Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

egwene2211

Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Recommended Posts

also diese beiden Sachen könnten mir gefallen

[ATTACH]99140[/ATTACH][ATTACH]99141[/ATTACH]

 

@boomer

woher ist denn der schnitt mit dem beigen Cordrock???

 

Danke und Grüße

Alisna

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Zippelzappel: Der Rock steht dir von vorne wirklich gut. Kann es sein, daß er hinten nur zu kurz ist? War bei mir letztens ja auch so. Genauergenommen stand ich nur schief. Ich habe immer das Problem, daß ich so steif stehe und dadurch wohl nicht natürlich gerade :rolleyes:

Welchen Schnitt hast Du dafür verwendet?

 

@Mira: Herzlich Willkommen auch von mir. Die Stoffe sind toll. Bei diesem Onlineshope stöbere ich auch immer durch. Leider habe ich noch nie etwas bestellt. Aber die Rockstoffe sind in dieser Kombi auch im Katalog als Rock, oder? Ich finde es toll, wenn man sich so schön bunt kleidet. Ich würde mich das nie trauen !

 

Liebe Grüße

Christine

 

@risti: Der Schnitt ist der Foxglove-Rock von Natron und Soda; also supersimpel und mit Jerseybund, aber für mich erst einmal das Beste, damit ich zumindest mal ein Erfolgserlebnis habe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muss mich auch mal in die Messe-"Diskussion" einklinken.

 

Also ich fühle mich da ohne Jacke irgendwie nur halb angezogen. Wobei Strickjacke und Kleid (eben elegante Strickjacke) auch gut geht. Kommt halt ganz drauf an...

 

Wenn du mir die Messe mal PMst, aknn ich dir da vielleicht mal eher weiter helfen...

 

Grüße

Mascha

Share this post


Link to post
Share on other sites
@boomer

woher ist denn der schnitt mit dem beigen Cordrock???

 

Danke und Grüße

Alisna

 

@Alisna

 

das war gar kein Schnitt, das war nur der Vorschlag für eine Rockform, aber in älteren Burdas findest du diese Leicht ausgestellte ALinie, und die Falte könnte man ganz einfach dazu zeichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hab das ganze WE nur Stoffe geräumt und nichts genäht.Mein Göga hat das letzte Regal für mein Stofflager gebaut und da musste ich ja alles neu sortieren und einräumen.Hab gleich mal ne Bestandsaufnahme gemacht:eek:Hab mich ganz schön erschrocken,was da alles zum Vorschein kam.Allein 70 Dessoussets sind da.Also für diese Woche hab ich mir 2 Pullis und 2 Dessoussets vorgenommen.Gehört ja auch irgendwie zur Basisgarderobe:rolleyes:Mal sehen,ob ich das schaffe.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Oh, my God!!!:freak:

 

das hab ich auch gedacht:oHab wohl den Überblick verloren.Naja,so ohne Ordnungssystem.Aber das hat sich ja geändert.:rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ boomer

 

Wenn die mal vernäht sind, brauchste aber auch eine zusätzliche Wäschekommode!:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, mit Stiefelstützkissen meine ich Kissen, die meine Stiefel auspolstern, damit sie schön stehen und nicht verknittern. Anscheinend verzieht sich sonst der RV. ;-) Hat die Verkäuferin gemeint, als ich das neueste Paar gekauft habe. Hatte aber noch nie Probleme damit. Aber jetzt ist's im Schrank besser aufgeräumt.

Also auf den Messen stellt die Firma aus, bei der ich beschäftigt bin. Ich bin als Besucher da. Hab zwar ein Schildchen, muss aber nichts erklären und nicht am Stand stehen. (Messen sind Equip'Baie in Paris und BAU in München.)

Strickjacke hab ich mir auch überlegt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du da mit Firmenschild rumläufst - dann repräsentierst Du ja letztlich auch die Firma nach außen hin. Da wäre bei mir dann schon Hosenanzug oder Kostüm angesagt - Strickjacke wäre ein No-Go. Wenn ich da "nur" als Besucher rumlaufe - also quasi Kunde bin - dann wär das egal - aber so dreiviertel-offiziell - da gäbs bei uns keine Diskussion. Würde zum Beispiel auch für alle die gelten, die mit Kunden zusammen auf den Stand kommen...

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites
Muss es denn unbedingt ein klassischer Blazer sein?

 

Ich kenne eine Frau mit Anzugjob, die sehr sportlich wirkt. An ihr wären klassische Blazer auch Fehl am Platz, sie trägt andere Jacken (mit Bubikragen oder anderem Kragen), was erheblich besser zu ihr passt, aber immer noch formell genug ist.

