Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Stoffkörbchen

Kindernähtreff vom 31.01. bis 06.02.2011

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben!

 

ich bin auch wieder aus Hamburg zurück und musste jetzt erstmal eine ganze Menge hier nachlesen! Tolle Sachen sind hier wieder entstanden! Ich "muss" leider erstmal meine "bestellte" Umhängetasche nähen (meine Mutter will die gerne verschenken) bevor ich wieder mit den Kindersachen weitermachen kann. Nur leider hab ich auf die Tasche irgendwie so garkeine Lust wenn ich hier die tollen Sachen sehe. Und ich will endlich meine vielen neue Stoffe verarbeiten :(. Na ja, versprochen ist versprochen (blöder Spruch :rolleyes:).

 

Hallo zusammen,

 

bin wieder zurück vom schönen HH-WE und soll ich Euch mal was sagen.... ich war in keinem Stoffgeschäft. Leider hat mir die Innenstadt schon mein ganzes Shoppinggeld aus der Tasche gezogen:rolleyes: Naja, aber die Sachen sind schön, man kann ja nicht immer nur Stoffe und Schnitte kaufen;)

 

@Polly: Beim Tim hab ich es mir ganz anders vorgestellt. Das Restaurant ist in einer großen Halle, super viele Tische, sehr laut, Musik auch noch dazu. Wir waren viel zu schick angezogen, einige andere aber auch noch, die wohl auch das erste Mal da waren. Man kann da getrost in Turnschuhen und mit Jeans essen. Die Bedienungen dutzen einen und sind fast alle großflächig tätowiert. Sie waren sehr nett und die Portionen waren reichlich und der Preis dafür absolut ok. Aber ich hab es mir halt schon etwas feiner und besonderer vorgestellt. Denke nicht, dass ich noch einmal dort essen werde.

 

Ich hab das WE in Hamburg auch totaal genossen. Mal nur mit meiner Freundin und ganz ohne Kinder! Das war sooo schön. In Stoffläden waren wir nicht, aber in der Innenstadt habe ich auch so einiges an Geld gelassen... Dafür gabs endlich mal neue Oberteile und eine neue Uhr nur für mich!! :D Das ist auch mal schön...

 

Das Restaurant hätte ich mir auch anders vorgestellt. Ich finde ja, wenn man mal so was macht, dann ist es auch ganz schön wenn es etwas "besonderer" ist. In Jeans und Turnschuhen kann man immer rumlaufen (mach ich ja auch) - da ist es eigentlich auch mal nett sich etwas "feiner" zu machen!

Wir waren Sonntag abend auf einem Konzert. "Alive and Swingin'" mit Sasha, Xavier Naidoo, Rea Garvey und Michael Mittermaier. So ein Rat-Pack Konzert. Das war grossartig! Super witzig und tolle Musik mit super Stimmen. Das war mal was ganz anderes und hat total Spaß gemacht!

 

Fleißig, fleißig seid ihr ja schon wieder voll im Geschehen.

 

Tolle Shirts habt ihr schon gezaubert. Ich sitze immer noch an der Farbenmix-

Tasche Isabella. Sie ist eigentlich fertig, aber ich finde sie für mich viel zu groß. Ich habe es bei Taschen lieber etwas kleiner. Sie sah auf den Foto's gar nicht so groß aus :confused: Foto gibt's morgen.

Na ja, so ist das wenn man mal etwas für sich nähen will. Jetzt werde ich sie

wohl wieder weggeben und mich noch einmal an einer kleineren Version versuchen. Aber nicht mehr heute. Ich war letzte Woche krank und habe mich nur von einem Tag zum nächsten gehangelt. So richtig fit bin ich immer noch nicht. Schickt mir doch noch etwas Motivation, damit ich vielleicht heute

noch etwas zuschneide.

LG

Ramona

 

Ich habe mir auch eine Isabella Messenger Bag genäht. Mir war sie auch etwas zu groß, bzw. zu "eckig". Da die Tasche aber ganz praktisch ist, weil man sie über der Schulter trägt und niemand reingreifen kann habe ich im nachhinein noch die Ecken "runder genäht". Nun ist sie zwar immer noch rel. groß, aber ich finde sie ist schon etwas schöner... Vielleicht kann ich später mal ein Foto einstellen!

