Die Hauptteile sind zugeschnitten und die meisten Markierungen übertragen - ein Bild davon hab ich eigentlich auch gemacht, aber das ist noch in der Kamera und noch nicht auf dem Rechner.

Ein bisschen hier surfen und dann geht es ans erste Heften.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich setze mich auch gespannt dazu, mein Versuch endete nämlich als TfT....

 

Gruß,

Bianca

 

Liebe Bianca - weißt Du noch, was damals das Problem war? Ich erinnere mich, daß vor ein/zwei Jahren einige die Tunika genäht haben und viele dabei Probleme beim Anpassen hatten (muß mal den alten Fred suchen) - deshalb blieb der Schnitt wohl auch so lange ungenutzt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok - erste Anprobe hab ich hinter mir; mir scheint daß der Schnitt einen sehr hohen Brustpunkt vorsieht.

Meine normalen Änderungen beinhalten ein Verlegung der Brustlinie um ca. 1 bis 2 cm nach oben - tja, diesmal hätte ich mir das wohl eher sparen können.

Jetzt muß ich unter diese Bluse eben immer einen ordentlichen Push-up tragen. :D oder ich gewinne aus der Schulternaht etwas Länge.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe die Lotus Cami jetzt im April genäht. Als Cami als Probemodell und dann 2x die Tunic.

 

Oben im Ausschnitt im Oberbrustbereich haben die meisten zuviel Stoff. Ich trage normalerweise Gr. 38 und für mich war die Lösung die Tunic in Größe M zuzuschneiden und dann den Schnitt oben im Oberbrustbereich auf Größe S auslaufen zu lassen. (Rein Größe S war im Unterbrustbereich sehr eng - das war mein erster Versuch und auch der nahliegendste, weil meine OW der Größe S zuzuordnen ist).

 

Bei der Ausschnittverarbeitung sollte man genau lesen, damit die vielen Nahtzugaben dann nicht alle im Eckpunkt landen. Die Prinzessnaht endet nämlich ca. 1/2" unterhalb der Ausschnittecke.

 

Die Ärmel ließen sich problemlos einsetzen. Bei der von mir favorisierten Lösung habe ich sie um 5 cm verlängert und den Schrägstreifen dann angepasst, da der Ärmel dann tiefer sitzt und man weniger Umfang braucht.

 

 

Die Knöpfe bei der Camisole bekomm ich alleine auf ( ausziehen geht also) aber beim Anziehen muss ich bei einem Knopf doch ziemliche Verrenkungsübungen starten.

 

Viel Spass beim Nähen

 

Gruß Johanna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erstmal ganz lieben Dank Johanna für Deine Antwort - warscheinlich hab ich jetzt bei der Ausschnittsverarbeitung genau den von Dir angesprochenen Fehler gemacht. :o Aber es ist gut ausgebügelt ok und tragbar.

 

Ich habe ja den Verdacht, daß das zuviel an Stoff im Oberbrustbereich vom hohen Brustpunkt des Schnittes kommt - leider ist er, bzw. die Linie nicht eingezeichnet.

 

Wie ja bereits geschrieben ändere ich bei Oberteilen normalerweise Taille und Brustpunkt - beides lege ich nach oben. So bin ich auch bei diesem Schnitt vorgegangen.

 

Hier auf meinem Zuschnittsbild können die Änderungslinien erkennen (die roten Linien):

picture.php?albumid=3213&pictureid=35057

 

Ich habe Brustpunkt einen cm nach oben gelegt und Taille nochmal 3 cm.

 

Beim heften hab ich dann gesehen - Brustpunkt ist zu hoch - also hab ich dann die Schulter mit 1 cm anstelle von 1,5 cm Nahtzugabe genäht. Dadurch hab ich immerhin wieder 0,5 cm nach unten gewonnen.

 

Das sieht nun so aus:

picture.php?albumid=3213&pictureid=35058

 

Der Brustpunkt liegt immer noch etwas zu hoch, aber es wird tragbar.

Wenn diese Bluse fertig ist, werde ich das ganze nochmal versuchen - diesmal lass ich Brustpunkt wo er ist und nehme meine Längenänderungen ausschlieslich in der Taille vor.

 

Ich hab mir auch mal die Bilder auf Pattern Review angesehen - gut Fotos können täuschen - aber ich hab das Gefühl, bei vielen Fotos meine Annahme bestätigt zu sehen.

 

Ansonsten finde ich den Schnitt wirklich schön und es macht Spaß mit ihm zu arbeiten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das ist ein sehr hübscher Schnitt, und bis jetzt sieht es mal vielversprechend aus, das wird schon, und die nächste passt perfekt.

Gruß

Antje

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich find das passt doch jetzt gut. Der Stoff gefällt mir auch sehr gut dazu. Ich mag den Schnitt auch und werde ihn sicher auch wieder verwenden.

 

Gruß Johanna

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest sanvean

Nina, ich finde sie ist sehr schön geworden !

 

Liebe Grüße

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Top sieht wirklich sehr gut aus und passt wunderbar zu dir!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.