Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Isebill

Juliburda

Recommended Posts

Im neuen Heft finde ich die Plusmode ganz ansprechend, aber diesmal nichts für mich. Bei jüngeren Frauen allerdings, vor allem bei solchen, die ohne BH oder jedenfalls mit trägerlosem BH gehen können, ist das blaue Bouletop eine Wucht. Dazu darf man nur keine Selbstzweifel haben, sondern Haltung und Wesen einer Operndiva. So was soll es auch in Grösse 44 bis 52 geben. Dann ist das ein phantastisches Teil, das lange seine modische Gültigkeit jenseits von normalen Mainstream behält.

 

Die Leinenjacke ist sehr hübsch, nur sollte man sicher sein, dass kragenlos zum Typ passt. Bei mir leider nicht, der runde Rücken und die Kurzhaarfrisur - und das nicht mehr taufrische Gesicht - verlangen immer einen Kragen, der dann das Gesicht wie bei anderen die schönen Locken wie ein Bilderrahmen umgibt. Ist definitiv schmeichelnder. Auch Männer lieben Krägen an Jacken und Mänteln für Frauen, habe ich heute morgen gelesen.

 

Das Kleid über der Hose hat die vermutete ethnische Aussage, und das bin ich nicht - bin mehr der all american Preppy -Typ. (also der erwachsene Collegelook - das wäre mit 10 kg weniger und minus 15 Jahren genau meins..).

 

Wenn ich jetzt aber durch widrige Umstände gezwungen wäre, ein paar Wochen ausschliesslich im Atelier zu verbringen - was weiss ich, wegen VUvuzelas und ISarwasser auf den Strassen - dann würde ich das Kleid ausprobieren samt Hose. Stoff liegt noch, in einem Sandton.

 

Das Doppelshirt ist ausgesprochen interessant. Ich habe nur nichts, was vom Stil dazu passen würde. Es ist wohl am besten in solchen Sandtönen und dann auch nicht ganz einfach zu kombinieren, damit es nicht nach irgendwas angezogen, sodern nach gezielt ausgewählt wirkt. Und es muss ein wirklich guter Jersey sein. Ich habe noch - schwarzen - leichten Strick aus Leinen und Seide ...

 

Aber nein, keine Shirts mehr für Isebill. Blusen sind hübscher. Und da ist diesesmal keine dabei. Pech gehabt.

 

Trotzdem...schönes Heft.

 

Isebill

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor dieser blauen Ballonbluse habe ich schon in dem anderen Thread gewarnt. Ich hab mir das gute Stück letztes Jahr genäht, da stand es ja schon mal genauso in der Burda. Mir mangelt es bestimmt nicht an Haltung und Selbstbewußtsein aber das Teil ist sofort in die Tonne gewandert. Hatte sogar einen richtig tollen Stoff (schade drum), aber es sah ein bisschen nach aufgeblasener Frosch aus. Von vorne gings ja noch - durfte mich nur nicht seitlich vor den Spiegel stellen.

Das Kleid über der Hose gefällt mir auch gut, das wird meins.

 

Lg

Radieschen

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Radieschen: Das Shirt steht nur Frauen, die erstens gross und zweitens unter dreissig sind, die die optimale Farbe erwischen und total der dramatische Typ sind. Wenn Du das alles bist und es trotzdem nichts war - dann beuge ich mich natürlich Deiner Erfahrung. Ich halte es nur für gefährlich, ein Teil, das nichts für eine bestimmte Person ist, allgemein für schlecht zu halten. Das sollte man schon unterscheiden können.

 

Ich habe mir ja die PlusTunika aus dem Januarheft genäht, damit sehe ich von der Seite auch aus wie ein Frosch. Ich wollte das Teil schon in die Tonne kloppen, aber nach zwei Mal tragen und einem Dutzend Komplimente ist es jetzt ein "Must-wash-and-wear-Teil" - fürs Wochenende, nicht für den Dienst.

 

Isebill

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe auch gerade im Laden in die neue Burda reingeschaut aber ich muss sagen mir gefällt sie nicht und ich habe sie liegen lassen. Die Modelle sind von der Auswahl und dem Schnitt überhaupt nicht mein Ding. Gegen die neue tolle Diana die ich mir gerade auf Euer anraten hin gekauft habe eine echte Enttäuschung.