 

Sowenig Bauch im 8. Monat? Am Tag des Kaiserschnittes hatte ich soviel Bauch, dass eine Hebamme mich hektisch versuchte eine Stunde zu früh in den OP zu bringen... um 8h werden bei uns im Klinikum die Zwillinge geholt :D Naja, ich ließ mir also das CTG vom Bauch reißen und schluffte hinter ihr her. Meine Hebamme bekam einen Schock und rief über den ganzen Flur: hey Gisela, das ist meine, da ist nur einer drin, garantiert! Zu mir sagte sie nur: ich habe Dir immer gesagt, der Bauch ist viel zu groß! O.k. bei nicht ganz 1,60m höhe einen Bauch von 1,29 m Umfang.... ich kann die Hebamme Gisela schon verstehen, immerhin kam ihre Zwillingsmama 2 Std. zu spät in die Klinik.

 

Oh, das kommt mir bekannt vor! Mich hat damals die Hebamme im Kreisssaal auch gefragt ob ich wirklich GANZ sicher sei dass da nur ein Kind drin ist :confused::rolleyes:. Ja, war ich! Dafür war das eine Kind riesig! 4580g und 59cm :ohnmacht: Ich hatte auch 130 cm Bauchumfang und hab nur auf den grossen Knall gewartet.....

 

@Simone/Santander: Hast Du den Eulenstoff schon bekommen, oder soll ich jetzt die Woche nochmal nachsehen? Ich glaube aber hier gab es nur den braunen. In beige hab ich den nicht gesehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jippieh! Ich hab gerade bei meinem Nähma-Händler angerufen, wann denn die Reparatur fertig ist und ich kann sie morgen wieder abholen. Man bin ich froh, ich will endlich wieder nähen, wenn ich Lust hab und nicht wenn die Kinder wach sind. *freu*

 

Dafür ist Lisa seit heute Nacht wieder am Spucken und jetzt lass ich sie mal heute und morgen zu Hause, auch wenn sie das total doof findet und Benjamin die ganze Zeit ärgert.

 

 

@Bandito: Die ist toll geworden Rike. Bei mir liegt der Schnitt auch noch rum und wartet auf Verarbeitung.

 

 

@Bauchumfang: Ich hatte bei beiden Kindern 110 cm Umfang und jeweils 17 kg zugenommen. Nach je einem Jahr waren die wieder ohne Diät runter - zu sowas kann ich mich nämlich nicht aufraffen und Sport erst recht nicht. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und hier seht ihr was ich letzte Nacht so gemacht habe, der erste Sommerrock in diesem Jahr ,, Insa,, ohne Gummiraffung, mir gefällt er so besser. Der Rock ist nur sehr lang, wenn ich ihn nochmals nähe nehme ich in der Länge eine Größe kleiner. Er ist fast fertig bin mir nur nicht sicher ob ich die Apli...vorne drauf machen soll oder nicht. Es wird ja noch ein Shirt dazu geben und ich denke es kann dann zu viel werden....oder???? Muß mit Jana reden ;)))))

PS. aber diese Woche kommen ich nicht mehr an die Nähmaschine((((((

Liebe Grüße an Alle Adelheid

1326224193_Blog014.jpg.03bd007547a2f978d3f268a22e068c63.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Er ist fast fertig bin mir nur nicht sicher ob ich die Apli...vorne drauf machen soll oder nicht.

 

Ich fidne die Appli sehr schön (und den Rock auch ;)) würde sie aber nicht in die Mitte machen, sondern etwas seitlicher, eventuell auch tiefer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

@Bandito: Die ist toll geworden Rike. Bei mir liegt der Schnitt auch noch rum und wartet auf Verarbeitung.

 

@Bauchumfang: Ich hatte bei beiden Kindern 110 cm Umfang und jeweils 17 kg zugenommen. Nach je einem Jahr waren die wieder ohne Diät runter - zu sowas kann ich mich nämlich nicht aufraffen und Sport erst recht nicht. :rolleyes:

 

Näh mal, ist nicht so schwer. Worauf man allerdings achten sollte: Nach jedem Schritt die beiden Vorderteile neben einander legen. Durch den dehnbaren Stoff, war nämlich plötzlich die eine Tasche 1,5cm länger als die andere (also nach dem aufnähen), ist mir natürlich erst aufgefallen, als der Reißverschluss schon reingeheftet war :rolleyes: Hab ich dann korrigiert. Bei der oberen kante hatte ich da keine Lust mehr zu (da wo die Kapuze anfängt passen die Kanten um ein paar Millimeter nicht auf einander *grummel*). Wenn man solche Sachen beachtet und Stylefix o.ä. für den Reißverschluss benutzt, gehts eigentlich ganz einfach. Was mich allerdings ein wenig stört: Im Schnitt ist kein Untertritt für den Reißverscluss vorgesehen und ich habe auch keinen gemacht. Allerdings beschwert Ella sich jetzt, dass der Reißverschluss oben piekst. Da muss ich mir also noch etwas einfallen lassen... beim nächsten mal würde ich gleich mit einem Beleg arbeiten.

