Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

willygo

Vorschlag: Unwort des Jahres 2011

Recommended Posts

Uns wurde soeben das Unwort des Jahres 2011, durch einen unserer Lieferanten, mitgeteilt.



Neben den Preiserhöhungen zum Jahresanfang, wird von diesem Hersteller und Lieferant der:

 

in Höhe von X,x% auf jede Lieferung berechnet.

Dies passiert dann ab den 01.02.2011, bis die Rohmaterial-Krise wieder vorbei ist.

 

Wir nennen hier keinen Namen - Wir möchten nur darauf hinweisen, was uns in 2011 erwartet.

ROHMATERIAL-KRISEN-ZUSCHLAG

In diesem Sinne und

mit lieben Grüßen,

 

2727234.png

Edited by willygo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also sind diejenigen, die Stoffe gehortet haben gut dran. Oder?

Und die, die Reißverschlüsse aus Altkleidern trennen :D.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die haben bestimmt 'ne Mitlife-Krise :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi, was heißt hier Rohstoffkrise wieder vorbei..... wers glaubt wird selig. Was ide haben haben die genau wie Vater Staat. LG Hedi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lach,

und ich hab Knöpfe, Reißverschlüsse, Stoffe, Wolle und vieles, vieles, vieles mehr gebunkert!!!

LG

Elviera

Share this post


Link to post
Share on other sites

Häää?

Is doch noch gar nich der erste April!! Dachte ich jedenfalls...

 

Rohmaterial-Krisen-Zuschlag...tstststs, auf was die Leute alles kommen..

Haben sie dir wenigsten gesagt, welche Krise die meinen?

 

Ich nehm auch gleich einen Krisenzuschlag.. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

wir nennen hier keinen Namen - Wir möchten nur darauf hinweisen, was uns in 2011 erwartet.[/center]

 

Könntest du mir das näher erklären worauf sich dieser Rohmaterialenzuschlag bezieht.

Auf Metalle gibts den nämlich schon ewig.

Gruß Gabi

Share this post


Link to post
Share on other sites
Könntest du mir das näher erklären worauf sich dieser Rohmaterialenzuschlag bezieht.

Auf Metalle gibts den nämlich schon ewig.

Gruß Gabi

 

Hallo Gabi, ich bin heute mittag wieder in der Firma, dann werde ich Dir diese Frage beantworten. Ich werde dann mal versuchen, den O-Text, hier wieder zu geben.

 

In diesem Sinne und

mit lieben Grüßen,

 

2727234.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

die Baumwollernte war dieses Jahr nicht so besonders, in Pakistan ist zum Beispiel durch die Flut ca. ein Drittel vernichtet worden, in der Türkei und in Ägypten hat das klima sein übriges getan, dass es daher auf Baumwollstoffe einen Aufschlag gibt kann ich mir noch vortsellen. Aber einen Aufschlag auf alle Lieferungen soll wohl ein schlechter Witz sein. Oder konnten die Polyesterfäden aufgrund des Ölplattformunglückes im Golf von Mexiko nicht geerntet werden? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Oder konnten die Polyesterfäden aufgrund des Ölplattformunglückes im Golf von Mexiko nicht geerntet werden? :D

 

die Frage des Tages!!! :super::D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ja, so eine Polytierchenkrise könnte ich mir schon vorstellen. Die sind ja mittlerweile recht selten. Ich glaube, ich muß nochmal eine Ladung Wolle bestellen. Was man hat, das hat man.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Könntest du mir das näher erklären worauf sich dieser Rohmaterialenzuschlag bezieht.

Auf Metalle gibts den nämlich schon ewig.

 

Gabi, du nimmst mir gerade die Worte aus dem Mund. Bevor hier weiter geunkt wird und spekuliert wird, möchte ich erst einmal Details wissen. Auf was bezieht sich der Rohstoff-Zuschlag bzw. auf welche Produkte bezieht sich der Lieferant. Ich dachte auch sofort an Metalle.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Gabi, ich bin heute mittag wieder in der Firma, dann werde ich Dir diese Frage beantworten. Ich werde dann mal versuchen, den O-Text, hier wieder zu geben.

