Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Stoffkörbchen

12 Teile in 18 Wochen, für Klein und etwas für Groß

Recommended Posts

Die Hose ist ja genial. Und supersauber genäht! Mit kleinem Gimmick - Münztasche..:lol: Nein, betüddeln brauchst du da nix mehr :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die kleine Tasche ist klasse, gel? Ich habe beim nähen auch die ganze Zeit schmunzeln müssen.

 

Die Nähte waren schon nicht ohne. Zum einen nähe ich normalerweise nie so kontrastreich (weiß auch warum) zum anderen habe ich alles mit der normalen Nadel genäht, ohne Zwillingsnadel. Dazu dann noch mit der kleinen Maschine! Sie näht einfach nur toll! Nur leider ist der Bereich unter der Maschine sehr klein, wenn dann Stoff und Hände ihren Platz suchen kann es schon mal eng werden. Aber man sieht, es geht durchaus!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stoffkörbchen,

die Hose ist traumhaft schön und super toll gnäht. Find ich total klasse.:super::super::super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, hier mal der aktuelle Zwischenstand:

 

Fleece Jacke Gr. 92 (nach Burda)

Schlafsack Gr 90 (in Ahnlehnung an Kaufschlafsack) ERLEDIGT

Kissen für Treppenhochstuhl (in Anlehnung an Kaufkissen)ERLEDIGT

2 Damen Pullis (wahrscheinlich Ottobre CW)

Jeans Gr. 86 (Ottobre)ERLEDIGT

Schlupfjacke für Frühjahr (Ottobre)ERLEDIGT

2 Pullis Gr. 86/92 (Farbenmix/ Ottobre) einer ERLEDIGT

Pulli Gr. S/M (? Mit Kaputze)

Cordhose Größe 86 (Farbenmix)

Schlafanzug Gr. 86 (eventuell Ottobre)ERLEDIGT

 

So, sieht doch gar nicht schlecht aus! Wobei ich mir schon ein wenig Sorgen mache. Jetzt stehen fast nur noch große Teile auf der Liste... da hängt es nun davon ab, wann meine große Maschine wieder kommt. Die großen Teile auf der kleinen, da fehlen mir wirklich die Nerven zu.

 

 

Freue mich übrigens sehr, dass Euch die Hose auch so gut gefällt! :hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin ganz begeistert von der süßen hose!

ganz toll genäht.

bin gespannt, wann ich sowas nähen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wirklich toll die Hose!

 

Und dass du Halbzeit hast ist ja umso besser. Bist du nämlich doch nicht so langsam wie du denkst. ;)

 

Aber mit deiner Maschine, das macht mich echt fertig. Meine große war ja auch wegen evtl. defekter Nadelstange weg und die von Brother meinten damals zu mir, das wär gar nicht teuer. :confused: Trotzdem war sie bei mir 2 Wochen weg und kam zumindest dann gereinigt und gewartet zurück, nachdem nichts defekt war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Elke, so eine Hose ist wirklich nicht schwer. Es sind einfach nur relativ viele Teile. Wenn ich das schaffe, dann schaffts Du das erstrecht!

 

Bin gespannt, wie lange das Knopflochgummi hält. Ich hatte nämlich keines hier und habe dann selbst Knopflöcher in ein Gummi genäht.

 

Mein Tempo überrascht mich auch Jezziez. Wenn ich bedenke, dass ich für die Hillarys eine Woche gebraucht habe... aber das Tempo werde ich auf Dauer nicht halten können. Mein Mann hatte ja erst eine Woche Resturlaub und jetzt schon wieder Urlaub. Das verschafft mir enorme Freiräume, da er sehr viel mit dem kleinen macht und auch größtenteils den Haushalt schmeißt, während ich arbeiten bin. Ich weiß auch nicht, womit ich den verdient habe :D

 