 

ich hab auch bei beiden 18 kg zugenommen. Sind auch so wieder weg gegangen, auch wenns bei mir etwas länger gedauert hat. Am Anfang gings schnell, aber die letzten drei Kilo haben ewig gebraucht (hab aber auch nichts dafür getan). Nunja, bei einer Größe 1,65 und einem "Startgewicht" von 53 kg sind 3kg mehr ja auch eigentlich nicht schlimm. Aber leider passen die Hosen dann nicht ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Adelheid,

 

der Rock ist super schön geworden!!!! Ich finde die Farben auch so toll! Ich finde du kombinierst die Stoffe immer so toll!!! Das ist sehr inspirierend :hug:. Und ich würde die Appli glaube ich drauf machen! Aber frag lieber noch die Kleine.... Meine ist da auch sehr eigen!

 

Ich glaube der Schnitt ist auch in dem Farbenmix-Buch mit drin, oder? Das habe ich letzte Woche bekommen und bisher hab ichs nur geschafft einmal durchzublättern... Ich hoffe ich komme bald mal dazu was daraus zu nähen!

Share this post


Link to post
Share on other sites

guten morgen,

 

rike: die jacke ist klasse. besonders viel tüddeln würd ich da auch nicht mehr. sonst wird es vllt zu viel. :o

 

nina: es wäre klasse, wenn du mal gucken könntest. braun ist mir auch lieber. ;) :hug:

 

adelheid: der rock sieht super aus. allerdings würd ich die appli auch lieber seitlich setzten wie rike schon vorgeschlagen hat. sonst könnte es nachher merkwürdig aussehen, wenn du zwei applis von vorne hast.............die auf dem shirt seitlich sieht bestimmt nicht sooo schön aus. :p

 

all: gute und schnelle besserung an alle immer noch oder wieder kranken mäuse und mamas...........ihr sollt doch nicht immer alle viren und bakterien mitnehmen die euch angeboten werden..........:p:hug:

 

für mich steht heute wieder nähen für andere auf dem plan....................

hatte ich eigentlich schonmal erwähnt, dass ich stoffsüchtig bin? in meinem nähzimmer stapeln sich so langsam die stoffberge außerhalb der schränke, weil in den schränken kein platz mehr ist....................hüüüülfeeee

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Rike: Tolle Bandito. Mach mir doch nicht die Nase lang. 53kg, das ist ja für mich in weiter Ferne. Ich habe bei Marlene auch so 13/14 kg zugenommen und bin sie nun nach einem Jahr wieder los und sogar 3kg mehr. Mein Wunsch wären ja noch 3 kg dann wäre da mal wieder die 5 vorne dran:)

 

@Adelheid: Toller Rock. Der Idee von Rike würde ich beipflichten.

 

@santander: Na da bin ich ja mla auf deine Stoffbergfotos gespannt.

 

@ all: GUTE BESSERUNG!!!

 

ich habe heute vormittag einen Schlafanzugschnitt von Burda kopiert, eine Variante von Antonia und klein Fanö. Mal sehen wann ich zum Nähen komme. Aber das Kopieren finde ich echt immer lästig. Wenn man dann aber dran ist, halte ich es so, dass ich gleich mehrere Sachen kopiere.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen!

Die Bandito ist toll. Und der Reißverschluß so perfekt!

Der Insa Rock ist auch toll. Würde die Apli drauf machen. Sieht toll aus!

Mein Püreh Jersey ist heute gekommen. Mal sehen was ich daraus mache.

LG Steffi!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen!

 

Ich habs noch nicht geschafft mich zu melden diese Woche, aber natürlich will ich diese Woche auch noch was nähen, allerdings ausnahmsweise nichts fürs TK. Meine neue Kulturtasche wartet immer noch auf die Umsetzung (hm, ist schon, Dienstag, ob ich das bis Freitag schaffe?), ich würde sie natürlich gern schon mit in den Urlaub nehmen :-).

