Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Recommended Posts

  • Replies 206
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Posted Images

@Silke Ja das ist wirklich erstaunlich. Alle Farben passen gut zusammen. Im moment liegen alle Reste auf dem Tisch weil ich mir noch 9 Knäul wickeln will damit ich die Streifen in einem durch machen kann. Die Reste so alle auf einen Haufen sieht fürchterlich aus. Aber im Streifen ist das wieder etwas anderes.

 

@Birgit wenn ich mit dem wickeln der Knäul fertig bin kann ich noch eine Decke machen. Ich habe dann immer noch so viele Reste ;). Aber dann schau ich erst mal was man noch so machen kann.

Edited by Schneedi
Link to post
Share on other sites

@Martina das hatte ich hier schon mal erklärt aber ich habe Dir eine private Nachricht geschickt. Ich hoffe das meine Erklärung so gut war das Du es verstehen konntest. Im Erklären bin ich nicht so gut.

 

@nadorn Mensch 12 Patches ist doch schon ne Menge die restlichen schaffst Du doch auch mit Links. Ich bin echt gespannt wie Deine und die Decken der anderen hier langsam Gestallt annehmen und wenn sie fertig sind wird eine schöner als die andere sein.

 

So und hier nun das Ergebnisses meines Tuns von gestern Abend und heute Morgen. Ich habe nun 9 Knäul geknüpft so das ich die Streifen in einem weg stricken kann. Die Knäul wiegen so ca 125gr. Und ich muss echt gestehen das die Streifen schneller gestrickt sind als die Quadrate. Zumindest bilde ich mir das ein.

 

001.jpg.da671773c8301bded89970e2d37a3c4e.jpg

 

Der gute alte Überopf in dem waren ja auch schon die Bobbel für die erste Decke. So sieht er auch noch die zweite ;)

Edited by Schneedi
Link to post
Share on other sites

Richtig fleißig warst du. Soooo schöne Knäule hast du gewickelt.

Ich komme zur Zeit einfach nicht weiter. Meine Quadrate werden nicht mehr und

meine Socken werden auch nicht fertig.

Gestern mußte ich meine liebe Yolina (Katze) einschläfern lassen und ich bin wie

gelähmt und mag nicht stricken. Da dann ja meine Yollymolly nicht mehr auf meinem Schoß sitzt.

Könnt ihr mich vielleicht ein bißchen motivieren und mir einen Schupps geben?

 

Liebe Grüße

Silke

Link to post
Share on other sites

Liebe Silke,

 

das mit Yolina (was für ein schöner Name!) tut mir sehr leid. Ich bin auch 2-fache Katzenmama und wir haben 2008 unsere beiden Seniorkater innerhalb von 8 Monaten gehen lassen müssen...... Eine der schlimmsten Erfahrungen meines Lebens.....

Aber der Gedanke an die Regenbogenbrücke und den größten Liebesbeweis, den man seinem Tier mit einem sanften Übergang ermöglicht, macht es einigermaßen erträglich (auch wenn immer eine große Lücke bleibt).

 

Fühl dich fest gedrückt! :hug:

 

Viele Grüße,

Marion (mit Sammy & Trudi und Matzi & Mucki immer im Herzen)

Link to post
Share on other sites

Liebe Silke,

 

das hört sich vieleicht jetzt blöd an aber wir können einem Tier das Leiden ersparen und es einschlafen lassen. Sie hat es da wo sie jetzt ist gut und sie wird dort nicht mehr leiden müssen.

 

Die Lücke die ein Tier hinterlässt ist größer als man denkt. Ich selbst bin vierfache Vogelmama und das was man mit seinen Haustieren erlebt ist schon grandios.

 

Fühl Dich von mir Gedrückt.:hug:

Link to post
Share on other sites

Ich dank euch beiden, für die lieben Worte.:hug:

Zu der Verantwortung die man für ein Tier hat, gehört es natürlich auch es gehen zu lassen. In Würde und Dankbarkeit für die Zeit die man miteinander verbracht hat.

