Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Arya

Prinzesinnenkleid McCalls 5321 für mein Schwesterlein

Recommended Posts

Also, nach langem nerven hab ich meinem Schwesterlein (15) entlich nachgegeben, Ihr ein Prinzessinenkleid zu nähen.

 

Wir sind schließlich bei diesem Schnitt 37_8684_009.jpg.d62414aa8f29e0dcc246dae50754d172.jpg gelandet.

 

Ihr Schnittmuster musste sie dann selbst ausschneiden, ich war ja mit dem Probemodell für https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=130244 beschäftigt.

Montag hab ich dann die Fehler beim ausschneiden berichtigt, und versucht mich in der Anleitung zurechtzufinden. :confused: Gar nicht so einfach, bei den 3 Schichten für den Unterrock.

 

Gestern gab's dann noch 'nen BH zum einnähen damit das bischen A-Körbchen nicht noch von der Corsage zum Verschwinden gebracht wird.

Jetzt mal schaun wann ich dazu komme weiter zu machen!

 

Morgen geht's erstmal an die Bastelei einer Schneiderpuppe mit meinen Maßen. Hab meinen Schatz genötigt mich einzugipsen :D

M5321.jpg.e1fcd127b1b551604b5b20e3867d219b.jpg

Edited by Arya

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi!

Ich schau dir gerne zu, aber kannst du bitte mit einer normalen Schrift schreiben? So ist das furchtbar anstrengend zu lesen. Danke (am besten auch den ersten Post noch ändern).

 

Gibts eigentlich einen Anlass für dieses Kleid? Oder einfach nur so zum Prinzessin sein?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi!

Ich schau dir gerne zu, aber kannst du bitte mit einer normalen Schrift schreiben? So ist das furchtbar anstrengend zu lesen. Danke (am besten auch den ersten Post noch ändern).

 

:entschuldigung: Besser so?

 

Gibts eigentlich einen Anlass für dieses Kleid? Oder einfach nur so zum Prinzessin sein?

 

Also, einen Anlass gibt es eigentlich nicht, ich hab nur genug von ihrer Fragerei :fetch: !

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich schaue dir auch super gerne zu - noch ist mein mädel erst 5 - aber sie kann ( bestimmt wie deine schwester ) schon sehr oft mama nach schööönen kleidern fragen :D

 

schau mal, das waren meine erste besondere sachen für eine hochzeit,

beides aus ottobre

 

lg ika72

kleid1.jpg.f06e7a4d992ba8fdc22b1f23b1398f56.jpg

kleid3.jpg.e6d3e68a2db12b21c91223cc1bf0f254.jpg

1865663122_kleid2.jpg.bc7d30334cf908c45fa6943807187c78.jpg

768813418_kleid4.jpg.26f1b575f32baa0c6f96e2171ecdd98f.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das sieht spannend aus!

 

Wie näherfahren bist Du denn? Ich werd auf jeden Fall zuschauen! :)

 

Das mit der Erfahrung geht schon. Hab mir selbst schon ein Ballkleid u. ä. genäht, für den letzten Fasching ein Korsett und ein 1860er Kleid usw.

 

Ich war dann Vorgestern noch voll mit anpassen des Oberteils beschäftigt. Ich hoffe das passt jetzt. Werd das Futter und Innenleben jetzt erstmal noch fertigstellen und schaun ob es wirklich passt bevor ich den Oberstoff zuschneide. Fotos gibts erst in den nächsten Tagen. :D Ich bin im Moment leider nicht viel zu Hause.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So sieht also mein Futter aus. Wurde mit französische Nähten versehen.

 

Futterinnenseite.jpg.6a3ce5e9302eae6dec80830c57c36a8a.jpg

 

Gestern abend wurde jetzt der Oberstoff und das Innenleben zugeschnitten.

 

Dann wurde das Innenleben zusammengenäht, die BH-Schalen eingenäht und die Stäbchen aufgenäht.

 

 

452313924_Zwischenfutterfertig.jpg.4246c66cb41b175a1b4f4312bbc75ceb.jpg

 

 

Auch der Oberstoff und das Tailienband wurden schon zugeschnitten.

