Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Lieby

Lieby´s neuer uwyh bis 03.10.11 Jersey, Stricken Gr. 46/48, PW

Recommended Posts

Da bin ich schon wieder mit einem neuen uwyh.

 

Der nächste Stoffmarkt in Holland auf den ich gerne gehen würde ist am 03.10.2011, bis dahin sollen die Stoffe die ich dort letztes Jahr gekauft habe dann auch weg sein.

 

In den nächsten Wochen möchte ich meine Jerseyberge deutlich reduzieren, das sollte mit meiner neusten Erwerbung einer Overlock, die Hobbylock 2.0 von Pfaff eigentlich ein Kinderspiel sein. Bin ja mal gespannt ob es auch so wird oder ob es doch deutlich komplizierter ist wie angenommen. Werde auf jeden Fall berichten.

 

Nebenbei möchte ich auch meine erste Hose nach einem Schnittmuster nähen, bisher gab es nur eine Jeans, den Schnitt hab ich von einer alten abgenommen, so richtig glücklich bin ich damit jedoch nicht, ist zwar tragbar, aber nur dank Gummizug:o

 

Heute habe ich die Patchworkdecke aus meinem alten uwyh fertig gemacht, derzeit dreht sie ihre Runden in der Waschmaschine.

 

picture.php?albumid=2615&pictureid=34330

 

und die Rückseite

 

picture.php?albumid=2615&pictureid=34331

 

Die Abmessungen sind ca. 75 x 110 cm (Nachmessen geht derzeit nicht;)) Nix neues gekauft, das Vlies ist das Innenleben einer nicht mehr benötigten Gartenstuhlauflage.

 

Hoffe jetzt nur, dass sie bis heute Abend dann auch trocken ist, sonnig und windig genug ist es eigentlich. Werde jetzt erst mal im Garten schauen, was da noch zu tun ist und mich dann auf den Haushalt stürzen.

 

Bis später,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lieby:hug::hug:,

 

das ist richtig toll, dass du weiter machst mit einem neuen YWYH:D. Ich habe nämlich wahnsinnig gern bei dir und deinen Projekten zugeschaut;). Mit der OVI bringst du bestimmt die Jersey-Berge zum Schmelzen. :rolleyes: Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen und werde dir weiter über die Schulter schauen.:p

 

Die neue PW-Decke ist echt der Hammer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Frisch, fröhlich, ganz toll, deine Decke!

Und selbstverständlich bin ich hier auch wieder gerne dabei! :D

 

LG - Ina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lieby, Barbara, ina :winke: in die vertraute Runde....

 

Toll !!! Deine Decke.... Sie sieht richtig schön weich und knuffig aus. Das Vlies ist klasse... sieht bisschen dicker als das 270, das ich immer nehme aus...!

 

Fröhliches Weiterwerkeln..... Bis zum Zapfenstreich am 03.10.... ist ja noch ein bisschen Zeit :rolleyes:

 

Freue mich

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu, ich hab auch hergefunden:D:D!

Die Decke ist wirklich toll geworden, ein richtiges kleines Kunstwerk!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lieby,

 

die Decke ist ja ein Traum. Gefällt mir wirklich sehr gut. :)

 

Werde hier öfter vorbei schauen und Deine Werke bewundern.

 

LG

Claudi

Share this post


Link to post
Share on other sites

So langsam füllen sich die Ränge:hug: bitte immer schön motivieren und mit konstruktiver Kritik nicht sparen.....also genau so wie im letzten uwyh.

 

Die letzte Woche hatte ich leider nicht so viel Zeit wie ich dachte und diese Woche sieht es nicht viel anders aus. So lange das aber bedeutet, dass es hier am Haus weiter geht und GöGa mit reichlich Aufträgen nach Hause kommt will ich mich da weiß Gott nicht beklagen:)

 

Immerhin hab ich ein Tauschpaket wieder auf die Reise geschickt und heute das Geburtstagsgeschenk für meine Mami zusammengebastelt.

