Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Maschinen aus Japan - Strahlenbelastung


Recommended Posts

Liebe Nähfreundinnen,

bin echt unschlüssig eine Overlook zu kaufen, da es ja auch bei den Autos aus Japan diese Belastungen gibt... was meint ihr? Das betrifft wohl alle Overlooker ect., da angeblich alle aus Japan kommen?

Link to post
Share on other sites
  • Replies 2
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Hi,

 

damit Waren radioaktiv kontaminiert werden, müssen sie entweder einer starken Strahlung direkt ausgesetzt oder in ihnen radioaktive Substanzen eingebaut worden sein. Da allerdings die meisten Nähmaschinen meines Wissens in Taiwan hergestellt werden, besteht dahingehend kein Risiko. Falls sie aber aus Japan kämen, kannst Du davon ausgehen, dass alle Ladungen vom Zoll zur Zeit auch strahlentechnisch kontrolliert werden.

 

Was das Radioaktivitätsproblem bei japanischen Autos betrifft, so gab es nur eine Meldung vor einem Monat über die Beschlagnahme von japanischen Gebrauchtwagen in Wladiwostok. Das kann bedeuten, dass sich auf ihnen radioaktive Partikel festgesetzt haben (Schlamm, Regen) oder sie aus irgendeinen Grund verstrahlt wurden (illegaler oder ungeschützter Transport von radioaktivem Abfall o.ä.).

Da aber Wladiwostok weit weg und der russische Zoll nicht gerade als leuchtendes Beispiel von Unbestechlichkeit bekannt ist (Russland hat Rang 146 im Korruptionsindex von Transparency - unter 180 Ländern!), kann das aber ebenso eine Zeitungsente sein, ein Versuch die russische Autoindustrie zu schützen oder auch ein Erpressungsversuch. Ich tippe auf letzteres. Gut vorstellbar, dass mit dieser Beschlagnahme einer Forderung nach größerem Bakschisch Ausdruck verliehen wurde.

 

Also, ich würde auf die Arbeit des deutschen Zolls und auf die Gewissenhaftigkeit der japanischen Industrie vertrauen. Die hätten nämlich wirklich einen Ruf zu verlieren.

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.