 

Ihr seid schon wieder so fleissig gewesen!

Tolles Halstuch.

Echt super Bademantel (Herzlich Willkommen Yennefer!)

 

santander: die Antonia sieht doch gut aus jetzt! Und die Gitta find ich auch toll. Den Schnitt kaufe ich auch noch, ist wahrscheinlich auch schneller und einfacher genäht als Antonia, oder?

 

So jetzt

 

Shiva: und nooch ne tolle Antonia!

 

Rike: cooler Bandido!

 

Adelheid: Der Rock ist ja wunderschön, hast Du da Paspeln in den teilungsnähten zwischengefasst? Ich finde auch, dass Du immer sehr toll kombinierst. So gefällt mir Insa auch besser als mit Raffungen, da überleg ich echt, ob ich den Schnitt nicht auch noch kaufe.

Bisher hab ich noch gar keinen Rockschnitt, die hab ich immer irgendwie selbst gebastelt...:-)

(ich hab dir übrigens auch in meiner Galerie geantwortet wg. dem Leni V-Ausschnitt. Falls Du da nicht mehr reingeschaut hast: der ist echt nicht zu weit, bei nem Sommershirt könnte ich ihn mir sogar ohne Einsatz vorstellen).

 

So, ab ins Nähzimmer!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Bandito ist toll. Und der Reißverschluß so perfekt!

 

War eigentlich nicht schwer mit dem Reißverschluss. hab wie gesagt die Länge am Schnittmuster ausgemessen (nicht am zugeschnittenen Stoff) die Kanten dann versäubert (hatte in der vorderen Mitte ein wenig Nahtzugabe gemacht, da Farbenmix ja eine offenkantige Verarbeitung vorsieht) und dann hab ich den Reißverschluss auseinander genommen und oben und unten, sowie mittig kurz mit Nadlen am Schnitt festgesteckt (rechts auch rechts). Dann hab ich (zwischen den Nadeln) auf die äußerste Kante vom Reißverschluss Stylefix draufgeklebt (sonst verklebt die Nadel immer so :() und den dann bündig an die Kante des Vorderteils geklebt. Dabei habe ich das Zuviel an Länge, was durch das Ausleiern des Stoffes kommt einfach ein bisschen zusammen geschocben, sodass im Endeffekt die Länge dann passte. Da nun der Reißverschluss erstmal fest mit dem Stoff verbunden ist, hab ich die Nadeln raus gemacht, die fehlenden Stellen mit Stylefix nachgeklebt. Dann kann man den Reißverschluss auch probehalber mal schließen.

Danach hab ich den Reißverschluss mit dem Reißverschlussfuß und langem Stich direkt neben der Spirale angeheftet. Reißverschluss und Nachtzugabe nach außen klappen, von außen absteppen. Dafür hab ich wasserlösliches Stickvlies (Avalon) über den Nicky gelegt.

Man muss nur gut kontrollieren, dass die einzelnen Teile rechts und links auf gleicher Höhe sind. Das hab ich wie gesagt etwas missachtet ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ emmatja,

ja in den Teilungsnähtem habe ich Paspelband eingearbeitet, finde das macht mehr her;) Danke für die Info zum Leni V-Ausschnitt.

 

Ach ja die Appli werde ich in die Rockseite setzen, Austausch hilft doch ungemein;)))

LG Adelheid

Share this post


Link to post
Share on other sites
War eigentlich nicht schwer mit dem Reißverschluss. hab wie gesagt die Länge am Schnittmuster ausgemessen (nicht am zugeschnittenen Stoff) die Kanten dann versäubert (hatte in der vorderen Mitte ein wenig Nahtzugabe gemacht, da Farbenmix ja eine offenkantige Verarbeitung vorsieht) und dann hab ich den Reißverschluss auseinander genommen und oben und unten, sowie mittig kurz mit Nadlen am Schnitt festgesteckt (rechts auch rechts). Dann hab ich (zwischen den Nadeln) auf die äußerste Kante vom Reißverschluss Stylefix draufgeklebt (sonst verklebt die Nadel immer so :() und den dann bündig an die Kante des Vorderteils geklebt. Dabei habe ich das Zuviel an Länge, was durch das Ausleiern des Stoffes kommt einfach ein bisschen zusammen geschocben, sodass im Endeffekt die Länge dann passte. Da nun der Reißverschluss erstmal fest mit dem Stoff verbunden ist, hab ich die Nadeln raus gemacht, die fehlenden Stellen mit Stylefix nachgeklebt. Dann kann man den Reißverschluss auch probehalber mal schließen.

