Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Setsuna

Lagerung von Leder - kaputt oder doch noch verwendbar?

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich habe von einer Bekannten eine Kiste voll Stoffen u. a. ganz viele Vorhangstoffe und auch Leder bekommen.

 

Allerdings befürchte ich, dass das Leder falsch gelagert wurde und nun unbrauchbar ist.

 

Das Schwarze klebt richtig aneinander (ist vielleicht warm geworden - Sonneneinstrahlung?) und man kann die obere Schicht abziehen. Der Grüne "bröselt" an manchen Stellen.

 

Meint ihr, ich kann kleine Teile davon - zumindest kleine Stücke für Babypuschen o. ä. - noch hernehmen oder ist das ganze Leder für die Tonne? Ich werde damit wahrscheinlich nicht glücklich werden, oder? Schade drum...

 

Am besten sollte man Leder wohl gerollt und nicht zusammengefaltet (wg. Knicken) lagern, oder?

 

Vielen Dank für's Lesen und evtl. Antworten!

Viele Grüße

Setsu

 

leder1.jpg.8bd0cafe10a94f691cfa30c711627019.jpg

 

leder2.jpg.e73b5dfb371f1b1c5142b6d55da33341.jpg

 

leder3.jpg.8b682c21c4b8a252dd85620570d9f4a7.jpg

 

leder4.jpg.d3dcc4db818033ceabeaae43771adf76.jpg

 

leder5.jpg.765fddb4a27a910d47483670fa62fdd8.jpg

 

leder6.jpg.891bd858267c52e6b8ece1d72da5ff15.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das Schwarze klebt richtig aneinander (ist vielleicht warm geworden - Sonneneinstrahlung?) und man kann die obere Schicht abziehen.

 

Hallo Setsuna,

 

redest du hier von echtem Leder? Dieses Phänomen kenne ich nämlich ehrlich gesagt nur von Kunstleder.

 

Edit: Ich meine auf dem Foto erkennen zu können, dass die Rückseite eine Webstruktur hat. Also Kunstleder.

 

Ich wüsste keinen Grund, dieses schwarze Etwas noch verarbeiten zu wollen. :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Aficionada,

 

oh je, das weiß ich leider nicht. Aber ich vermute, dass das kein echtes Leder ist. Es ist sehr dünn.

 

Voran erkenne ich das denn?

 

Grüße

Setsu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nach dem Foto zu urteilen,ist das Schwarze eindeutig Kunstleder. Ein Fall für die Tonne.

Beim Grünen kann ich es nicht genau sehen. Meine aber auch da so ne Art Webrand zu erkennen. Wenn ja, auch Tonne.

Da hast du keine Freude dran.

Ich hoffe der Stoff ist in einem besseren Zustand.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hello again,

 

siehe mein "Edit" zum schwarzen Stoff.

 

Die anderen könnten sowas wie Alcantara sein. Wenn das Weiße Schimmel ist, dann weg damit. (Meine Meinung!) Ansonsten kannst du damit mal den Versuch machen, es in die Waschmaschine zu stecken. Schlimmer kann es ja nicht werden. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

... und echtes Leder gibt es wohl auch in den seltensten Fällen als 1,40 m breite Ware am Meter.

 

Oder haben die jetzt auch schon Kühe als "Lederkühe" geklont?? :eek:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest sanvean

Hoffentlich sehen die anderen Stoffe in der Kiste besser aus, denn auch ich würde die nicht mehr verarbeiten wollen, ehrlich gesagt.

 

Ich hatte auch vor einiger Zeit mal so eine Wunderkiste, die eine Bekannte mir "schenken" wollte. Die hatte sie beim Kellerentrümpeln ausgegraben...

 

Liebe Grüße

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest weltmeer

Ich wüsste keinen Grund, dieses schwarze Etwas noch verarbeiten zu wollen. :o

 

und warum schmeißt du es nicht einfach weg und fertig? Wird kein Schritt mehr im realen Leben getan, ohne Fremde virtuell darüber zu informieren? doppelter Energieverbrauch und überflüssig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil Aficionada nicht die Threaderöffnerin ist - sondern darstellen wollte, dass Sie das Zeug wegschmeissen würde, wenn es denn ihres wäre???? Es wäre vielleicht hilfreich, wenn Du etwas genauer liest, bevor Du die Leute hier anpampst....

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites
und warum schmeißt du es nicht einfach weg und fertig? Wird kein Schritt mehr im realen Leben getan, ohne Fremde virtuell darüber zu informieren? doppelter Energieverbrauch und überflüssig.

 

Ähm, entschuldigung, aber ich dachte ein Forum wäre dazu da Fragen zu stellen, wenn man etwas nicht weiß, so wie es auch am Anfang steht - wenn dem nicht so ist, dann hab ich wohl den Sinn hier nicht verstanden, ... hätte ja sein können, dass jemand so ein ähnliches Problem hatte und evtl. einen Tipp gewusst hätte, es wieder hinzukriegen. Warum machst du so einen Thread überhaupt auf, wenn du nichts hilfreiches dazu sagen willst?

