Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

rostymama

Nachtnähen WE 30.April/1-2.Mai

Recommended Posts

Guten Morgen!

Noch keiner hier? Da waren einige von Euch ja noch lange an der Nähmaschine gestern und es sind schon wieder tolle Sachen entstanden!

Das Kleid ist sehr niedlich, rostymama, von dem Stoff (in Pink) habe ich auch noch etwas übrig.

Die Hose ist auch toll, Shiva8! Ich gebe dir recht, was die FM Hosenschnitte angeht. Ich habe die, die ich bisher genäht habe auch immer alle schmaler und länger gemacht.

Ich habe gestern abend zumindest schon mal eine Fleeceweste und ein T-Shirt zugeschnitten, gleich mach ich mich ans nähen.

 

Hat eigentlich jemand von euch den Schnitt Antonia von FM nur als T-Shirt gemacht??

 

Wie meinst du das genau? Ich habe gestern eine Antonia ohne die Schulterpassen aber mit normalem Ausschnitt zugeschnitten. Evtl. gibts davon später Fotos :)

 

Die Version mit den Schulterpassen hab ich schon 2 mal genäht.

 

So, jetzt muss ich erstmal die Ovi umfädeln...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest alexa175

@rostymama, Antonia als T-Shirt oder Kleidchen, das geht super!

Schau mal hier: Hobbyschneiderin + Forum

Hobbyschneiderin + Forum

@mosine, bleib uns treu, wir wollen doch weiter gucken und lesen. Dein Thread ist bestimmt nicht der Längste!

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Bärbel

Herzlichen Glückwunsch zum kleinen Sohn und alles Gute für die Zukunft!:hug:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Alexa,

danke für die Links. hatte auch schon geguckt. ich habe schon eine Antonia genäht, aber als Lagenshirt. Die fand ich etwas zu eng. Und hatte irgendwie gestern noch ein paar Knoten in meinen Gedanken.:D

Darum war dann auch bettzeit angesagt.

 

@ shiva

Die Hosse ist ja auch herzallerliebst. wenn ich doch noch mehr Zeit hätte und meine Kleine nicht so schnell rauswachsen würde und der Kleiderschrank nicht so voll wäre....:D

 

Ich werde wahrscheinlich erst heute abend wieder an die Näma, da mein Göga nicht da ist und die Kids schon einen Ausflug angemeldet haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, ich war heute morgen aufm Stoffmarkt. Hab 60 Euro nur für Sweatshirtstoff, Jersey und Nickisoffe ausgegeben. :o

Jetzt habe ich gerade ein kleinFöhr für den Freund von meinem Sohn zugeschnitten. Soll zum Geburtstag sein.

Heute Abend wirds aber leider nichts mitm nähen. Bin mit Freundinnen zum Grillen verabredet. Aber morgen.

LG und viel Erfolg bei Euren "Projekten"! :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

HAllo alle zusammen,

vielen Dank für die lieben Glückwünsche von allen.:hug: Uns gehts sehr gut. Bastian schläft sehr viel und trinkt brav (dies allerdings auch oft schlafend). Heute Nacht wollte er nur zwei Mal an die Brust. Allerdings muss ich erst Mal meine Dreijährige und das Baby zusammen unter einen Hut bringen. Sie begreift langsam, dass sich auch ihr Leben verändert hat und buhlt ganz schön um meine Aufmerksamkeit.

Bastian schläft übrigens ganz wunderbar in der selbergenähten Wiege. Durch die Feder die zwischen den Seilen und der Decke hängt schwingt er ständig ganz leicht hin und her. DAs scheint ihm sehr gut zu gefallen.

Ab nächstes Wochenende nähe ich glaube ich langsam wieder mit. Ich bin ganz neidisch wenn ich so lese was ihr alles näht.

Vielleicht mach ich da weiter wo ich aufgehört habe und mach die Eulenstickerei auf das Kleidchen vom letzten Wochenende. Die Blaue Kreide habe ich immer noch nicht raus bekommen. Obwohl ich das wirklich noch mit den ganzen Tips die ihr hier geschrieben habt probiert habe.

 

Bis später....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ihr Fleißigen!

Ich lese die Nachtnäh-Threads immer sehr gerne und bewundere, was ihr alles schafft. Heute habe ich endlich einmal auch Zeit und würde mich gerne mal zu euch gesellen.

Ich habe hier so verschiedene Dinge liegen, die ich nähen möchte, mal schauen, wofür ich mich entscheide.

Ich wünsche euch eine produktive Nacht, viele Grüße, annika

Share this post


Link to post
Share on other sites

War heute auch schon fleißig. Das Kleid ist fast fertig, habe nur zu wenig Futterstoff für den Rockteil :banghead: .... Unabhängig davon hab ich mir überlegt morgen nach Bremen zum Stoffmarkt zu fahren. Zum nächsten Hamburger bin ich nicht hier und es gibt soviele Dinge die ich bräuchte :D Mal schauen ob ich meinen Liebsten zu einem kleinen Sonntagsausflug überreden kann. Zeig doch mal deine Beute, Shiva!