 

Schau dich doch mal um, was es so gibt, bestimmt auch etwas passendes für dich und für die Messe.

 

Äh ja klar - unter Blazer fällt für mich nicht nur der ganz klasssische Blazerschnitt - Stehkragen, Schalkragen, gar kein Kragen - das geht natürlich auch alles. Was nicht gehen würde wäre Strickjacke, Sweatjacke (selbst wenn das ein "richtiger" Jackenschnittmit Kragen wäre) und ähnliches. Sprich - das Material muss dann schon in Richtung Anzugstoff gehen.

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich mag auch keine Blazer mehr, und hab einen Bürojob, in dem ich auch eher klassisch auftreten muss. Und ich habe für mich Twinsets entdeckt. Superbequem und trozdem ist Frau damit "angezogen" ;)

 

ist halt eher nix zum Selbernähen, also zumindest würde ich das nicht schaffen :p

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke schon mal für Eure Meinungen/Anregungen/Tipps.

@jadzia: Das ist schon eine gute Idee, aber dann wäre da immer noch die Geldfrage. Denn zum Nähen reicht es mir auf keinen Fall (zeitlich/erfahrungsmäßig) und wie gesagt, müsste ich dann ein Set kaufen, damit Hose/Rock und Jacke zueinander passen. Und auch noch ne Bluse dazu. Es hieß zu mir, dass es nicht unbedingt ein Kostüm sein muss, aber gehobener Business-Look. Was auch immer das heißt... Auf jeden Fall hab ich in der Branche schon oft Frauen auf Business-Terminen ohne Blazer gesehen. Also würde das für mich auch gehen.

Muss mich wirklich mal umschauen. Aber nur wo? Bisher hab ich echt nur casual gekauft. Und viel Zeit bleibt auch nicht mehr. Wünscht mir Glück. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

S.Oliver würde ich auch noch mit ins Rennen schmeissen - die haben auch bezahlbare Business-Klamotten.

 

Hast Du eine schwarzen Stoffhose? Dazu einen farbigen Blazer und ein weiße Bluse - fertig....

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Farbiger Blazer? Weiß nicht. Was genau meinst du mit farbig?

Weiße Bluse? Irgendwie schüttelt es mich bei dem Gedanken. Weiß auch nicht, woher die Abneigung kommt. Ist mir zu steif und gar nicht mein Ding. Twinset hört sich da für mich viel besser an. Mit einem Etuikleid könnt ich mich auch anfreunden.

H&M hat zwar theoretisch ne gute Damenabteilung, aber nicht bei uns. Wir haben aber nen Zero, die haben immer ganz schicke Hosen. Und Blazer? Mal schauen.

Ich besitze eine schwarze und eine hellgraue Anzug-Hose. Momentan ist eine anthrazit-farbene mit beigen und marineblauen Nadelstreifen in Mache. Wobei die sicher nicht rechtzeitig fertig wird. Aber wenn Blazer, dann will ich was passend zu allen. Das wird kompliziert.

Bin grad fleißig im Internet unterwegs... Aber jetzt wird erst mal gekocht. Nachher wieder.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit farbig meinte ich "nicht schwarz" :D - weil schwarzer Blazer und schwarze Hose, aber nicht als Hosenanzug sieht höchstwahrscheinlich nach gewollt und nicht gekonnt aus, weil es nicht das gleiche Material und der gleiche Farbton ist.

 

Wenn Du ne schwarze und ne graue Anzughose hast - dann würde ich gucken, dass Du etwas passendes graues irgendwie strukturiertes / in sich gemustertes als Blazer kriegst - das geht dann zu beiden Hosen - oder so Richtung petrol oder so. Und wenn Du Blusen nicht magst - ich hab Anfang des Jahres bei Zero (oder S.Oliver oder so) normale T-Shirts mit einem Stoff-Polokragen gekauft - die gab es in allen möglichen Farben. Trägt sich super angenehm, weil eben T-Shirt - und sieht trotzdem deutlich angezogener aus, weil es oben den Stoffkragen hat.

 

Etuikleid ist auch gut - aber auch dazu brauchst Du ja ne Jacke :D

 

Sabine

Share this post


Link to post
Share on other sites
@ boomer

 

Wenn die mal vernäht sind, brauchste aber auch eine zusätzliche Wäschekommode!:D

 

nö,hab ja abgenommen und mußte meinen Kleiderschrank und die Dessousschublade ausmisten.Ist viiiiieeeeel Platz drin:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke schon mal für Eure Meinungen/Anregungen/Tipps.