Danach hab ich den Reißverschluss mit dem Reißverschlussfuß und langem Stich direkt neben der Spirale angeheftet. Reißverschluss und Nachtzugabe nach außen klappen, von außen absteppen. Dafür hab ich wasserlösliches Stickvlies (Avalon) über den Nicky gelegt.

Man muss nur gut kontrollieren, dass die einzelnen Teile rechts und links auf gleicher Höhe sind. Das hab ich wie gesagt etwas missachtet ;)

 

Danke für die ausführliche Erklährung. Hatte mich schon gefragt wie ich das mit dem Stylefix am besten mache. Passend kam auch vorhin meine farbenmix-Lieferung mit dem Stylefix. :) Bin gespannt wie das klappt. Morgen werde ich es angeht. Muß erst noch den Stoff holen. Möchte eine Bandito aus Eulenfleece machen.

LG steffi!

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, morgen muss ich wieder arbeiten :-(

 

Heute schläft der Kleine das erste mal in der Krippe (zumindest hoffe ich das ... und bis jetzt habe ich noch nichts gehört)

 

So hatte ich die letzten beiden Tage ein bißchen Zeit zugeschnittene Sachen zusammenzunähen und neue zu machen etc.

Daher ist eine ganze Menge entstanden!

Und hier sind die Sachen:

 

44194375_BettwscheHabaPuppenbett.jpg.8c5de239c2331ed7b2dea86b094aee74.jpg

 

536673097_KissenNilpferd.jpg.77e3f27bfd0d928092266615ca92b620.jpg

 

1060052204_TaschemitInitialen.jpg.7933960abfd0e167b11c47b1d57ed7e9.jpg

 

Dann habe ich noch einen Bandana genäht - aber der ist nicht ganz so gut geworden, weil ich ihn nicht versäubert und gesäumt habe, weil ich erstmal gucken wollte, wie und ob ich das überhaupt hinbekomme. Und fotografieren lässt der sich auch schlecht (zumal er rosa ist und meine beiden Jungs da nicht so drauf stehen!!!! )

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ alle: Ich bin richtig begeistert. Es sind hier wirklich ganz tolle und sehr kreative Kleidungstücke entstanden. Die Farbkombinationen sind sehr gut ausgesucht.

@ Oma und Kräuterhexe: Danke. Deine Enkelin wird bestimmt sehr stolz die genähten Sachen tragen. Sie sind einfach einmalig.

@ scoonny: Deine Sachen sehen toll aus. Sehr schöne Bettwäsche.

 

Ich war bisschen fleißig (mit sehr vielen Unterbrechungen. Der Kleine war nur auf dem Arm ruhig. Wie kann man da nähen?)

 

Der Bademantel hat eine Tasche (leider nur eine, weil ich zu wenig Stoff hatte) und der Große eine Kindergartentasche.

 

Ich wünsche Euch noch viele erfolgreiche Nähstunden.

IMG_0903_mini.jpg.88c2c955b50166dd398b76d5c873e1a9.jpg

IMG_0905_mini.jpg.bf859b1e06da6b63194a08bef66606b6.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schöne Sachen!

Die Kindergratentasche ist ja toll! welcher Schnitt ist das?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schöne Sachen!

Die Kindergratentasche ist ja toll! welcher Schnitt ist das?

 

Danke schön.

Ich habe hier keinen Schnitt verwendet. Ausgemessen, auf den Stoff gezeichnet , genäht, geflucht :D und dann ist die Tasche entstanden.

Manchmal wenn mich packt, schneidere ich ohne Schnitt. Das mache ich aber sehr selten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wow, wieder ganz viele schöne Sachen sind entstanden!

Die Antonias gefallen mir sehr gut...habe den und den Gitte Schnitt bei einer SB bestellt....muss nur noch kommen!

Die Gitte finde ich ganz toll....freue mich schon wenn der Schnitt dann bei mir ist!

Ganz toller Rock, richtig frische Farbe!

Auch die Tasche ist toll geworden!

