Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

pedilu

♥ KW31: Wer näht mit? UFOs ♥

Empfohlene Beiträge

du kannst doch die innenseite vom bund aus einem anderen Stoff machen. Also dort wo Du oben umbügelst, einen anderen - vielleicht sogar Kontraststoff - ansetzen, dann hast du genug Luft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
du kannst doch die innenseite vom bund aus einem anderen Stoff machen. Also dort wo Du oben umbügelst, einen anderen - vielleicht sogar Kontraststoff - ansetzen, dann hast du genug Luft

 

:kratzen:

Stimmt!

 

Habe ich ja gerade bei meinem Rock-Bund auch gemacht (also doppelter Bund mit Naht oben) … Danke für den Tipp!

:bussi:

 

Muss dann morgen aber erst mal Knopflöcher üben … :schneider:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin diese Woche nicht so häufig an der Nähmaschine, irgendwie lockt so vieles anderes :D

 

Aber heute nachmittag geht es wieder an mein smaragdgrünes Shirt - ich freue mich schon, wenn es endlich weiter geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@pedilu

Verrätst du mir dann wie man schöne Knopflöcher hinbekommt?

Meine sitzen leider immer etwas schief...

 

 

@whiteflower.. smaragdgrün? uih....da bin ich auf die Bilder gespannt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Ufo ist geschafft - mein kleines Netbook hat ein neues zuhause :-) Nur das Schrägband annähen muss ich noch üben...

 

netbooktasche1.jpg.cb7a87e87de47044f2f33792fe50a5c1.jpg

netbooktasche2.jpg.6b4f0a8f5d46dcdfa9db7e3c19b6f9cf.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@pedilu

Verrätst du mir dann wie man schöne Knopflöcher hinbekommt?

Meine sitzen leider immer etwas schief...

 

Bin doch noch nicht dazu gekommen, Knopflöcher für die Shorts auszuprobieren.

Ich wage aber zu bezweifeln, dass sie besser als deine werden.

Meine Singi hat nämlich so ihre Probleme mit engem Zickzack. :(

 

Dafür habe ich aber mein Rock-UFO fast fertig! :super:

Fehlt nur noch der Saum. Den möchte ich mit Schrägband machen, aber ich habe heute erst bestellt … :rolleyes:

Hoffe, das kommt bis Samstag …

(Ebenfalls in der Lieferung rote Zackenlitze, die ja noch auf meine Herzchentasche sollte … also noch ein UFO)

 

Sieht aber auch ohne Saum schon ganz gut aus und passt vor allem.

Morgen gibt's Fotos; jetzt ist es schon zu dunkel. ;)

 

Ein Ufo ist geschafft - mein kleines Netbook hat ein neues zuhause :-) Nur das Schrägband annähen muss ich noch üben...

 

Super! :super:

Ein UFO weniger auf dieser Welt! Hast du noch eines, das auf Vollendung wartet?

Ich muss mich auch immer zwingen, dass ich das Schrägand nicht zu knappkantig feststeppe. Bei mir rutscht's dann hinten häufig hier und da mal raus. Habe mal gelesen, dass man als »Anfänger« einfachheitshalber mit Zickzackstich drübersteppen soll … :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Nachthemd ist fertig. Aber die Schlüpfer noch nicht. Ich weiß jetzt auch warum sie zum Ufo geworden sind. Ich habe gar keine Gummibänder mehr.:rolleyes: Die werde ich aber heute noch bestellen, damit auch diese Ufos

verschwinden. Dafür habe ich ein anderes Ufo gefunden. Ein Schlafanzugoberteil:D Ich hoffe, ich bekomme es noch diese Woche fertig.

 

Liebe Grüße

Silke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh, super, Camendur! Es geht voran! :super:

 

 

Anbei schon mal ein Bild von meinem ungesäumten Rock.

 

Und dann mal mein erstes (naja, eigentlich ist es das zweite) Test-Knopfloch: mit zwei verschiedenen Garnen (weiß und türkis), damit man eventuelle Fehler mit der Fadenspannung besser erkennenn kann. Das mit den Raupennähten klappt mit dem Universalfuß überraschenderweise – hatte da zuvor mit dem Normalfuß so meine Schwierigkeiten ;) – gar nicht mal so schlecht.