 

picture.php?albumid=2615&pictureid=34608

 

Nachdem meine Nichte letzte Woche das erste mal bei Oma beim Kochen helfen durfte hatte ich überlegt, es wäre ja nett, wenn Oma und Enkelin die gleiche Schürze hätten und da meine Nichte grade mal 3 Tage nach meiner Mutter Geburtstag hat habe ich direkt 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

 

Mit der kleinen Schürze werde ich gleich mal anfangen (die Sticki wird mit nem Pferd gefüttert), hab nur leider niemanden zum Maß nehmen. Was schätzt ihr, was ich als Umfang und Länge für ne dünne Siebenjährige brauche?

 

Bis später,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lieby:hug::hug:,

 

die Schürze sieht richtig klasse aus:D. Die Idee für Omi und deine Nichte wahrscheinlich Enkelin:D die gleiche Schürze zu machen, gefällt mir auch sehr gut:D:D. Leider kann ich dir mit den Maßen nicht weiterhelfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallochen

 

hab dich auch gefunden:D:hug:

 

 

schau mal, das ist gerade Spatzelinas Backschürze - Sie trägt jetz 122 und wird bald gleich 6

 

paßt jetzt perfekt - also für ne 7 jährige ein bißchen vergrößern

 

PIC_0493.JPG

 

Gesamtlänge ist 45 cm

davon der Latz ca 15 cm und der Rest logischer Weise 30 cm

 

breit ist sie ca 42 cm gesamt , der Latz wieder so ca 15 cm breit

 

hoffe das hilft dir weiter:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hübsch sieht sie aus, deine Schürze! Tolle Idee, Partnerlook. :)

 

Brauchst du die Maße immer noch?

Ich würde mal in einer Kindermaßtabelle gucken, und das halbe Taillenmaß nehmen für die obere, evtl. gereihte, Schürzenbreite. Die Bänder sind dann ja variabel. Lang genug zum verknoten eben.

Wenn du dann weißt, wie groß das Kind ungefähr ist, kannst du einfach mal "fiktiv" mit der Hand bei dir selber (so im Vergleich, meine ich) gucken, bis wo der Kopf geht, wo der Körper anfängt, wie lang die Schürze dann sein soll. Es kommt da ja nicht so auf 5 bis 10 cm an.

Das kriegst du bestimmt ordentlich geschätz hin. :D

So habe ich das neulich auch im Kurs gemacht, als jemand eine Schürze für das abwesende Enkelkind machen wollte. Hat prima geklappt. :)

 

Freu' mich schon auf das Schürzen-Doppelbild. :D

 

Gute Nacht,

Ina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Ihr Lieben:hug: Das hilft mir doch schon mal weiter, ein wenig größer ist nicht schlimm, da kann sie ja noch rein wachsen, aber sie soll halt nicht drüber stolpern;)

 

Auf die Schürzen nähe ich jetzt noch Taschen aus dem gepunkteten Stoff, denn ein Taschentuch oder so hat man ja immer zum "mitnehmen".

 

....und für mich werde ich auch eine nähen, allerdings in anderen Farben....und dann endlich die Bluse blaue Bluse fertig machen.

 

Zwischendurch hatte ich noch ein paar Reparaturarbeiten, Nachbarins Rock ist eingerissen....was muss man nen Tulpenrock auch zum Skaten anziehen:klatsch: von unseren Matratzenschonern waren teilweise die Gummis abgegangen und nen Knopf musste ich wieder annähen, hielt sich also in Grenzen und davon zeige ich jetzt keine Bilder.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Heute war ich schon sehr erfolgreich, die 2. Schürze ist fertig. Hoffe mal sie passt meiner Nichte.

 

picture.php?albumid=2615&pictureid=34760

 

Grade beim Bilder schauen hab ich dann gesehen, dass das Pferd nicht Mittig angebracht ist:o, da hab ich glaube ich gestern Nacht kurz vor 12 nicht mehr drauf geachtet, hätte es bleiben lassen sollen:mad:.