 

In diesem Sinne und

mit lieben Grüßen,

 

2727234.png

 

So hier der wichtigste Teil des Schreibens:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wie Sie wissen, befindet sich unsere Branche derzeit inmitten einer sich zuspitzenden Krise bezüglich der internationalen Verfügbarkeit und der Preise von textilen Rohstoffen. Zunächst war davon vor allem Baumwolle betroffen, doch mittlerweile hat sich dieser drastische Preisanstieg auch auf Viskose, Polyester, Nylon und die meisten anderen textilen Rohstoffe ausgeweitet. Innerhalb der letzten Wochen sind die entsprechenden Preisindizes um 30% bis 80% in die Höhe geschossen. Wir sind alle gefordert, mit diesen dramatischen Entwicklungen Schritt zu halten.

 

Zunächst: Wir bei ( Absender des Schreibens ) werden uns weiterhin an die grundlegenden Preisvereinbarungen halten, die wir Ihnen zugesagt haben. Angesichts der dramatischen Situation, die sich tagtäglich vor unseren Augen entfaltet, werden unsere bestehenden Preise uns es allerdings nicht mehr ermöglichen, eine ausreichende Menge an Rohmaterialien zur Erfüllung Ihrer Bestellungen sicher zu beschaffen. Um Ihnen auch weiterhin eine ununterbrochene Belieferung zu gewährleisten, kommen wir daher nicht umhin, die folgende Maßnahme zu ergreifen:

 

Ab dem 1. Februar 2011 ist ( Absender des Schreibens ) gezwungen, jede Rechnung um einen vorübergehenden (!) Rohmaterial-Krisen-Zuschlag von 4,5% zu erhöhen.Der Zuschlag wird am Tag der Lieferung erhoben und pro Quartal neu berechnet.

 

Am Ende eines jeden Quartals werden wir Sie über den neuen Zuschlag informieren bzw. über unseren Verzicht auf die Erhebung des Zuschlags, sobald sie Rohmaterial-Krise vorüber ist.

 

In diesem Sinne und

mit lieben Grüßen,

 

2727234.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anne ich wollte und will auch keinen Schuldigen suchen, ich wollte nur auf die allgemeine Entwicklung hinweisen.

 

Und natürlich auf des UNwort des Jahres 2011.:D:D:D

 

 

In diesem Sinne und

mit lieben Grüßen,

 

2727234.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie halt eine Preiserhöhung, die halt in das Deckmäntelchen des Risikozuschlags verpackt wird.

Klingt für mich auch sehr nach Panikmache

Hmm, ich war ja nun grad mal eine Woche in Deutschland.

Meine Beobachtungen sind, alles, aber auch wirklich alles, ist bei euch viel billiger als zum Beispiel bei uns.

Vor allem Lebensmittel.

Aber trotzdem wird an allen Ecken und Enden gejammert.

Vor allem über die Preise.:rolleyes:

Gerne genommen auch das Wetter, die Ärzte, die nicht vorhandene Kinderbetreuung, die Jugend im allgemeinen, die Renten, die Stadtverwaltungen die nix mehr tun.....................

Ich bin gespannt, wann dieser Geiz ist Geil Wahnsinn ein Ende hat.

Bis dahin

Gabi, die jetzt ihre Petflaschen sammeln geht, rettet die Polytierchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich glaube, bei der ganzen Globalisierung, dass wir zukünftig entweder eine Rohmaterial-Krise oder eine Wirtschaftskrise haben werden.

Jeder kann sich selbst aussuchen, was ihm /ihr besser gefällt.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das erinnert mich an das Jahr, in dem die Schweinegrippe in den Schlagzeilen war. Da wurden Büchereien die Zuschüsse stark gekürzt (weil es ja Wichtigeres gab :rolleyes:). Ein Jahr später war alles wieder beim alten.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.