 

Ich habe am Wochenende ein Shirt für meine Mittlere genäht....alles Stoff von den Ü-Tüten von Micha. Schnitt ist aus einer Ottobre, musste aber zwei Grössen verlängern :confused: dabei ist meine Maus gar nicht soo gross.

 

Heute Nachmittag versuche ich die Haremshose aus der Ottobre noch fertig zu nähen...Bild kommt dann morgen:)

IMG_658601.jpg.709f1fddc8d3645ddb82a8c65abf0be5.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

emmatje: ich würde nicht sagen, dass die gitta schneller fertig ist. da du ja die tunnel am hals und an den ärmeln hast und dann och gummi einziehen etc...............mhhh, schneller? nöööö, glaub nicht.

an der antonia ist der ausschnitt immer noch etwas weit, aber tragbar....;)

 

scoony: puppenbettwäsche steht auch noch auf meiner bestellliste...................deine ist echt schick.............genau wie die anderen sachen.

 

yennefer: mit unruhigem kind näh ich, indem ich mir das kind auf den rücken binde. geht hervorragend?........;)

 

3mich: das shirt ist toll. 2x verlängert ohhhhh.......die pumphose steht auch noch auf meinem plan..........(wie so vieles andere)........machst du dir denn auch die arbeit mit dem ganzen geraffegedönse am bündchen bei der hose?

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

yennefer: mit unruhigem kind näh ich, indem ich mir das kind auf den rücken binde. geht hervorragend?........;)

 

 

Stimmt. Was man vorne binden kann, kann man auch hinten. Super Tipp, werde demnächst ausprobieren. Danke.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu,

 

bin fast fertig mit der Tasche, müssen nur noch die "Luftballons" dran, Bild zeig ich Euch dann.

 

@Rike: Die Bandito ist super schön und danke für die Erklärung, hab den Schnitt hier auch schon etwas länger liegen *hüstelvomStaub* Dein Logo gefällt mir auch richtig gut. Ist doch ein Apfel auf einem Pilz, oder? Ich habe bisher nur eine Sonne vor meinem Label, aber damit bin ich noch nicht zufrieden:rolleyes:

 

@OmaKräuterhexe: Der Rock ist wirklich toll, wow!

 

@scoony: Tolle Bettwäsche, braucht Leni auch noch für Ihren Wagen. Das Kissen sieht auch super aus:)

 

@3Misch: Tolles Shirt, schöne Farben. Auf die Hose bin ich gespannt.

 

@santander/Bademantel: Hab bei FM den Schnitt klein Borkum gefunden, der würde passen. Brauche natürlich rosa:D Würde ihn aber schon gerne selbst nähen und sollte ich scheitern oder keinen schönen Frottee finden, dann melde ich mich bei Dir;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Rike: Dein Logo gefällt mir auch richtig gut. Ist doch ein Apfel auf einem Pilz, oder? Ich habe bisher nur eine Sonne vor meinem Label, aber damit bin ich noch nicht zufrieden:rolleyes:

 

*gg* Ich habs als Armbrust mit Apfel gesehen; Wilhelm Tell lässt grüßen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
*gg* Ich habs als Armbrust mit Apfel gesehen; Wilhelm Tell lässt grüßen ;)

 

Jetzt wo Du es sagst:o Na da bin ich jetzt mal auf die Auflösung gespannt:D

 

RIKE....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stimmt. Was man vorne binden kann, kann man auch hinten. Super Tipp, werde demnächst ausprobieren. Danke.

 

;) gerne........

 

Huhu,

@santander/Bademantel: Hab bei FM den Schnitt klein Borkum gefunden, der würde passen. Brauche natürlich rosa:D Würde ihn aber schon gerne selbst nähen und sollte ich scheitern oder keinen schönen Frottee finden, dann melde ich mich bei Dir;)

 

ok. wie gesagt, hab einen in 86 (glaub ich) hier liegen, der franzi echt knapp ist. allerdings ein kaufbademantel. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke!

 

Die Bettwäsche habe ich für die Krippengruppe von Kian genäht, denn da müssen die Puppen noch frieren....

Und er ist in der "Sternschnuppen"-Gruppe ;)

 

Jetzt liegt hier noch ein zugeschnittenes Kissen und zwei Ideen für Taschen und dann noch Wachstuch für ein Utensilo für unser neues Badezimmer....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.