Was meine Maschine betrifft bin ich völlig entspannt. Sie ist nunmal defekt, dass kann vorkommen. Aber es wird sich ja jetzt gekümmert. Seitens Janome wurde mir sogar blind eine Übernahme der Kosten zugesichert. Damit hatte ich so überhaupt nicht gerechnet. Immerhin haben die die Maschine gar nicht gesehen. Also lehne ich mich entspannt zurück und nehme so lange die kleine. Ich kann immer wieder nur betonen wie toll sie ist. Sie hat die Hose genäht wie ein Traum! Schaut Euch die Nähte an, an den Gürtelschlaufen ist mir eine Steckschnadel verbogen, die Maschine hat einfach drüber genäht als wäre nichts. Ohne drücken, schieben, zerren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dein Mann ist klasse und das beste... Ich hab auch so ein Exemplar hier :D

 

Während er gestern nach der Arbeit um 21 Uhr noch rauf ging zum Tapeten abkratzen durfte ich an die Nähma und mich bissl austoben:p

 

Bis auf Fensterputzen und bügeln macht mein Mann auch alles im Haushalt...:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

da komm ich doch glatt mal gucken!

guten morgen!!!

man ich bin platt, du machst wirklich tolle sachen- da kann ich mit meinem kleid nich gegen anstinken...aber ich übe und übe, das zweite ist bereits in der mache...wünsche noch einen schönen tag!

motte

Share this post


Link to post
Share on other sites

bei der hose sind soviele sachen, die ganz genau genäht werden müssen und ich glaube, das fällt mir noch sehr schwer.

aber ich denke, irgendwann wird es schon mal klappen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde ganz rot bei Eurem Lob! Ich freue mich wirklich das Euch besonders die Hose so gut gefällt, aber es ist wirklich nicht schwer! Ich habe die Ziernähte einfach ganz langsam genäht. Ich zeichne wirklich jede Nahtlinie vor und stecke super viel. Im Gegensatz zum Patchwork geht hier gar nichts ohne Nadeln unter die Maschinen! Das ist super viel Vorarbeit aber ohne schaffe ich es einfach nicht. Besonders die Nahtlinien gehen mir auf den Keks, aber ich bekomme einfach keine gleichmäßige Nahtzugabe hin. Auch fällt es mir schwer mich an den Makierungen auf der Stichplatte zu orientieren.

 

Wenn also irgendwann alles gezeichnet ist und dann noch die Linien ordentlich auf einander geheftet sind, ist das nähen wirklich ein Klacks!

 

Und Elke, Du nähst sooo tolle Sachen da werde ich immer ganz neidisch!

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, der zweite Baby Pulli ist (so gut wie) fertig! Ich musste leider andere Stoffe dafür nehmen als die ursprünglich herausgesuchten. Die Eule Helga konnte ich mir zu diesem Schnitt so überhaupt nicht vorstellen. Ich liege so gut in der Zeit, da kann ich am Ende bestimmt auch noch einen Pulli aus dem Eulen Stoff machen.

 

Das Webband ist ganz frisch aus der Farbenmix SB heute eingetroffen. Und während ich so steckte schaute ich drauf und fand, dass genau das bei dem Pulli noch fehlt! Puhhhh... so Tüddelkram ist wirklich anstrengend! Normalerweise mache ich ja nie so viel....

 

Unten fehlt der Saum noch. Aber ich finde den Pulli eher kurz vom Schnitt. Von daher werde ich ihn morgen erstmal anprobieren. Ich glaube, da kommt unten auch noch ein Bündchen dran.

vorn.jpg.ed31e4cb02df21d6aba2c6b02ff75a1e.jpg

hinten.jpg.2995774f048cf7afbc8c0abfabc074ca.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
da komm ich doch glatt mal gucken!

guten morgen!!!

man ich bin platt, du machst wirklich tolle sachen- da kann ich mit meinem kleid nich gegen anstinken...aber ich übe und übe, das zweite ist bereits in der mache...wünsche noch einen schönen tag!