@Es hieß zu mir, dass es nicht unbedingt ein Kostüm sein muss, aber gehobener Business-Look. Was auch immer das heißt... Auf jeden Fall hab ich in der Branche schon oft Frauen auf Business-Terminen ohne Blazer gesehen. Also würde das für mich auch gehen.

Wünscht mir Glück. :)

 

So kenne ich das auch, businessmässig aber Blazer muss nicht unbedingt sein, aber das ist sicher firmenabhängig. Sabine hat recht, wenn Du mit Schildchen unterwegs bist, dann gehen Jeans usw. garnicht mehr. Für's Standpersonal gibt's manchmal Farbvorschriften, damit alle möglichst gleich aussehen, aber das trifft Dich als Besucherin ja nicht. Viel Glück auf alle Fälle.

 

Grüssle,

eufrosyne

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da die Sonne und ich scheinbar auf Kriegsfuss stehen, gibt es jetzt nur ein schlechtes Bild auf der Puppe...wenn irgendwann nochmal die Sonne scheint und ich Zeit habe, mach ich noch mal ein schönes Foto. Und jetzt les ich mich mal durch die zehn SEiten, die Ihr heute geschrieben habt :rolleyes:

2010-10-25-Jacke-fertig-vorne-1.jpg.4505e752a956f2da71eac4e17febdc6b.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

egwene2211: Deine Cordjacke ist sooo toll geworden! Ich habe sie mir jetzt auch mal für irgendwann später- wenn ich "richtig" nähen kann- auf meine ellenlange Liste geschrieben. Ich bin gespannt auf ein "angezogen-Bild".

Share this post


Link to post
Share on other sites

wow, 70 Dessoussets! Könntest die alle vernähen und damit mindestens 10 Wochen in die Tropen fahren ohne einmal waschen zu müssen. Ich sollte auch mal durchzählen, aber so viele sind es mit Sicherheit noch nicht.

Für Heute habe ich auch ein LOD. Alles genäht, Shirt aus Burda 01-2009 und Hemdchen drunter aus Ottobre 05/2009. Die Hose ist von Vogue aus braunem Cord.

Die Kombi Shirt und Hemdchen werde ich mir noch ein paar mal nähen, in passenden Farbkombinationen. Immer beides aus dem gleichen Stoff, und nochmal zweimal aus passendem Stoff, so dass ich 4x untereinander kombinieren kann. In den Farben von heute fühle ich mich besonders wohl, deshalb habe ich auch nicht so arg das Gesicht weggeblendet, damit meine eigene Farbgebund noch sichtbar bleibt. Nur Schuhe sind abgeschnitten - absichtlich, da ich meine Hausschuhe nicht zeigen wollte. Mit dem Braun kombiniere ich auch noch ein helles grün oder seit Neuem, flieder.

1684725372_25Okt2010.jpg.d45cecd15dceeea9f980f7257c91c671.jpg

Gestern habe ich eine "Threads" ergattert von amerikanischen Freunden und bin hellauf begeistert. Ich glaube ich werde abonieren.

lG

Antje

Share this post


Link to post
Share on other sites

Antje: Deine Oberteile finde ich wirklich richtig gelungen. Das sieht ganz toll aus.

Die Hose gefällt mir auch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schone Kombi Antje.Steht dir sehr gut.Braun und flieder finde ich auch zusammen sehr schön.Hab ich gerade ein Dessousset genäht.Als Oberbekleidung für mich nichts.Steht mir nicht.In so einem Fall lebe ich das immer in Dessous aus:o

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ zippelzappel: danke ;) Hab die Jacke heute auch direkt angezogen, fühl mich richtig wohl drin.

 

@ mira: wo hast du denn die Stoffe bestellt?

 

@ Antje: DAs Oberteil find ich superschön. Mit dem Hemd drunter kann ich mich nicht so ganz anfreunden, aber die Farbkombi ist gut.

 

Bei mir kommt jetzt erstmal der Taschen-RR dazwischen. Mal sehen, ob ich parallel aber ein Shirt oder so mache. Und ob ich am Sonntag auf den Stoffmarkt gehe und Geld ausgebe, das ich nicht habe :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Antje: Gefällt mir sehr gut!!! Steht dir auch alles gut! :)

 

egwene2211: Wow!!! Die Jacke ist der Hammer!!!! :D (Hast ne PN)

Edited by Mira84

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.