 

@silbernesFeuer

Wie sehen deine aus? Schöner oder schiefer?

 

Das Band passt auch durch. Jetzt darf ich beim nächsten Mal nur nicht wieder den Faden mit durchtrennen, tststs.

Wie macht ihr das? Ich habe mein Teppichmesser bemüht, der Auftrenner ist ja immer noch verschollen … :rolleyes:

 

Und: weißes Knopfloch? Ja, oder? Kommt ja auch ein weißes Band raus …

IMG_4144.jpg.dfa8379e8806138d26c6f33ddd072707.jpg

IMG_4147.jpg.503d9ee844488183f75e01adbbc2baab.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Rock sieht ja schon mal gut aus, gefällt mir.

 

Ich würde die Knopflöcher nicht in weiss machen, ich finde es stimmiger, wenn sie die gleiche Farbe wie der Stoff haben.

 

Ich stelle schon mal ein Foto von dem unfertigen Vorderteil ein, da sieht man schon ein bisschen von dem smaragdgrünen Jersey.

 

Magst du smaragdgrün auch so gern, SilbernesFeuer?

1872409314_Shirt003.jpg.999a86f7ed3de4c45893f3a62fa5ae65.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@pedilu - das Aufschneiden der Knopflöcher ist gaaaanz einfach. Du steckst am

Ende einfach eine Stecknadel quer durch. So kann es nicht passieren, daß du

versehentlich das Knopflochende mit aufschneidest.

 

Liebe Grüße

Silke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jetzt darf ich beim nächsten Mal nur nicht wieder den Faden mit durchtrennen, tststs.

Wie macht ihr das? Ich habe mein Teppichmesser bemüht, der Auftrenner ist ja immer noch verschollen … :rolleyes:

ich würd nen neuen Nahttrenner kaufen oder mit einer Nagelschere schneiden. Und immer schön am Ende des aufzutrennenden Teils eine Stecknadel quer stecken - die schützt die Fäden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, gut! Danke euch beiden! :bussi:

 

Dann suche ich noch mal verzweifelt nach meinem Nahttrenner … zum Glück ist wenigstens einen Nagelschere im Haus … ;)

 

Ich habe es allerdings geschafft die Seitennaht zu beschädigen, nicht das Knopflochende. Wahrscheinlich waren die Nähte ein klein wenig zu eng beieinander. :o

 

@whiteflower

Gut, dann wird's türkis. Wird sonst vielleicht doch ein wenig wild.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf zu den stilvollsten Pyjama-Parties der Welt :D

:super:

 

Ich hoffe, der »labberige blaue Jersey« war wenigstens nicht teuer …

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das heißt, ich decke mich auf dem nächsten Stoffmarkt (war bisher noch nie) nur mit soviel Jersey ein, wie ich notfalls auch Schlafanzüge produzieren möchte? :rolleyes:

 

Oder direkt Interlock kaufen, weil der vielleicht nie labberig wird? :confused:

 

Irgendwelche Tipps?

 

(Außer weiterhin schweizer Jersey aus mercerisierter Baumwolle zu kaufen für horrende 16 EUR/m :D)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Puh!

:streichelstoff:

 

Hätte ich auch selbst drauf kommen können. :D

Das kommt davon, wenn man so ein Online-Shopper ist …

A propos: Mein Schrägband (und noch mehr) wurde heute versendet. Da wird der Rock ja glatt noch fertig bis Sonntag! :freu:

Ich liebe DaWanda!

lv3.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@pedilu...

da ich eine Knopflochautomatik habe...sehen sie anders aus,

dafür sitzen sie nie ganz da, wo sie hin sollten.

Und ich find deine gut.. da gibts nix auszusetzen.

 

Hast du den Stoff an der Stelle doppellagig? Bei der Hosenanleitung stand drin, das man ein kleines Stück Stoff gegennähen soll, damit die Löcher nicht ausfransen?

 

@ whiteflower... eigentlich mag ich am liebsten schwarz *duck*

ich muss mich erst dran gewöhnen, dass es so viele Farben gibt und für grün und blau kann ich mich schon erwärmen... nur von rosa wird mich hier niemand überzeugen können.

 

Komisch, hab immer nur ich Pech beim Onlinekauf?

