Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Jenny

Wie verstärke ich die Ösen im Korsett???

Recommended Posts

Hallo!

 

Ich hoffe, hier kann mir jemand helfen!

 

Mein Korsett ist also fertig und ich bin absolut zufrieden, nur leider will sich eine Öse verabschieden. ... dabei habe ich extra die guten Ösen genommen und gaaaanz doll drauf gehauen. ... aber jetzt will sie mich doch verlassen :(

 

Ist es vielleicht sinnvoll, noch mit der Hand die Öse zu verstärken - ich meine zu "umhäkeln" - ist das verständlich?

 

Bitte helft mir!!!

 

Danke

 

Jenny :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

nachdem ich auch derartige Probleme mit Metallösen hatte, bin ich generell dazu übergegangen, die Ösen zu nähen. Es gibt dafür ein feines Hilfsmittel: http://192.38.244.16/access_de/acce_detail2.asp?RECORD_KEY=id&id=62. Ich nehme an, dass es dieses Teil auch für andere Maschinen gibt. Für meine Maschine hat dieses Teil 4,10 € gekostet, also wirklich erschwinglich.

 

Die Ösen sind sehr haltbar. Allerdings nähe ich nicht wie angegeben nur 2 Runden, sondern 4 Runden mit steigernder Stichbreite. Die Fadenenden schneide ich erst nach der 3. Runde ab. So sind die Ösen gut verstärkt.

 

Gruß - Laetacara

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Lisa-Karin1942

Hallo Jenny,

 

vielleicht hilft Dir dieser Link weiter.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jenny,

 

hast Du die Ösen mit Unterlegscheiben verwende? Die sind allgemein haltbarer. Sew und ich haben dann das Loch im Stoff mit Fraycheck gesichert und die Öse reingebördelt. Links und rechts der Ösen werden dann Tunnel aufgenäht und dort kommen Stäbe herein. Das verteilt den Zug auf die Ösenleiste gleichmäßiger. Bisher ist mir noch nichts ausgerissen.

 

Grüße

Sushi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sinnvoll ist es auch, dass Loch für die Ösen nicht in den Stoff zu stanzen bzw. mit auszuschneiden, sondern die Fasern mit einer Ahle so lange auseinderzudrücken, bis die Öse Platz hat. Da der Stoff so an sich kein Loch bekommt, ist auch die Gefahr dass die Öse durch den Zug ausreißt, viel kleiner.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi!

 

Danke für die Tipps! Jep, ich habe die Ösen mit Unterlegscheibe verwendet und links und rechts von ihnen sind auch Tunnel mit Spiralstäben drin. Fraycheck :confused: was ist das???

 

... und diese Löcher zu nähen hält auch wirklich? Ich meine für Korsetts & Co.?

 

Jenny

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jenny,

 

Fraycheck ist ein Textilkleber. Aussagen kann ich über ihn nichts, da ich ihn noch nie verwendet habe. Aber da können sicher andere weiterhelfen.

 

Die genähten Ösen habe ich ebenfalls bei Korsetts (3 Stück bis jetzt), welche ich auch kräftig schnüre, angewandt. Sie halten prima. Wichtig ist natürlich eng genug zu nähen sowie mit genügenden Runden. Die Runden habe ich mit folgenden Stichbreiten genäht:

 

1. Runde: 1,5 mm

2. Runde: 3 mm

3. Runde: 4,5 mm

4. Runde: 6 mm

 

Den Ober- und Unterfaden habe ich 3 Runden lang mitgeführt. Die Ösen fühlen sich nach dem Nähen richtig hart an.

 

Gruß - Laetacara

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

dieses Zusatzding um Ösen zu nähen gibt es sowas auch für andere Nähmaschinen z.B. Janome??? Wäre megainteressant für mich :-)

 

LG

Sandra

Share this post


Link to post
Share on other sites
dieses Zusatzding um Ösen zu nähen gibt es sowas auch für andere Nähmaschinen z.B. Janome???

 

Dazu kann ich leider nichts sagen. Hast du für deine Maschine einen Zubehörkatalog? Vielleicht steht etwas auf den Internetseiten der Herstellerfirma. Ansonsten kannst du ja deinen Händler befragen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmmmm ne einen Katalog hab ich nicht und übers Internet werd ich auch nicht fündig ob Peterle sowas weiß? ich werd ihn mal fragen :-)

 

LG

Sandra

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.