Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Lady Fantasy

Mein Lieblingsstoff kommt unter die Schere

Recommended Posts

Guten Morgen. :)

 

Aus meinem Bestand ist das mein aktueller Lieblingsstoff: :stoffknutscher:



picture.php?albumid=2668&pictureid=26171

 

Seit ich ihn habe schwebt mir vor, aus diesem eine Jacke für den Frühlingsübergang zu nähen. Normalerweise habe ich mich beim Anschneiden von Stoffen auch nie sehr zimperlich. Wenn es schief geht, wird es unter Erfahrungen abgehakt und ich probiere etwas Neues. Bei diesem Stoff möchte ich aber auf keine Fall, dass es ein Fall für die Tonne wird. Aber vom ewig im Schrank herum liegen wird er nicht besser, sodass ich mich dazu entschieden habe ihn heute anzuschneiden und zu verarbeiten.:schneider:

 

Mit diesem WIP hoffe ich auf ein wenig Beistand von euch und auf Hinweiße, sollte ich irgendeinen Fehler machen und selbigen nicht Bemerken. Ich habe mich für das Modell 115 aus der diejährigen Augustburda entschieden. Allerdings möchte ich eine Änderung vornehmen. Ich möchte die Knöpfe weglassen und stattdessen einen Reißverschluss einnähen.

 

Hier noch ein Bild von meinem bisher zusammengesuchten Zubehör:

 

picture.php?albumid=2668&pictureid=26172

 

Weißen Futterstoff, Vlies, einen Reißverschluss und Druckknöpfe. Für die Knöpfe habe ich noch keine Verwendung, aber irgendwie habe ich das

Gefühl ich könnte sie gebrauchen. :rolleyes:

 

So. Jetzt gehe ich erst einmal zum abpausen des Schnittes.

 

Bis dann.

Liebe Grüße

Janine

100_6156.jpg.0d1bbc0251e1a692cc3aa2627ea2eb57.jpg

Edited by Lady Fantasy
Bild anders eingefügt.. jetzt müssten es alle sehen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde dir zwar bei der Fehlervermeidung nicht helfen können, da ich selbst noch keine Ahnung habe, aber ich werde auf jeden Fall dabei bleiben!

Der Stoff und der Schnitt gefallen mir sehr gut.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest sanvean

Hallo Janine,

die Jacke aus diesem Stoff zu nähen wird bestimmt tres chic :)

Damit nähst Du Dir quasi den Frühling ins Haus. Ich sitze zur Zeit mit einigen Kinderstoffen hier, ach ist das schön bunt :)

Ich bin schon sehr gespannt auf Dein Projekt und wünsche Dir viel Spaß dabei !

liebe Grüße

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites

So hier kommt der erste Zwischenstand:

 

alle Teile sind abgepaust und ausgeschnitten. Da ich Folie nutze ist ein Foto nicht sinnvoll. Ich habe es ausprobiert... man erkennt nix.:o Vom nächsten Schritt gibts wieder eins.

 

 

Hast du vor aus einem alten Stoff ein Probeteil zu nähen?

 

Naja ... einen vergleichbaren Stoff habe ich nicht. Aber anscheinend habe ich beim Kauf mitgedacht und soviel gekauft, dass es für einen 2. Zuschnitt reicht.:rolleyes: Also sollte der erste Versuch nichts werde, gilt der als Probeschnitt:rolleyes::);)

 

@Susanne: Ja ich habe auch eine Vorliebe für bunte und gemusterte Stoffe. :) Dagegen ist schwarze/ triste Kleidung so gar nicht meins. Ich brauche immer zumindest einen kleinen Farbklecks :)

 

So jetzt gehe ich ans anstecken und ausschneiden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo janine,

 

eine schöne idee jetzt schon den frühling zu locken.

ich setz mich dazu.

 

vlg

barbara

Share this post


Link to post
Share on other sites
So hier kommt der erste Zwischenstand:

 

Naja ... einen vergleichbaren Stoff habe ich nicht. Aber anscheinend habe ich beim Kauf mitgedacht und soviel gekauft, dass es für einen 2. Zuschnitt reicht.:rolleyes: Also sollte der erste Versuch nichts werde, gilt der als Probeschnitt:rolleyes::);)

 

So jetzt gehe ich ans anstecken und ausschneiden.