Ich muss unbedingt mal beim Tip von pedilu bestellen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich vermelde: sitzt, passt, wackelt, hat Luft!

 

Das Schlafshorts-UFO neigt sich dem Ende zu.

Es fehlen zwar noch der endgültige obere Gummi, das Band zum Einziehen, der untere Gummi und der Saum (und evtl. noch eine nachträgliche, aufgesetzte Tasche …), aber ich weiß seit eben, dass es kein TfT weden wird. Puh!

:freu:

 

@pedilu...

da ich eine Knopflochautomatik habe...sehen sie anders aus,

dafür sitzen sie nie ganz da, wo sie hin sollten.

Und ich find deine gut.. da gibts nix auszusetzen.

 

Hast du den Stoff an der Stelle doppellagig? Bei der Hosenanleitung stand drin, das man ein kleines Stück Stoff gegennähen soll, damit die Löcher nicht ausfransen?

 

Die Knopfloch-Geschichte war bisher das spannendste, was ich mit der Nähma gemacht habe: Die blöden Raupen haben sich übereinandergenäht; ich konnte kein Stoffstück zum Auftrennen finden. Nach laaaaangem Tüfteln habe ich jetzt »O-beinige« Knopflöcher genäht, da hatte ich dann mittig ein Oval zum Auftrennen. »Gerade« sind sie also auch nicht mehr. :p

 

Doppellagig hab' ich nix. Wird schon halten … genauso wie die Zackenscheren-Versäuberung … ;)

 

Wenn deine Knopflochautomatik nicht das richtige macht, versuch's doch mal manuell … Mein antiquarisches Schätzchen kann das gar nich anders … :cool:

 

Jetzt aber: Gute Nacht!

mk7.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@pedilu: Danke :) Ja das mit dem Schrägband muss ich noch üben, wobei mir diesmal nix rausgerutscht ist und ich auch auf der einen Seite schön gerade und gleichmäßig knapp gesteppt habe. Hab das Band aber zu fest über die Kante umgeschlagen (waren 4 Lagen Stoff + dünnes Vlies und ich dachte sonst passt das Band nich rum...) und dadurch ists auf der anderen Seite weder gleichmäßig noch wirklich knappkantig...ähm...versteht man was ich hier grad schreib? :confused:

Und ja, ein Ufo war noch in Arbeit, da bin ich gerade mit fertig geworden:

Kinderkleid in Gr. 98, geht morgen als Geschenk an das passende Kind ;)

Eliza-Kleid-fertig.jpg.17434a33806021a7ff0fddba23390c8b.jpg

Hoffe nur es gefällt den Eltern und passt auch...

Und jetzt gute Nacht zusammen, ist schon wieder viel zu spät geworden für mich :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt schau ich auch mal wieder rein. Von Cemendur bzw. Kasi hab ich gleich noch was zu den Knopflöchern gelernt. Der Tip mit der Stecknadel ist super. Danke.

 

Ihr habt ja schon viel geschafft. Vielleicht schaffe ich heute, spätestens morgen die Tasche fertig zumachen. Ich werde wohl ein teil der Naht im Futter auftrennen, wenden und die Henkel kürzen. Die Enden werden dann zwar breiter, aber sonst weiß ich auch nicht wie ich das Problem lösen soll. Wird schon wie gewollt aussehen:p Dann werde ich den Knoten nur faken, wie pedilu mir den Link schon geschrieben hat, nur ohne schleife. (Danke!)

 

@Night Fairy Das ist mir mit Schrägband auch schon so gegangen. Hab es besonders gut gemeint und zu weit umgeschlagen, damit es auch wirklich von beiden Seiten mit angenäht wird. Das war dann auch etwas zu gut gemeint. Ein süßes Kleid ist es geworden, dass gefällt den Eltern bestimmt.

 

Liebe Grüße in die Runde

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es tut mir leid, ich bin diese Woche kaum zum Nähen gekommen. Ich hoffe, das ich morgen doch noch dazu komme.

 

Ihr seid ja alle so fleißig - tolle Sachen habt ihr genäht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...ich habe auch noch nichts angefasst, Ufos fliegen also wie immer :) Bin jetzt aber schon im Nähkeller, der Besuch schläft, hoffentlich noch ein wenig länger. Wenn nach dem Frühstück freie Bahn ist (Besuch reitet dann ab), geht es in die vollen, Tschakka, ich schaff das!

