Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Recommended Posts

Hallo

 

ich würde gern ein paar Applikationen auf Vorrat basteln. Bis jetzt kenne ich nur die Anleitung von Farbenmix, da wird am Ende die Appli ja mit einem engen Zickzackstich direkt auf den Stoff genäht.

Ich würde die Applikation aber gerne erstmal auf eine Art "Trägerstoff aufnähen- und wenn mir dann das passende Kleidungsstück begenet müsste ich sie einfach nur mit feinem oder durchsichtigem Garn aufnähen.

 

Versteht jemand mein Gefasel?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

du kannst einfach auf Filz applizieren (Achtung! Kein Bastelfilz, der ist nicht waschbar). Hier ist eine Anleitung, wie ich es mache.

 

Doei, doei,

emmatje

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest alexa175

emmatje, das ist eine Supertolle Anleitung. Da hast Du Dir sehr viel Mühe gemacht. Vielleicht möchtest Du sie hier im Download-Bereich für alle zur Verfügung stellen? Da könnten wir dann immer dahin verweisen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung.

 

Habe nur noch eine Frage.....welchen Filz nehme ich....Textilfilz oder geht auch Filz-Meterware von Butinette?

 

LG Anne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung.

 

Habe nur noch eine Frage.....welchen Filz nehme ich....Textilfilz oder geht auch Filz-Meterware von Butinette?

 

LG Anne

 

Das wäre auch meine Frage.

Wenn ich in den Bastelladen gehe und "normalen" Filz verlange, bekomme ich dann das richtige?

 

Die Anleitung ist übrigens super, genau sowas habe ich gemeint:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tolle Anleitung, vielen Dank!

 

Statt Filz könnte frau doch auch diese einfachen vliesartigen Wischtücher vom Discounter nehmen, oder?

 

Gibt es in hellblau, weiß, gelb, rosa....!

 

Lieben Gruß,

nähfrau

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schön, dass euch die Anleitung gefällt :D Wg. dem Filz bin ich auch nicht die Expertin, ich kaufe meinen immer auf dem Markt an einem Stand für Kurzwaren. Ich denke im Bastelladen bekommt man Bastelfilz und dieser ist wohl nicht waschbar, also ungeeignet. Filz den man im Stoffgeschäft bekommt müsste der richtige sein. Evtl. nachfragen, ob er waschbar ist.

 

Wischtücher habe ich noch nicht probiert, wie verhalten die sich beim Waschen? Filz ist deshalb so gut, da er nicht fusselt (man schneidet ja die Applikation nachher aus) und ausserdem finde ich, dass die Zickzackraupen (Satinstich) sehr schön werden auf Filz. Oft schöner als auf Stoff, der sich trotz Vlieseline hinterbügeln oft ein wenig zusammenzieht.

 

 

 

Doei, doei,

emmatje

Share this post


Link to post
Share on other sites

Super Anleitung vielen Dank.

Habe ich mir gleich mal gespeichert.

 

LG Güga

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Marischa
Hallo,

du kannst einfach auf Filz applizieren (Achtung! Kein Bastelfilz, der ist nicht waschbar). Hier ist eine Anleitung, wie ich es mache.

 

Doei, doei,

emmatje

 

Das ist ja eine tolle Anelitung,die habe ich mir gleich mal gespeichert.Dankeschön dafür!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die tolle Anleitung.

Christina

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tolle Anleitung, vielen Dank!

 

Statt Filz könnte frau doch auch diese einfachen vliesartigen Wischtücher vom Discounter nehmen, oder?

 

Gibt es in hellblau, weiß, gelb, rosa....!

 

Lieben Gruß,

nähfrau

 

Ich habe tatsächlich welche im Schrank gefunden.

Gabs bei Aldi, sind 38x38cm gross und auf der Packung steht "waschmaschinenfest". Ich probier sie mal aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin ebenfalls von der anleitung begeistert und habe sie gleich gespeichert.

vielen dank!!!!

bleibt nur die frage nach dem filz. ich habe noch keinen gesehen, den man waschen kann.

liebe grüße blitzie

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ emmatje

 

vielen dank auch von mir für die tolle anleitung :).

 

 

lg,

 

Pepie

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Ich hol das Thema mal wieder hoch.

 

Aaaalso: die Alditücher lassen sich gut verarbeiten, einziges Manko ist bei mir, das das Vliesofix darauf nicht besonders gut hält.

 

Jetzt noch eine Frage: Ich schaffe es nicht, das Tuch(also die Unterlage) knapp genug abzuschneiden, bzw. hab Angst das die Naht dann wieder aufgeht. Jetzt sieht man natürlich um die Appli noch den Rand vom Tuch-blöd:(.

Gibts da eine Lösung?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei unserem aldi gibts da keine Vliestücher, deshalb habe ich mir welche von Plus geholt, das sind weiße Wischtücher die haben auf einer Seite einen Aufdruck Gras und Blumen aber sehr wenig, ist aus Viskose.

Ich habe sie jetzt bei meinen letzten Applikationen benutzt, haftet sehr gut.

Da es bei uns im Stoffgeschäft kein Filz gab mußte ich darauf ausweichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt habe ich es endlich auch geschnallt. Danke für die tolle Anleitung! Hatte aus den Herstelleranleitungen im Netz immer nur Bahnhof :confused: verstanden! Danke!:)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.