 

Hallo Barbara,

 

das fände ich sehr schade, wenn Dein schöner Stoff nicht optimal genutzt würde, deshalb, noch ein kleiner Hinweis (aus eigener Erfahrung :() plane den Muster-Verlauf / Verteilung ganz genau !!! Es wäre einfach schade, wenn das Muster nicht optimal verteilt ist. Aber das hast Du sicherlich schon alles bedacht, oder??

 

Bin gespannt, wie Dir die Jacke gelingt, überziehst Du auch die Knöpfe mit dem Stoff :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ein herrlicher Stoff.

Da setze ich mich gerne interessiert dazu und bringe die Kekse mit.

 

*großeDoseKekseaufdenTischstelle*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo.

 

Jetzt habe ich erst einmal ne Art Mittagspasue gemacht.

 

Stoff, Einlage und Futter sind zugeschnitten:

 

picture.php?albumid=2668&pictureid=26205

 

Das weiße Futter war für alles zu wenig, daher habe ichfür die Ärmel eine ander Farbe nehmen müssen. Ich hoffe mal mit guckt keiner in die Ärmel.:D Und wenn doch ist das meine Künstlerische Freiheit.

 

Aber das hast Du sicherlich schon alles bedacht, oder??

 

Ja ich habe es bedacht. Es ist ziemlich schwierig gewesen, aber weitestgehend sollte ich es gut hinbekommen haben. Perfekt ist es aber vermutlivh nicht geworden:o

 

 

Bin gespannt, wie Dir die Jacke gelingt, überziehst Du auch die Knöpfe mit dem Stoff

 

Da kommt noch mal meine künstlerische Freiheit zur Geltung. Ich werde die Knöpfe durch einen Reisverschluss ersetzen. Im Frühling kann es auch mal kühl sein, da will ich die Jacke lieber ganz schließen können. Einen Gefallen tue ich mir damit aber nicht. Reißverschluss einnähen ist nicht unbedingt meine liebste Arbeit.

 

So jetzt gehe ich wieder ans Werk. Bügeln und dann die Abnäher nähen.

 

Liebe Grüße

Janine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hol mal schnell die Kanne Tee aus der Küche und setze mich dazu. Der Stoff ist wirklich wunderschön :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo, ich werde auch mal gespannt zuschauen.:)

einen schönen stoff hast du dir ausgesucht für die frühlingsjacke, obwohl sie auch für festlichkeiten gut geeignet sein wird.

 

jetzt hast du schon zugeschnitten!!!!

daß macht mir immer die größten probleme..... muster, fadenlauf,genügend nahtzugabe und trotzdem stoffsparend.:(

jetzt nimmt die sache ihren lauf.

es wird bestimmt eine hübsche jacke!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, der Stoff wär auch was für mich ;-)

 

Leider kenne ich den Schnitt nicht und kann dummerweise auch das Untensilienbild nicht sehn :confused:

 

Auf jeden Fall drück ich Dir die Daumen, dass der erste Versuch was wird, dann kannst Du vom Rest noch eine passende Weste nähn - ich steh auf Westen :)

 

Liebe Grüße und toi, toi, toi

die SoMi

Share this post


Link to post
Share on other sites

das utensilienbild kann ich auch nicht sehen.

der schnitt......klick mal auf die nummer von burdaschnitt....

dann konnte ich den schnitt sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, da guck ich jetzt aber auch ganz gespannt zu, ich hab nämlich fast den gleichen Stoff (nur in bordeauxrot) liegen und dazu noch einen uni passenden Taft für einen Rock dazu. Daraus mach ich dann auch die Belege - aber momentan liegen die Stöffchen noch gut;).

Dein Schnitt gefällt mir auch supergut, ist ideal für den schönen Stoff.

Share this post


Link to post
Share on other sites
das utensilienbild kann ich auch nicht sehen.

der schnitt......klick mal auf die nummer von burdaschnitt....

dann konnte ich den schnitt sehen.

 

Danke Blitzie - hab garnicht bemerkt, dass da ein Link versteckt ist.

 

Der Schnitt ist toll und ich würd das Jäckchen aber auch zumachen wollen - gute Entscheidung mit dem RV.