 

1805007046_oberstoffmitTaillienband.jpg.130db9d01f93469e24463ab84f1e59f2.jpg

 

und ja, bei mir ist es normal das der Stoff auf dem Fußboden Platz nehmen muss :D

215263513_franzsischeNaht.jpg.658bb4bc92439fcbab3362be7aa19e3f.jpg

Futterausenseite.jpg.8b223769d5378d4479983ae736b77caa.jpg

zwischenfutter.jpg.3692724e612ce33b5f6778e5603225d0.jpg

Edited by Arya

Share this post


Link to post
Share on other sites
Irgendwas stimmt nicht mit deinem Posting. Da steht überall "Foto FOLGT" statt eines Fotos. :D

 

;) Die Fotos hab ich im Büro nich dabei, das muss ich erst noch heut abend machen. Gestern hatte ich nichtmehr die Lust dazu, da war's schon 23:30 und ich musste noch duschen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

aaah - sieht schon guuut aus, bin gespannt wie es weiter geht und das mit dem stoff-fussboden kenn ich :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
wo?

 

In dem Beitrag in dem sie gefehlt haben :D

 

 

Leider war das Lebende Objekt zum Abstecken gestern Abend nicht zu Hause. Ich hab dann nur noch das Tallienband auf das Innenleben genäht und mich vor die Glotze geschmissen bis mein Süßer entlich gekommen ist.

 

Nächste Woche geht's dann weiter. :D Der Rest dieser Woche ist leider schon ausgebucht mit Schatzi ;)

Edited by Arya

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, gestern Abend bin ich mal wieder zum weiternähen gekommen. Nachdem ich die vier Rückenteile noch einmal neu zuschneiden musste weil mir hinten auf einmal 4 cm gefehlt haben wurden auch der Oberstoff genäht und mit dem Zwischenfutter zusammengesteppt. Das Futter wurde mit dem Oberstoff/Zwischenfutter verstürtz.

 

Den Rock werde ich wahrscheinlich gleich am Oberteil festmachen. Ich glaube das ist doch praktischer als zwei einzelteile, oder was denkt Ihr?

ALIM0001.jpg.42606ca25f6b1cb1e1c8a8620bf9f764.jpg

ALIM0002.jpg.698a81fbe48be0822830cfaa698924ad.jpg

ALIM0006.jpg.7f9e29ff4080e13826b98e36c1039f19.jpg

ALIM0007.jpg.5dedff933e695b95a5744fd7f34f7ffa.jpg

ALIM0008.jpg.28b61c2943dc821d1940ee06056dd957.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest sanvean

Guten Morgen Arya,

 

Den Rock werde ich wahrscheinlich gleich am Oberteil festmachen. Ich glaube das ist doch praktischer als zwei einzelteile, oder was denkt Ihr?

 

Du könntest auch Rock und Oberteil nur an einigen Stellen miteinander verbinden. Dann kann man die Teile auch getrennt tragen, was nicht verkehrt ist, denke ich.

Diese Möglichkeit hatte Kerstin (Zuckerpuppe) in einem anderen Thread vorgeschlagen.

 

nur ganz schnell ein Silvesterkleidchen? - Hobbyschneiderin + Forum

 

Liebe Grüße

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Mein Tipp: Arbeite die Teile getrennt!

Das hat einerseits den Vorteil, daß man die Teile jeweils separat tragen und kombinieren kann, andererseits lassen sie sich so auch deutlich besser bügeln bzw. reinigen.

Ebenso käme man bei etwaigen Änderungen auch schneller und besser an die notwendigen Stellen heran und hätte nicht mit solchen Stoffmassen unter/auf/neben der Maschine zu kämpfen.

UND: Sollte einmal ein Teil defekt/untragbar sein, bräuchte man nur dieses Teil zu ersetzen.

 

Gruß,

 

Martin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für eure Antworten!

 

Ich werds mir noch überlegen. Jetzt muss ich erstmal den Rock zuschneiden.

 

Aber das muss glaub ich bis nächste Woche warten. Ich hab ja ab dieser Woche wieder Schule und muss heut abend noch meinen Tortenboden backen.

 

LG an alle

 

Arya

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.