Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich brauche mal dringend eure Hilfe..

seit einiger Zeit wünsche ich mir ja eine Stickmaschine, nun bin ich nach hin und her überlegerei nun entschlossen, mir eine Janome 350E mit Digi Jr. zu kaufen.

Bei uns in der Nähe gibt es keinen Händler, daher bestelle ich sie mir beim ******* oder Nähcenter..mal sehen.

Ich hab mich natürlich auf den Seiten umgesehen, ich brauche ja auch noch Nadeln, Stickflies, Klebeflies?, und bin leicht irritiert:o ...da ist so viel Auswahl, verschieden Stärken :confused: woher soll man das denn wissen .. dabei weiß ich noch nicht mal was ich brauche... also eine Grundausstattung muß her... ich will ja auch gleich loslegen können wenn sie kommt.

Dazu müßt ihr vielleicht wissen, was ich machen möchte...

also, ich nähe viel für meine Tochter und möchte die Kleidung mit Stickies ala Huups Luzia Pimpinella farbenmix verziehren...Verarbeitet wird alles, von Cord, Jeans über Doppelplüsch bis Jersey und Sweat...

 

Auf meinem Einkaufszettel steht nun:

Janome 350 E inkl. 1439,-

Stickgarnkoffer 35 Farben 89,- (damit habe ich erstmal die Grundfarben

abgedeckt)

 

 

ja, und was noch und wieviel davon ??

Ich hoffe, mit diesen Angaben könnt ihr mir weiterhelfen:rose:

bitte konkrete Angaben, nicht einfach Stickgarn, Stickunterfaden.. da gibt es ja auch viele verschiedene Stärken

Danke, Schmatzer!!

Link to post
Share on other sites
  • Replies 2
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Als Unterfaden wurde mir der von Brother empfohlen. Die Maschine ( ebenfalls eine 350E) war wahrscheinlich darauf eingestellt. Unterfaden zum Sticken ist sehr fein, besser als Covergarn, das macht eine Stickerei sehr fest und hart.

Später habe ich günstigeres Garn genommen, das von Brildor, da musste ich die Spannung der Spule anders einstellen.

Zur Verstärkung gebrauche ich oft einfache Vliseline zum Aufbügeln, das bei starken Stoffen, wie Denim oder Köper.

Aber auch Klebevlies und ein Vlies zum Abreissen nach dem Sticken.

Auch die Wischtücher, die oft genommen werden zum Verstärken von Taschen, kann man gut als Verstärkung zum Sticken gebrauchen. Wie sich das allerdings mit Waschen verhält, kann ich nicht sagen. Für Kinderkleidung ganz sicher nicht geschickt. Für weiche Stoffe wie Fleece, Frottee und Nicky unbedingt wasserlösliches Avalon oben auf dem Stoff gebrauchen.

Madeiragarn ist teurer, es gibt auch preisgünstigere Garne und die Janome mag die auch.

Kaufe am Anfang nur kleine Mengen und dann ausprobieren.

Viel Erfolg!

Link to post
Share on other sites

Hallo Penelope1,

 

es gibt für den Anfang noch Sets mit verschiedenen Stickvliesen, als Beispiel das von Madeira:

Madeira Starter Set Premium Stabilizers

Art. 9449

Testmuster von 12 Stickvlies Qualitäten

1 Anleitungsheft „Vliesschule“

Mit diesen Angaben solltest Du auch andere Sets finden können :)

Viel Spaß mit der neuen Maschine, die ich auch seit fast einem Jahr benutze.

LG aus B

Frank

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.