 

Die Schürze meiner Mutter hat auch noch eine Tasche bekommen...und eingepackt sind beide auch schon.

 

Die blaue Bluse ist auch fertig:

picture.php?albumid=617&pictureid=34761

 

Die geht jetzt erst mal in die Waschmaschine und wird dann gebügelt, hoffe dass sie dann nicht mehr gar so störrisch ist. Auf´m Püppi siehts doof aus, an mir selbst gefällt es mir eigentlich ganz gut:o

 

Jetzt gehts noch eine Runde in Garten, vielleicht mache ich dann noch ein Nickerchen, bin nähmlich Hundemüde.

 

Die Ovi packe ich glaube ich erst nächste Woche aus, jetzt hab ich eh nicht so viel Zeit, dass ich mich damit in Ruhe beschäftigen könnte.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lieby:hug:,

 

gefällt mir sehr gut, was du da wieder gezaubert hast:D Ich freu mich schon auf weiteres:D;) Und viel Spaß im Garten;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da sind wirklich schöne Dinge entstanden. Die Schürzen finde ich klasse und dass das Pferd nicht mittig ist, finde ich nicht schlimm. Ist ja eh ein galoppierendes Pferd, das macht sich dann grade aus dem Staub ;)

 

Ich stell mal eine Runde erfrischenden Krafteistee und Motivationskekse in die Runde - bedient Euch :)

 

LG

vinter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieby, fleissig warst du. Das etwas davongaloppierende Pferd stört nicht, dem Kind wird es eh nicht auffallen;)! Deine Bluse ist sehr schön geworden, vielleicht zeigst du sie nach dem bügeln an der weniger störrischen Lieby, wenn Püppi sie nicht mag:D!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nicht dass ihr glaubt ich näh nicht mehr:p....mich gibt es noch an der Nähmaschine.

 

In der Zwischenzeit hab ich meine Probehose fertig bekommen

picture.php?albumid=617&pictureid=35430

 

Irgendwie hat es nicht so richtig geklappt. Eigentlich sollte sie mit Reißverschluss sein, nach der ganzen Anpasserei hat der Stoff nicht mehr gereicht. War nicht so schlimm, da stretchig, kann sie also so anziehen. Nach dem ersten Tag ist sie jedoch so ausgeweitet, dass ich froh bin die Gürtelschlaufen angenäht zu haben. Da werde ich aber noch welche drauf setzen, sind was wenig. Was mich jedoch verwundert hat ist, dass der Bund auch zu kurz war.....ob ich das mit dem Reißverschluss vielleicht komplett falsch angefangen hab:confused:

 

Aus der Neuen Nähmode habe ich zwei Oberteile genäht (Modell 13 und Modell 27 in lang ohne Spitze), dabei hab ich dann auch meine neue Ovi ausprobiert. Einmal hat es ganz gut geklappt bei der zweiten gar nicht, könnte am Stoff gelegen haben, so ganz fein und recht flutschig zum Nähen.

 

Bilder davon gibt es Morgen im Hellen, ganz zufrieden bin ich mit beiden nicht. Wobei es bei der ersten noch geht, aber bei der zweiten brauche ich dann noch eure Hilfe.

 

Da die Blusenschnitte eigentlich ganz gut passen würde ich ja gerne auch ne Hose ausprobieren. Leider sind da schon mal die Größenangaben anders. Bei den Blusen habe ich die 44/46 kopiert, wenn ich die Säume ganz schmal zusammen nähe passt es mit der eingerechneten 1,5 cm Nahtzugabe richtig gut, obwohl ich normaler weiße in Oberteilen 48 brauche. Im Heft gehen die normalen Hosengrößen nur bis 44 und ob die Schnitte in großen Größen ähnlich ausfallen:confused: Da gibt es einen Schnitt in 44/46. Werde versuchen den nach zu messen, dann sehe ich wenigstens ob das in etwa hin kommt. Die Schnitte mit eingerechneter Nahtzugabe sind nicht so wirklich meins:(

 

....Müde bin ich noch nicht wieder, bin wegen den recht hohen Nachttemperaturen aufgewacht und konnte nicht mehr einschlafen und da mein GöGa auch schon bettflüchtig war bin ich hinterher. Am Samstag hat mich dann noch irgendwas in die Hand gestochen, das juckt jetzt, tut weh und ist auch gut geschwollen....ein Glück hab ich heute eh nen Arzttermin, dann kann er sich das auch gleich mit anschauen.