 

 

Schöne Restwoche

 

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites

die neue burda hat mal wieder gar nichts drin was ich nachnähen möchte - schade

 

Schon einige Monate habe ich das Gefühl, es geht immer an meinen Geschmack vorbei. bzw, das was mir gefällt und mit 52 Jahren in Größe 44 tragbar erscheint, gab es schon zig mal in den Heften der Jahre davor....... Ich überlege nun, nach ca 15 Jahren, das Abo der Burda zu kündigen und mir nur dann ein Heft zu kaufen wenn wirklich was drin ist was mir 100% gefällt oder gleich auf Einzelschnitte zurückzugreifen, da mir der "Papiersparmodus" mit den übervoll gepackten Schnittmusterbogen, auch nicht gerade entgegen kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Leinenjacke ist sehr hübsch, nur sollte man sicher sein, dass kragenlos zum Typ passt. Bei mir leider nicht, der runde Rücken und die Kurzhaarfrisur - und das nicht mehr taufrische Gesicht - verlangen immer einen Kragen, der dann das Gesicht wie bei anderen die schönen Locken wie ein Bilderrahmen umgibt. Ist definitiv schmeichelnder. Auch Männer lieben Krägen an Jacken und Mänteln für Frauen, habe ich heute morgen gelesen.

 

Trotzdem...schönes Heft.

 

Isebill

 

Du meinst die normale Burda mit den Plusgrößen ab Seite 78, Isebill? Die Leinenjacke hat nämlich schon einen Kragen - sehr schöne Jacke, übrigens.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die neue Burda ist soooooooooo genial.

 

Mir gefällt so viel daraus, daß ich es gar nicht aufzählen kann.

 

Besonders begeistert bin ich von den Saharasachen und dem Romantiklook.:super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also in meiner Juliburda hat Modell Leinenjacke Desertstyle in Plus keinen Kragen. Aber das Modell hat nicht nur keinen Kragen, ich habe auch kein Leinen mehr daheim.

 

Isebill

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich wollte mir die Ausgabe eben mal online anschauen, aber da ist keine Vorschau verlinkt. Sonst geht das doch auch, oder gibt es die noch woanders zu sehen?

Antje

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Radieschen: Das Shirt steht nur Frauen, die erstens gross und zweitens unter dreissig sind, die die optimale Farbe erwischen und total der dramatische Typ sind.

 

Ok, du hast Recht. Von deinen aufgezählten Kriterien erfülle ich leider nur zwei: Ich bin gross und hatte die optimale Farbe. Vielleicht näht sich ja mal einer das Teil dem es steht und stellt ein Foto ein.

 

Lg

Radieschen

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich wollte mir die Ausgabe eben mal online anschauen, aber da ist keine Vorschau verlinkt. Sonst geht das doch auch, oder gibt es die noch woanders zu sehen?

Antje

 

Hier

diskutieren wi schon seit 2 Wochen drüber.

Hier die Vorschau.

Gruß

Gabi

Share this post


Link to post
Share on other sites
AW: Juliburda

Zitat:

Zitat von Bueno Beitrag anzeigen

Hallo,

 

glaub antje meint diese Vorschau:

 

burda style - 07/2010 - Magazine - Index - burda style

 

vg

bloß, daß es da außer dem Titelbild nix zum vorschaun gibt

Gruß

Gabi

 

ich weiß:( aber was nicht ist kann ja noch werden :)

 

p.s 1 kann man schon anschaun, (auf Touren)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe sie heute gekauft. Schaue auch jedes Heft vorher an und entscheide ob sie mitkommt. Und die mußte auf jeden Fall mit. Finde sie genial. Mir gefällt so viel, das werde ich wieder alles nicht nähen können.

Mir gefällt auch das sie dieses mal immer wieder Sachen kombiniert haben aus dem Heft von anderen SEiten. Und das einzelnen Schnitte öfters in verschiedenen Materialien zu sehen sind.

Es ist modern aber tragbar, finde ich zumindestens und ich viel kann ich auch tragen obwohl ich noch einige Kilos mehr von meinem letzten Baby habe.

Doch, ich finde es ist eine gelunge mischung aus Basics und ausgefallenen Details, so das auch was neues dabei ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach... schwärm...

