Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
coru

extra schnitte für overlocks

Recommended Posts

meine mutter sucht ein schnittheft mit schnitten extra für overlockmaschinen...vielleicht kann mir jemand eines empfehlen...oder mir sagen ob es so etwas überhaupt gibt...:confused:(unsere maschine ist eine pfaff Hobbylock 4760)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein Schnittmusterheft für Overlocks kenne ich nicht. Aber von kwiksew gibt es Einzelschnitte, die auf das Nähen mit der Overlock abgestimmt sind.

Schau mal hier

Share this post


Link to post
Share on other sites

es gab mal von Bernina ein Sonderheftchen, noch zu Zeiten des Nähclubs, der später irgendwann zur "Inspiration" wurde.

Konkrete Modelle, ausschließlich per Overlock genäht, waren Sport- und Bademode.

Dann gab es noch ein Sonderheftchen "Dessous" - keine BHs, Hemdchen, Slips, Unterröcke -, auch mit Erklärungen zu einzelnen Arbeitsschritten per Overlock. Und in anderen Heften gab's auch immer wieder mal das eine oder andere Modell, das teils oder ausschließlich per Overlock genöht wurde.

Etwas neueres, ausschließlich für Overlocks, kenne ich nicht. Braucht's aber wohl auch nicht. Alles, was per Overlock gearbeitet wird, kann auch per Nähmaschine genäht werden.

K.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Alles, was per Overlock gearbeitet wird, kann auch per Nähmaschine genäht werden."

 

gilt das auchandersherum? kann man alle normalen schnitte mit der overlock nähen? ist wahrscheinlich ne blöde frage aber ich kenn mich damit nicht aus...

allerdings haben wir auch eine alte normale nähmaschine, die viel öfter benutzt wird...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mit der Overlock kann man alles nähen, also alle Nähte (nur keine Säume)

Daher kann man es auch umgekehrt sagen ;)

LG

Ulrike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Overlock kann keine Knopflöcher, Reißverschluss einnähen ist nur begrenzt sinnvoll (Nahtreißverschlüsse gehen gar nicht) und bei Abnähern kommt es drauf an...

 

Außerdem kann die Overlock keine Kappnähte, keine französischen Nähte und keine Nähte, bei denen man die Nahtzugabe auseinanderbügeln will.

 

Auch keine Nähte, bei denen man eine breitere Nahtzugabe stehen lassen will zum späteren Ändern. (Z.B. Kinderkleidung.)

 

Es geht also nicht alles mit der Overlock.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Uns ganz besonders kann man mit der Overlock nicht IM Teil nähen: Absteppen, Taschen aufsetzen, Blenden absteppen, .........

Share this post


Link to post
Share on other sites

oh da habe ich meine antwort zu wenig überdacht: ich dachte wirklich nur an die innenliegenden nähte, nicht an alles was man absteppt oder an reißverschlüsse o.ä.

ich ging davon aus, dass der overlock-besitzerin klar ist, wo man die maschine einsetzen kann und es nur generell um die art der schnitte geht ob die nutzbar sind oder nicht.

mit meiner overlock nähe ich praktisch nur innenliegende nähte.

diese speziellen overlock schnitte kenne ich nicht, nehme nur an, dass damit teile genäht wurden die besonders gut mit der overlock nähbar sind.

lg

ulrike

Share this post


Link to post
Share on other sites
meine mutter sucht ein schnittheft mit schnitten extra für overlockmaschinen...

 

Liebe coru,

 

ich las deinen Threadtitel schon heute Mittag ... und hatte sofort "Henne oder Ei" als Assoziation im Kopf. Warum, will ich erklären:

 

In meinem Weltbild gibt es 1. eine Idee von einem Kleidungsstück, 2. einen Stoff zu dieser Idee von einem Kleidungstück und 3. einen Schnitt, der mit 2. eine Liaison eingeht. (Wenn man drapiert gibt es noch nicht einmal einen "gezeichneten" Schnitt!). Damit die Liaison auch zusammenhält braucht man dann als Basic wohl auch noch 4. so etwas wie Garn. (Hat sich gegenüber "tackern" über Jahre bewährt ... :D)

 

Alles andere, was man so zum Nähen benötigen mag, sind meiner Meinung nach Hilfsmittel, um die Punkte 2-4 unter einen Hut zu bekommen, um 1, die Idee von einem Kleidungsstück, umzusetzen.