 

Der Rest der Woche ist wieder angefüllt mit Handwerkern, ab nächster Woche ist es dann nur noch eine Firma, schätzungsweise für dann noch 2 Wochen. Zwischendurch müssen wir dann noch einen gebrauchten Betonmischer abholen den ich bei ebay gekauft habe. Fürs Wochenende hatte ich Fertigestrich gekauft...der liegt noch in meinem Auto:mad:

 

Na ja, bis spätestens nächste Woche ist der raus, es soll nämlich verkauft werden und das ohne den Estrich im Kofferraum. Mein neues Auto hab ich angefangen schön sauber zu machen, denke ich werde es diese Woche anmelden. Bilder mach ich auch noch davon, dann kann ich euch den kleinen ja auch noch zeigen.

 

Bis später,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da der Haus- und Hoffotograf leider nicht da ist gibt es doch nur Bilder am Püppi.

picture.php?albumid=617&pictureid=35859

Das ist das Modell 13 der neuen Nähmode 02/2011. Mit der Passform bin ich recht zufrieden, hab die Ärmel einfach umgedreht, da bei mir (finde ich) dieses Gerüsche an den Schultern zu preisboxerhaft aussieht.

 

Leider passen Stoff und Schnitt nicht so ganz zusammen:( mein erster Gedanke war der an ein Nachthemd und bei GöGa gestern Abend auch:o Habt ihr ne Idee, wie ich das nachthemdartige weg bekomme?

 

Die Säume sind noch nicht umgenäht, könnte also noch was annähen und auch nen Kragen dran basteln. Meint ihr so was könnte helfen?

 

Die doppelten Passen hab ich weg gelassen dieses "gebolle" stört mich nämlich beim Modell 25:

 

picture.php?albumid=617&pictureid=35858

 

Den Saum habe ich nur geoverlockt, dann fällt das alles auch schön, der Stoff scheint etwas zu fest zu sein. Von vorne geht auch die Passe, von hinten sieht es nicht so gut aus, auch wenn ich gebügelt habe, was bei dem Stoff nicht wirklich was bringt:( Zudem kratzt das Ganze an den Nähten, was aber auch am Garn oder der Overlock liegen kann. Den ganzen Tag tragbar definitiv nur mit was drunter, das hat der Tragetest am Samstag Abend ergeben.

 

Das nächste mach ich mal in Jersey und nur mit einfacher Passe, bin mal gespannt wie das wird.

 

Bis später,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

ich klink mich dann hier auch mal ein und schau dir über die Schulter. Als erstes stell ich mal ne Schale Kekse auf den Tisch und geb ne Runde Kaffe und Tee.

 

Die Sachen die du machst finde ich toll, habe da ich ja noch recht neu bin deinen alten UWYH komplett nachgelesen. Auch da viele tolle Ideen. Ich bin schon neugierig wie es weiter geht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sieht doch ganz prima aus, wenn man ein bisschen weiter denkt.

 

Das "Pyjama"-Shirt, finde ich, muss gar nicht nach Pyjama aussehen. Es ist halt momentan noch ungebügelt, und alle Enden nur overlockversäubert. Sieht ein bisschen wie frisch aus dem Bett gestiegen aus. ;)

Wenn du aber schön säumst, den Halsausschnit mit Besatz oder Schrägband schön stabil verarbeitest, und das Ganze glatt bügelst, und das Blüschen dann noch zu einer farblich passenden Hose oder zum Rock anziehst, glaube ich, dass das ganz toll sommerlich aussieht. Mir gefällt der Stoff sehr gut!