 

Aber jedenfalls danke weltmeer, denn du machst es einem als Anfänger echt leicht sich zu trauen und sich auch mal aktiv am Forum zu beteiligen, gerade eben wenn man mal nicht anderen was ach so tolles zeigen kann was man gemacht hat, sondern sich eben mal die Blöße gibt und ne Frage hat... mein Fehler, mein Bedarf daran ist nun gedeckt.

 

- - -

 

Allen anderen ernstgemeinten Helfern danke ich trotzdem für die Antworten und dass sie sich die Zeit dafür genommen haben. Ich werde die Dinger jetzt entsorgen, die anderen Sachen sind einigermaßen brauchbar.

 

 

Damit kann das Thema dann geschlossen werden - vielen Dank!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lass dich nicht ärgern...

 

das schwarze Zeug ist Müll, das ist kein Leder.

Das Grüne... kann ich auf den Fotos nicht erkennen, aber wenn was bröselt, ist es kein Leder, das bröselt nicht.

Und Leder lagern ist nicht viel anders, als bei Stoff. Lichtgeschützt und trocken. Gerollt ist gut, aber annähern jedes Leder, das ich in 25 Jahren verarbeitet habe, läßt sich bügeln...

 

liebe Grüße

 

dosine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Setsuna, du hast nix falsch gemacht, das Forum ist u.a. zum Austausch und zur Hilfestellung da.:hug:

Es gibt nun mal Leute die sich überall wichtig machen müssen und dann nur Mist schreiben, mach dir nix draus.

Sollte mit den restlichen Stoffen was unklar sein, zeigs uns einfach und du bekommst wieder Hilfestellung.

 

@Dosine: Leder bügeln? Darauf muß man erst mal kommen. Wie bügelst du es?

Edited by chipsy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest sanvean
Ähm, entschuldigung, aber ich dachte ein Forum wäre dazu da Fragen zu stellen, wenn man etwas nicht weiß, so wie es auch am Anfang steht - wenn dem nicht so ist, dann hab ich wohl den Sinn hier nicht verstanden, ...[/Quote)

 

Dafür ist das Forum auch da ! Mache Dir keine Sorgen darüber und es gibt nichts zu wofür Du Dich entschuldigen

mußt !!

 

Ich werde die Dinger jetzt entsorgen, die anderen Sachen sind einigermaßen brauchbar.

 

Das zu entsorgen ist richtig, Du hättest bestimmt keine Freude daran gehabt, die "Dinger" zu verarbeiten.

Hoffentlich sind die anderen Stoffe schön !

 

Liebe Grüße

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest weltmeer
Setsuna, du hast nix falsch gemacht, das Forum ist u.a. zum Austausch und zur Hilfestellung da.:hug:

Es gibt nun mal Leute die sich überall wichtig machen müssen und dann nur Mist schreiben, mach dir nix draus.

Sollte mit den restlichen Stoffen was unklar sein, zeigs uns einfach und du bekommst wieder Hilfestellung.

 

...danke chipsy für deine Unterstützung, sei gedrückt:hug:, gell, wir lassen uns nicht von Störenfrieden die Stimmung verderben. ich wünsch dir einen wunderschönen Tag und danke...:powerknutscher:

Share this post


Link to post
Share on other sites
...danke chipsy für deine Unterstützung, sei gedrückt:hug:, gell, wir lassen uns nicht von Störenfrieden die Stimmung verderben. ich wünsch dir einen wunderschönen Tag und danke...:powerknutscher:

 

Du verwechselt da wohl was, denn da warst eindeutig du gemeint. Wenigstens hast du dieses Mal meinen Namen richtig geschrieben im Gegensatz zur pn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ chipsy

 

Natürlich mache ich immer erst eine Bügelprobe, was das Leder alles aushält.

Aber normalerweise läßt es sich genauso bügeln, wie Stoff, also auch mit Dampf. Bis auf wenige Ausnahmen.

Ich habe eine Teflonsohle an meinem Eisen, da kann man Nappaleder auch auf der glatten Seite bügeln, ansonsten einfach ein Tuch dazwischen legen

 

liebe Grüße

 

dosine

Share this post


Link to post
Share on other sites

dosine, Ingrid und Susanne, ihr seid ja lieb, danke :hug:

 

Ja, die anderen Stoffe gehen einigermaßen. Laufen grad in der Waschmaschine :) Mal sehen, wie sie da wieder raus kommen :p

 

Vorwiegend waren ja wie gesagt, die Vorhangstoffe und das Leder drinnen. Aber ich glaube auch, dass das so eine Art Kellerausrümpelung von ihr war ... ;)

 

Ui toll, das hab ich gar nicht gewusst, dass man Leder auch bügeln kann :confused: Toll, wieder was dazu gelernt :D

 

Nun denn, ich hab heut irgendwie keine rechte Lust zu nähen, auch wenn ich Zeit hätte, ich glaub ich mach heut Abend mal was, was ich schon lang nicht mehr gemacht habe: Mich dick in eine Decke kuscheln, ein gutes Buch lesen und das Regenwetter draußen Regenwetter sein lassen! :p

 

In diesem Sinne euch noch einen schönen Abend!

Setsuna

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.