Ich finde dieses Heft einfach einsame Spitze! Die Kleider im Nude-Stil sehen richtig couture-ig aus und das Wüstenkleid im Empire-Look ist eine grossartige Grundlage für weitere Stoffträume. Toll!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab sie mir diesmal auch wieder geholt und finde viele viele Sachen toll :-)

 

Heute abend gehts schon direkt los mit dem "Wüstenkleid" (120). Bin gespannt, ob ich das auch so hinkrieg :confused:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

 

Ich bin auch total verzaubert und habe das Heft schon von hinten bis vorne x-mal durchgeblättert

 

Das Wüstenkleid hab ich auch sofort im Blick gehabt, aber da ist noch so viel anderes.... und ich habe genug Kleider, weil ich Kleider- nähen so toll finde!!!

 

Ich hoffe, ich kriege nicht noch viel mehr in den Kopf, weil es nie und nimmer zu schaffen ist!

 

Auf jeden Fall toll!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor dieser blauen Ballonbluse habe ich schon in dem anderen Thread gewarnt. Ich hab mir das gute Stück letztes Jahr genäht, da stand es ja schon mal genauso in der Burda. Mir mangelt es bestimmt nicht an Haltung und Selbstbewußtsein aber das Teil ist sofort in die Tonne gewandert. Hatte sogar einen richtig tollen Stoff (schade drum), aber es sah ein bisschen nach aufgeblasener Frosch aus. Von vorne gings ja noch - durfte mich nur nicht seitlich vor den Spiegel stellen.

Das Kleid über der Hose gefällt mir auch gut, das wird meins.

 

Lg

Radieschen

 

meine Meinung, aufgeblasener Frosch, der Ausdruck passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was habt Ihr gegen Frösche ?

 

Im Ernst, es ist schon was besonderes und Eure Warnungen sind absolut berechtigt. Heute war auf der Startseite der Süddeutschen "Emily" - ihr wisst schon, wen ich meine, die von Kaisers Kaffee und den Pfandbons- abgebildet und wenn ich mir vorstelle, die würde sich als Plusgrösse an diesem Modell vergreifen..

 

Hingegen super aussehen würde das an Jadzia. Ja, es ist sogar für niemand anderen gemacht.

 

Rightguy, your votes please...

 

Isebill

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab beim Durchblättern über das Kleid in diesem ballonartigen Schnitt nachgedacht. Ist zwar nichts für mich, weil ich sofort Nackenprobleme kriegen würde, aber faszinierend. Ich glaube, mein Bauch wäre nur zu erahnen^^ Vielleicht probier ich das mal aus.

 

Und die Leinenjacke, ja die gefiel mir auch auf Anhieb. Hab mir aber mal eine vor Jahren gemacht ohne Kragen, das ist nichts für mich. Schade; Bloomsbury, du hattest mir Hoffung gemacht ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wider Erwarten stört es mich nicht, dass es nur ein Schnittbogen ist. Geht trotzdem gut zum abpausen. Allerdings hätte man uns das auch gut mit den korrekten Gründen verkaufen können: "Damit wir das Heft weiterhin für einen vernünftigen Preis anbieten können, drucken wir alle Schnitte auf einen Bogen" - hätte ich sympathischer gefunden.

 

Mir gefällt nach wie vor die Kinderstrecke. Einfache, aber gute Sachen.

Die Sarouelhose finde ich erstaunlicherweise auch gut (nicht für mich). Mit diesem "Klappteil" wirkt das nicht so wie eine Windel.

 

Die ganzen Rüschensachen gefallen mir zwar, aber nicht an mir. Vielleicht benähe ich mal jemanden mit sowas. Schön finde ich auch das Empirekleid mit dem gerafften, eingefassten Oberteil.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Als ich das Heft gestern meinem Mann gezeigt habe, hat er bei jedem Modell, das mir super gefiel, die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen. Na so was :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und hier unser erstes Modell aus dieser Burda: Surfershorts für mein Mädel. Solche hat sie sich schon eine Weile gewünscht.

Einfach? Ja. Aber trotzdem gut ,finde ich.

Wie gesagt, ich finde die Kindersachen aus dieser Burda wieder mal richtig gut. Klar kann man die alles selber zusammenbasteln. ABer so muss ich keinen Schnitt umbauen, nicht überlegen, wie weit sie sein sollen, welche Taschen, wie breit der Bund usw. Prima.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.