 

Wieso sollte sich also ein Schnitt nach einem Hilfmittel richten? (Der Schnitt schaut schon ganz beleidigt! :D

 

Ok, eine Overlock-Maschine ist ein tolles Hilfsmittel, das ich auch besitze. Aber es ist eben nur ein Hilfsmittel! Mit dem sich bspw. Jersey leichter verarbeiten lässt oder sich der Stoff leichter versäubern lässt als mit dem altbewährten Zick-Zack. Eine "normale" Nähmaschine respektive die gute alte Handnähnadel wird sie nicht ersetzen können!

 

Vielleicht erläuterst du uns noch einmal genau, was deine Mutter überhaupt will!

 

Lieben Gruß, Aficionada

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht ist Deiner Mutter auch gedient mit einem Buch mit Erklärungen über die Verwendungsmöglichkeiten einer Overlockmaschine. Damit lässt sich eher beurteilen, welche Schnitte Overlock-freundlicher sind.

Die Auswahl an deutschsprachigen Veröffentlichungen ist leider ziemlich eingeschränkt, englischsprachig sieht es da etwas besser aus (Suchbegriffe z.B. serger, serging, overlocking)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen,

 

natürlich kann man mit der Ovi auch Säume nähen - Rollsaum, ganz normaler versäuberter Ovi-Saum, Blindstich, Flatlock.... :)

 

Man kann auch recht viele andere Sachen machen, z.B. Schlingenverschlüsse für Knopfreihen mit einem Beleg verstürzt mit der Ovi annähen, für ein "feines" Kleidungsstück. Das ist z.B. im Buch "Sewing with Sergers" beschrieben. (Ich weiß immer noch nicht, inwieweit die deutsche Ausgabe "Nähen mit der Overlock" mit diesem Buch inhaltlich identisch ist.)

Das Bernina-Overlock-Buch ist auch sehr umfangreich, ich weiß nicht, ob da sowas auch drinsteht, hat natürlich auch seinen Preis. Und es gibt ja ein neues deutsches von MichaelDUS hier aus dem Forum, da kenne ich den Inhalt aber leider auch noch nicht.

 

Die Jalie-Schnitte für Shirts sind naturgemäß auch sehr ovi-tauglich - wie eben alle Schnitte für dehnbare Stoffe, für die die Ovi ja gemacht ist. Ein Ovi-Buch wäre vielleicht wirklich das beste, um zu wissen, was "geht"... :)

 

Liebe Grüße

Kerstin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ich habe noch nicht gehört, das es Schnitte für Ovis gibt. Ich habe meine Ovi noch nicht sehr lange, aber wenn man sich damit beschäftigt lernt man alles sehr schnell. Rollsäume sind wirklich toll. Und Nähte, die ich an der normalen Maschine nähe, versäubere ich vorher an der Ovi(das möcht ich nicht mehr missen). Ansonsten habe ich auch überlegt, ob ich mir ein Overlockbuch kaufe, aber ich finde das man das nicht braucht. Und für Fragen gibts ja immer noch das Forum.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ansonsten habe ich auch überlegt, ob ich mir ein Overlockbuch kaufe, aber ich finde das man das nicht braucht.

 

Das stimmt in so fern, dass man ja auch keine Overlock braucht. Aber beides ist sehr hilfreich.

 

Ich behaupte jetzt einfach mal, dass die meisten Ovi BesitzerInnen dieses Aha-Erlebnis haben werden, nach dem Lesen eines Overlock Buches. So nach dem Motto: "Ach das kann man auch noch mit der Ovi machen, das ist ja interessant, toll, hilfreich etc."

 

Gruß Mecki

Share this post


Link to post
Share on other sites

(Ich habe auch 15 Jahre lang gedacht, ich bräuchte keine Nähbücher, weil ich alles schon weiß... :rolleyes: dann kam das Forum und dann stellte ich fest, daß ich zwar bisher auch immer ans Ziel gekommen war, es aber noch so viele andere Techniken gibt... inzwischen habe ich ein Regal mit Nähbüchern. :o )

Share this post


Link to post
Share on other sites
meine mutter sucht ein schnittheft mit schnitten extra für overlockmaschinen...vielleicht kann mir jemand eines empfehlen...oder mir sagen ob es so etwas überhaupt gibt...:confused:(unsere maschine ist eine pfaff Hobbylock 4760)

 

Ideen zum Nähen mit der Ovi gibt es da:

Nancy's Notions Video Streaming Site

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.