Kragen würde ich nicht hinmachen. Es ist so schön angenehm luftig jetzt.

 

Das Top sieht auch sehr hübsch aus. Wie es aber fällt, kann ich nicht unbedingt erkennen. Es ist zwar schräg zugeschnitten (oder?), wodurch es schön fallen sollte, aber wenn der Stoff eher etwas fester ist.. Das müsstest du mal richtig angezogen zeigen. Dann würde man es sehen, denke ich.

 

Wird schon alles. Nur nicht verzagen. :D

LG - Ina

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Blüschen finde ich nicht so schlafzimmermäßig. Ich kann mir das gut vorstellen zu einer schicken Hose. Gesäumt, gebügelt, mit ein bisschen Schmuck am Hals und Handgelenk sieht das bestimmt gut aus und erinnert gar nicht mehr an Schlafzimmer.

 

Tamsin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Siehst du Larissa, die gute Ina und Tamsin haben es schon gesagt:D.

Mach erstmal alles schön fertig und bügle, zieh eine farblich passende Caprihose? dazu an und fotografiere nochmal. Es liegt wirklich oft am Zubehör.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werd jetzt erst mal das Bügeleisen schwingen.

 

Habe das Modell noch mal in anderem Stoff angefangen, das gefällt mit auch schon gut, nur unter den Armen steht es merkwürdig ab. Ob das an den fehlenden Ärmeln liegt oder ob ich besser einen Abnäher einfüge:confused: Etwas besser wird es bestimmt durchs Bügeln.

 

picture.php?albumid=3391&pictureid=35883

 

Das obere Rückenteil hatte ich vergessen zu verlängern (Vorderteil 1,2 cm länger...ob es deshalb so absteht?) da habe ich einfach die Spitze eingefügt. Den Rest davon werde ich noch irgendwie auf dem Vorderteil verbraten.

 

picture.php?albumid=3391&pictureid=35884

 

Das rosa Blüschen werde ich nach dem Bügeln mal Säumen und dann mal zu ner weißen Hose oder so anprobieren. Männe ist heute wieder unterwegs, vielleicht gibt es ja morgen Bilder mit mir drin;)

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Lieby,

 

ich klinke mich auch mal ein, ich habe Deinen alten UWYH "überflogen" (bei 76 Seiten komme ich sonst nicht mehr zum Nähen :rolleyes:) und muß sagen, ich kann nur bestätigen, das die Becherteppiche sehr schön sind, ich hab schließlich welche vor mir (Danke! :hug:).

 

Dann bin ich hier gelandet und über die rote Bluse gestolpert... hast Du den Saum eigentlich so gelassen oder hast Du es doch noch mit einem Rollsaum probiert?

 

Auf die fertige Bluse (weiß-braun-schwarzer Stoff) bin ich sehr gespannt, ich hab denn Stoff nämlich schon vor der Verarbeitung bewundert.

 

So, jetzt mach ich mich mal wieder an meine Leinenhose, sonst gibt das diesen Sommer nix mehr...

 

Liebe Grüße

Iris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Iris,

 

schön dass du mich hier gefunden hast:hug:. Wir sollten uns mal wieder treffen. In Gedanken hab ich dich am Sonntag zum Stoffmarkt begleitet.

 

Den Saum der roten Bluse hab ich so gelassen, das sieht nämlich nach dem Waschen richtig gut aus.

 

Von der fertigen braun/schwarzen Bluse mache ich gleich noch ein Foto, ist gerade mal wieder gewaschen. Eine passende Tasche habe ich auch noch dazu genäht, zu mehr bin ich die letzten Wochen nicht gekommen. Immerhin sind die ersten Handwerkertrupps nicht mehr hier, Gerüst ist weg und jetzt geht es "nur" noch ans aufräumen.

 

Liebe Grüße,

 

Lieby

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.