 

@ akinna: schön das du dabei bist, bin schon gespannt, was du nähst!

 

Wir gehen jetzt erstmal was essen, danach gehts an die Kinderkleid-Umbastel-Aktion.....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war heute auch schon fleißig.

Habe ein Röckchen und eine Leggins genäht. Etwa wo man nicht viel bei denken muss, denn das fällt mir heute schwer.

 

Foto´s folgen morgen am wachen Tochterkind.

 

Euch noch einen schönen, fleißigen Abend.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, Akku is geladen und ich bin noch Ergebnisse schuldig ;)

 

Die U-Heft Hüllen

2vcss2d.jpg

 

Und auf die Tasche müsst ihr noch warten, die darf ich noch nicht zeigen. Das war ein Probenähen für ein FM E-Book. Hier nur ein kleiner Ausschnitt vom Gestickten ;)

6p68va.jpg

 

@akinna Schön das Du nun auch dabei bist :)

 

Ob ich heute noch was mache weiß ich noch nicht, im Moment hab ich bissel Kopfweh und werd mich erstmal auf die Couch legen :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ Jule Die U- Heft Hüllen sehen Klasse aus. Und die Stickerei.

 

Ich versuche mich gerade im Freeihandsticken mit der Näma. der WIP hat mich auf den geschmack gebracht. Jetzt werde ich mich aber erst einmal um die Antonia´s kümmern

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest alexa175

 

Ich versuche mich gerade im Freeihandsticken mit der Näma. der WIP hat mich auf den geschmack gebracht. Jetzt werde ich mich aber erst einmal um die Antonia´s kümmern

Hab ich heut auch mal wieder versucht, war aber noch nicht so sonderlich erfolgreich, bin jedenfalls absolut nicht zufrieden.

Ebensowenig bin ich mit meinem Jerseyoberteil zufrieden, bin noch am überlegen, ob ich es so lasse oder doch verändere.

Das einzig positive bisher: Bügelwäsche und Flickwäsche sind abgearbeitet.

Fotos gibts daher bis jetzt nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die nette Begrüßung!

Jule, deine U-Heft Hüllen sehen toll aus.

Ich habe mit einer Stifterolle für eine Freundin begonnen. Bei dem Stoff handelt es sich um einen dünnen Leinenstoff. Der hat sich als nicht wirklich geeignet entpuppt. Durch das Aufnähen der Applikation und die Stiftefächer hat er sich leicht verzogen. :(

Aber ich denke (hoffe:o), meiner Freundin wird's trotzdem gefallen.

1151770749_Stiftrollelila.jpg.049ab821bec4de005bfa16332e129338.jpg

Jetzt werde ich eine Tasche für eine andere Freundin nähen und wenn ich es schaffe noch einen Rock für mich...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

bin auch wieder da.

Herzlich willkommen, akinna!

Jule, die U-heft-Hüllen find ich ganz toll!

Ich war auch schon etwas fleissig heute und bin mit der Fleeceweste schon ein Stück vorangekommen, da mach ich jetzt mal weiter...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest pippilotta2211

@Bärbel: Glückwunsch zu deinem kleinen Sohn. Und lass es ruhig angehen.

 

Ich werd diese Woche nicht viel Nähen. Gestern Besuch, heute Stoffmarkt, morgen wieder Besuch. Da bleibt nicht viel Zeit. Aber das wird. Hab ja noch einige Projekte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was für tolle U-Heft-Hüllen!!! Und die Stifterolle sieht auf dem Foto auch sehr hübsch aus!

 

 

Ich hab jetzt auch ein bißchen Augenfutter für euch:

 

Kleid wurde zu Rock.

rockauskleid.JPG

 

Vielleicht erinnert ihr euch noch, das Kleid hab ich vor Weihnachten auch mal beim Wochenendnähen gemacht, nur leider passte es meiner Nichte nicht.... Habs zwischendurch nochmal geändert, aber es wurde nicht besser. Jetzt hat sie sich nen Rock draus gewünscht, mal schaun, ob der jetzt passt (da sie über 500km entfernt wohnt, ist das immer ein Glücksspiel :))

 

Außerdem hab ich mal wieder ne Kameratasche genäht. Die ich neulich schon genäht habe, hab ich mal nachgemessen und gemerkt, dass die wohl zu klein sein wird (auch die Kamera dazu ist 500km entfernt....)

 

kameracg.JPG

 

 

Und nun werd ich mal die Filztauglichkeit meiner Maschine testen. Ich hab ne Restetüte dickeren Wollfilz geschenkt bekommen und will mal ein Täschen probieren!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Im Wohnzimmer bin ich über ein paar Kissen gestolpert, die unbedingt neue Bezüge brauchten. Und so habe ich erstmal vier neue Bezüge genäht, das ist so schön unkompliziert :D Leider ist mein Akku leer. Werde euch morgen meine Werke zeigen.