 

LG Conny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, los Leute! Gebt alles! :stups:

 

Meine Shorts wurden gestern fertig, letzte Nacht schon Probe geschlafen, und jetzt geht's ran an das Schrägband vom Rock. Bilder folgen …

:schneider:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen!

 

Meine beiden UFOs sind gelandet! :super:

 

Die Schlafshorts waren zuerst fertig! Mit einem aller-aller-aller-letzten Rest türkisem Garn habe ich sie gestern endlich finalisiert. Am Schluss hat das Garn dann doch nicht ganz gereicht, und ich musste die letzten 10 cm des Beinsaums mit grauem Unterfaden nähen. ;)

 

Die Anleitung zur Schnitterstellung ist von hier, und die Shorts passen wie angegossen.

So habe ich es dann auch zusammengenäht. Die Vorgehensweise von Kasi hat leider in diesem Fall nicht geklappt, weil ich ja keine Bein-Außennähte habe.

Dafür habe ich den Bund so gemacht wie silbernesFeuer: oben Gummi, unten Gummi und in der Mitte ein Band für's Schleifchen.

Danke noch mal für alle Tipps und Anregungen. :hug:

Passend zum Band ist dann auch noch ein weißes Sternchen auf's Hosenbein gewandert. Da schläft's sich doch gleich doppelt so gut. :D

(Und: Ja, ein Bein ist ein wenig länger als das andere … ich nenne das künstlerische Freiheit. ;))

 

Der Rock wurde eben fertig.

Die Anleitung ist von hier hier, musste den Rock um einiges enger nähen, damit er nicht über die Hüfte rutscht. Kürzer habe ich ihn auch gemacht … jetzt fühle ich mich wieder wie zwanzig. :p

Genau genommen ist das auch kein Tellerrock, sondern ein Halb-Tellerrock; habe ein bisschen gebraucht, bis ich da durchgestiegen bin. ;)

Besonderen Dank auch noch mal an oosie, die den Tipp mit dem kontrastfarbigen Schrägband am Saum hatte. :hug:

Die Enden habe ich diesmal geschlossen, indem ich die Rocknaht nochmal aufgemacht habe und das Schrägband in der Naht versteckt habe. Das ineinanderschlagen beim Schließen eines Schrägband-Saums kriege ich irgendwie nicht richtig hin. Da muss ich wohl noch etwas üben … :o

(Nein, das Schrägband ist nicht so schief wie es aussieht. Das wollte noch gesagt werden ;))

 

Jetzt müsste ich eigentlich noch meine rote Zackenlitze auf die Herzchentasche nähen, die schon längst in Gebrauch ist. Dafür fehlt mir heute aber die Muse und ich genieße lieber diesen wolkigen Sonntag mit meiner Familie. :D

 

Wie sieht das nächste Woche aus?

Ich muss mal etwas langsamer treten … ich mach' ja fast gar nix mehr außer nähen … :rolleyes:

Kleinigkeiten würde ich aber in den nächsten drei Wochen bestimmt hinbekommen … Ab September kann ich dann wieder voll einsteigen. :freu:

IMG_4167.jpg.069c7f22f13540eedb8e65433f274a5b.jpg

IMG_4168.jpg.ca32f23ffbc5933156b6d0276c05b813.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ pedilu... sehr hübsch :)

den Rock sollte ich auch unbedingt mal versuchen.

Und gut, dass es mit dem Saum an der Shorts noch geklappt hat,

mir persönlich gefallen sie so am besten (also die Säume).

 

Langsamer treten :( Ich bin die ganze Woche nicht zum nähen gekommen,

nächste Woche sieht es genauso Mau aus, und dann bin ich in Urlaub.

Ich hoffe, dass ich danach wieder miteinsteigen darf.

(Dann muss ja auch die Beute vom Stoffmarkt verarbeitet werden.)

 

Einen schönen Sonntag noch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die beiden Sachen gefallen mir gut, pedilu, sehr schön.

 

Ich habe heute fast den ganzen Tag verschlafen und bin immer noch müde :mad: - ich mag mich heute nicht an die Maschine setzen.

 

Können wir die Woche mit den UFOs nicht einfach verlängern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.