motte

 

ich übe auch noch! Die ersten Pullis sind alle zu Schlafanzugoberteilen geworden, zumindest die mit Bündchen... da gab es auch einen ganz tollen Fleece Pulli... leider passte der Kopf nicht durch :D meine Deviese heißt anzeichnen, steppen, langsam nähen.... und eigentlich alles nur nach Schnittmuster, nicht wie Du! So mutig bin ich nur bei Kissen oder Schlafsäcken. Auf keinen Fall bei Kleidern, schon gar nicht für Erwachsene! Freu mich auf Dein Bild!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

suuuuper schön ist der pulli...................wirklich klasse.

 

aber du wirst sicherlich noch ein bündchen brauchen, wenn du den schnitt nicht verlängert hast.................fm muss ich immer verlängern...................geht garnicht anders.

 

aber der pulli ist wirklich toll geworden...................:super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, der ist ja süß geworden. So ein Längsgeteilt wollte ich mir mal noch aus dem graden Imke-Schnitt selber basteln.

 

Ich finde, die Tüddelei hat sich gelohnt. Das Webband finde ich an diesem Pulli ganz arg toll.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Stoffkörbchen, tolle Sachen hast Du da genäht, der Kaputzenpulli ist ja richtig süß mit der Appli.

Auch die Jeans ist Dir sehr gut glungen, ich habe jetzt auch mal so einen Schnitt kopiert, den ich für Darian nähen möchte. Ich hoffe sie gelingt mir so gut wie Dir.

Ich stell mir das ziemlich fummelig vor.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der ist totschick geworden... Nicht zuviel aber auch nicht zuwenig getüdel...

Share this post


Link to post
Share on other sites

schön, dass er Euch gefällt!

Das Band war ja nicht geplant, kam mir ganz spontan in den Sinn. Normalerweise bin ich eher nicht so eine Tüddeltante... aber ich finde ihn auch toll. Es kommt aber ein Bündchen dran, er ist mir etwas zu kurz. Soll ja etwas länger passen als nur drei Wochen.

 

Fummelig... nöööö die Hose doch nicht :D Ich habe nicht ohne Grund so sehr auf der Münztasche rumgeritten... die war soooo klein. Aber es hat unheimlich Spass gemacht diese Hose zu nähen. Eben weil sie so schlicht und doch voller Details ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

da hast du ja einen super schönen Pulli genäht. Mit dem Band sieht er echt toll aus und die Appli ist ja niedlich.

 

Liebe Grüße

 

Tanja

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für den Lob! Die Appli finde ich total witzig. Ist ein Inkogitier von Farbenmix. Soll ein Drache sein... allerdings sieht jeder etwas anderes drin. Ein Hund mit Flügel, ein Dino... aber ich mag fantasieanregendes für Kinder :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dank Esnahs Wink mit dem Zaunpfahl habe ich gerade die Ärmel an der Fleecejacke fertig gemacht. Toll ist sie leider nicht geworden. Sie ist total unordentlich genäht. Ich hätte in dem Zustand nicht nähen dürfen... konnte mich einfach nicht konzentrieren.

 

Es ist eine Jacke nach dem Burda Schnitt, allerding mit Gummi im Ärmelbund, da sie eigentlich gedoppelt wird und man dort umkrempelt. Fleece wollte ich jetzt aber nicht füttern. Ich hatte etwas Bedenken, dass durch einen Futterstoff die Funktion des Fleeces verloren geht.

Sie ist in einer Farbe, die schön für den Spielplatz und Waldspaziergänge geeignet ist, passend für meinen Schmutzfink :D

jv.jpg.e7eab90ef1f3d0eac09728ed01d3f3dc.jpg

jh.jpg.57b6552ec804d12fb067f847b02a0814.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich siehts nicht unordentlich aus, sondern sehr kuschelig und süß. Die "Kapuzeninnerei" gefällt mir und die Stickerei (?) hinten auch. Sehr stimmig das Ganze:-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.