Jetzt setze ich mich aber wirklich an die Tasche.

 

Anne, der Rock ist sehr schön geworden. Ich bin gespannt, wie der Wollfilz und deine NäMa sich vertragen. Viel Erfolg!

Share this post


Link to post
Share on other sites

DDer Nahttrenner und ich sind heute abend unzertrennlich. Ich gebe es auf. An dem T-shirt mache ich morgen weiter. Habe ich jetzt nicht mehr so die Ruhe zu. Vor allem weil meine Kinder im hintergrund nur noch am husten sind. Ich denke ich begebe mich gleich mit Ihnen ins große Bett. ( Dürfen sie wenn Papa nicht da ist)

 

@ anne Schade das es als Kleid nicht gepasst hat, aber der Rock sieht auch gut aus.

 

Meine Kombi ist übrigends gut angekommen. Die Mutter hat sich riesig gefreut.

Kind hat rötliche Haare und sieht richtig süß darin aus.( Mußte schon Modenschau machen:D)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Filz und Maschine vertragen sich wunderbar!!

 

filz.JPG

 

Nur das Wenden ist ein bißchen doof, die Ecken muss ich noch optimieren!

 

So, mit nähen reicht das für heute, muss noch Einkaufsliste für den Stoffmarkt schreiben :D:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, wie süß Anne das Röckchen, die Farben gefallen mir sehr.

@ Jule, süß Deine U- Heft Hüllen

 

@ Bärbel, herzlichen Glückwunsch zu Nachwuchs

Share this post


Link to post
Share on other sites

T-Shirt hat mich dann doch nicht mehr in Ruhe gelassen. Die Ärmel mache ich das nächste mal anders.

 

48493135_Bild243.jpg.7a9158536ab259c6ea50b969796c5dd6.jpg

 

So und jetzt Gute Nacht. Ich kann jetzt in Ruhe schlafen :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Rock sieht klasse aus, Anne, drücke die Daumen, dass er nun passt.

Das Kosmetiktäschchen gefällt mir auch.

 

Rostymama, ist das die Antonia? Hast Du da diese kleinen Ärmel gewählt? Da hab ich mich schon gefragt, ob das nicht ein ewiges Gefummel ist, die anzunähen. Der Stoff ist toll!

 

Ich bin auch fertig mit der Weste:

 

DSC05519a.jpg.9885d937e48c0fbf772d9b3e0a127532.jpg

 

Die Farbe ist ein helles Türkis, kommt auf dem Foto nicht so richtig rüber.

Es fehlen noch die Knöpfe, aber da muss ich bis nächstes WE warten, dann kommen nämlich endlich meine KAM Snaps :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

so Männes Grilltasche ist fertig...

hab ich schon erwähnt, dass ich Handnähen überaus "liebe"? *würg* Ich kriegs ums Verrecken nicht gleichmäßig hin und dann 1,50 m Band annähen... boah...:ohnmacht:

fotos muss ich nachreichen, Mann hat sich die Tasche gleich freudig entführt und bestückt sie grad :D

 

Gute Nacht an alle!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hach bin ich neidisch! Ihr habt aber tolle Sachen gezaubert. Gestern bin ich wieder einmal früh ins Bett weil ich dachte, dass die Nacht bestimmt anstrengend wird. Und dann wollte er nur zweimal trinken. Heute um sieben habe ich ihn gestillt und konnte ihn wieder hin legen. Also wenn das so weitergeht, dann kopiere ich heute wieder einen Schnitt.

Im Krankenhaus habe ich noch oft an Euch gedacht. Aber da hatte ich ja kein Internet. Die Geburt war übrigens eine recht schnelle Sache. Er hat es ziemlich eilig gehabt. Bis 4.20 Uhr hatte ich nur recht unspektakuläre Vorwehen und um 4.29 Uhr war er dann da. Ist mit Anlauf ins Leben gehüpft. Drei Presswehen und die Geburt war vorbei. Meinem Mann ist allerdings schlecht geworden bei der ersten Presswehe und er ist aus dem Kreissaal raus gegangen. Kaum war er draussen wurde er dann wieder rein gerufen weil die Geburt schon vorbei war. Damit hat niemand gerechnet gehabt. Auch die Hebamme nicht. :D

Langsam fühle ich mich auch wieder fit. Mal schauen was ich für ihn nähen könnte. Ich habe ihm ja die Zwergenverpackung genäht, die ist aber noch ziemlich gross.

Ich stell später mal ein Photo vom "Nachtnäh-Baby" Bastian rein. Wahrscheinlich wird er mich noch bei einigen Nachtnähprojekten aktiv unterhalten die nächsten Wochenenden.:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.