 

Liebe Grüße

die SoMi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallochen

 

und viel Erfolg- bin gespannt wie es wird- hoffe du hast daran gedacht - so wie es aussieht das Vorderteil etwas breiter zu zuschneiden- weil auf dem Bild ist es in der Mitte offen und beide Vorteile stoßen nicht aneinander- wenn du jetz einen reißer einbaust - könnte das vorne etwas eng werden-

 

aber ich laß mich mal überraschen:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

bin schon gespannt auf die nächsten Fotos,

wird sicher eine elegante Jacke,

aus dem restlichen Stoff würde ein Schal schick dazu aussehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen liebe Mitleser.

Eigentlich wollte ich ja gestern noch ein ganzes Stück voran kommen. Aber eine Kopfschmerzattacke hatte mir jede Konzentrationsfähigkeit genommen. Am Abend wollte ich es noch einmal probieren, aber es war einfach nicht möglich.

Jetzt gehe ich wieder frisch ans Werk und hoffe bald wieder Ergebnisse zeigen zu können.

 

Liebe Grüße

Janine

Share this post


Link to post
Share on other sites

So die Abnäher und ie zwei Rückenteile sind genäht.



picture.php?albumid=2668&pictureid=26290

 

Weiter gehts mit dem Zusammennähen der Seitenteile und Vorterteile.

 

Bis später

Janine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöchen,

 

so wie es scheint, hast Du in Deinen Beiträgen ein paar Bilder "versteckt".

 

Ich selber kann nur im ersten Beitrag das angehängte Bild sehen, alle anderen sehe ich nicht.

 

Sie sind aber da, habe ich gerade im Quelltext nachgeschaut.

 

Falls Du ein Profilalbum für die Bilder angelegt hast, schalte das doch bitte für die Öffentlichkeit frei, sonst kann hier niemand die Fotos sehen. :D

 

LG und einen produktiven 3. Advent

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay ich gebe zu --- Technik ist nicht wirklich meine Stärke. Jetzt müsstet ihr aber alle die Bilder sehen, oder? Danke für den Hinweiß

 

Ich bin wieder einen Schritt weiter gekommen.

 

Die Vorderteile wurden an die Seitenteile genäht und die dann ans Rückenteil. Das mit dem genauen Muster einhalten ist doch schieriger als gedacht. Beim Rückenteil ging es noch, da hier die Naht nahezu gerade sind. Die Vorderteile sind aber mit Brustabnähern versehen und somit ist das Muster verzerrt. Da die Teile auch noch Rundungen haben ist es noch einen Tick schwieriger. Ich habe mit besten Gewissen gearbeitet, aber wie schon vermutet ist es nicht perfekt geworden.

 

picture.php?albumid=2668&pictureid=26292

 

So nun gehe ich zu meiner absolutn Gruselarbeit beim Nähen über. Der Reißverschluss wird eingenäht. Ich habe kein spezielles Füßchen und eine Nähmaschine die gern mal zickt, wenn es um so eine nette Aufgabe geht:o:rolleyes: Wünscht mir Glück

 

 

Liebe Grüße

Janine

Edited by Lady Fantasy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest sanvean

Guten Morgen Janine,

das sieht doch schon sehr vielsprechend aus :)

Die Jacke wird wirklich sehr schön !

Natürlich drück ich Dir die Daumen für Deinen Reißverschluß und zwar ganz fest. Vielleicht könntest Du Dir in entsprechendes Füßchen ja zu Weihnachten schenken lassen ?

Liebe Grüße

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Janine,

 

warum nähst Du den RV nicht per Hand ein? Das geht sicher schneller als mit einer zickenden Maschine und ohne RV-Füßchen und wird sehr ordentlich.

 

Viele Grüße,

 

Nadine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallöle,

 

und hier kommt noch ein Tipp vom Bügelminister: bevor du an den RV gehst, bügeln nicht vergessen! :) Du machst dir das Leben wirklich leichter, wenn du immer zwischendurch schon die Nähte und Abnäher ausbügelst. Auch kannst du nur mit ausgebügelten Nähten den Sitz bei ersten Anproben wirklich beurteilen.

 

Zum Futter: hast du getestet, ob sich die Farbe des Oberstoffs durch das dunkelrote Futter irgendwie verändert? Ist nur so ein Gedanke.

 

Ansonsten weiterhin viel Erfolg mit dem Frühlingsjäckchen und großes Kompliment, dass du jetzt schon an den Frühling gehst, während ich gerade überlege, was ich mir noch "schnell" :rolleyes: nähen könnte, um dem angekündigten Frost zu trotzen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.