Es geht mir auch schon besser und ein Quadrat habe ich gestern auch fertig

gestrickt. Sobald ich ein paar mehr fertig habe, werde ich auch wieder ein Bild

einstellen.

 

Liebe Grüße

Silke

Link to post
Share on other sites

Wahnsinn, wie schnell du bist. Ich habe gerade das erste große Quadrat fertig.

Angefangen habe ich ja mit kleinen ( 15 cm). Da sind 4 fertig. Aber für eine größere Decke sind sie mir einfach zu klein. Da kommen die Restefarben nicht so

schön durcheinander raus.

Die großen Quadrate stricken sich aber echt zäh:rolleyes: Sehen aber viel besser aus.

 

Liebe Grüße

Silke (die jetzt erstmal ihren zweite "Pink-Socken" fertig stricken muß)

Link to post
Share on other sites

Grins....ja wer weiss wie lange ich noch an der Decke stricke denn ich habe den Auftrag für zwei paar Socken bekommen. Die werde ich dann mal bald anfangen und in der Zeit ruht ja die Decke.

Link to post
Share on other sites

WOW Ich bin echt beeindruckt. Du bist ja auch schon sehr weit und auch so Farbenfroh.

 

Meine Decke habe ich nicht mehr. Die hat eine Kollegin gesehen und wollte sie umbedingt haben. Und so habe ich sie ihr verkauft. Aber ich mache ja schon eine neue.

 

Toll was ihr so macht ich bin begeistert was aus diesem Thread so geworden ist.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hallo Ihr Lieben,

 

ich schleich ja schon länger um meine bescheidenen Sockenwollreste (um diesen Fred auch) rum und bin am überlegen was ich daraus mache. Den Decken hab ich echt genug^^

Aber jetzt ist mir eingefallen, dass ich so ne tolle Decke für meine Näh-/Rumpel-/Abstellkammer brauchen kann.

Nein nicht um mich da auf ne Couch zu hauen.^^ Sondern als Vorhand vor die Holztür, ich wohne in nem Altbau und die Tür von dem Zimmer geht auf einen nicht beheizten Flur. Ergo immer Kalt und ich frier mir nen Pieps ab.

Daher meine Idee so ne Decke als Dämmung zu nehmen. Die TÜr geht nach innen auf und so wollte ich dann eine Gardinenstange in U-Form anbringen. Jetzt die Frage weiß einer wie breit ich die Decke machen muss um se gescheit vor die Tür ziehen zu können? Ich meine bei Gardinen sind das irgendwie 1,5 damit man auch die Falten bekommt. Oder kauf ich besser die Gardinenstange und messe das und geb etwas Spiel zu? Ach so und ich werde die Decke mit Stoff versehen und evtl. noch Vlies zwischenpacken. Wegen der Dämmung eben.

Und jetzt kommt ihr.

 

Liebe Grüße aus dem Sauerland

Melanie

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hallo!

Nachdem ich diesen Thread interessiert verfolgt habe, will ich euch nun auch meine Restedecke zeigen, die gestern fertig geworden ist:

 

33da2qc.jpg

 

Es sind 80-Maschen-Quadrate, gestrickt mit 3,0; sie wiegt 2200 Gramm und ist ca. 1,70 x 1,70 groß. Zusammengehäkelt und umrandet habe ich sie mit einem Chenillegarn, ebenfalls aus der Restekiste.

 

Einen schönen Tag wünscht euch

Ulrike

Link to post
Share on other sites

Wow die ist wirklich toll geworden. Herzlichen Glückwunsch! Die Farben gefallen mir sehr gut.

 

Zur Zeit stricke ich wieder Socken, da ich zum Geburtstag zwei sehr sehr schöne Hefte bekam. Mal schauen wann es bei mir weiter geht.

Link to post
Share on other sites

Mit der Decke habt ihr mich echt angesteckt. Hab aber erst ein Quadrat mit 80 Maschen in der Diagonale fertig und mache zwischendrin auch noch andere Sachen.

 

Aber ich finds so toll, wie sie aussehen! Das motiviert mich schon mal sehr.

Link to post
Share on other sites

Wenn ein paar von Euch dazu angesteckt worden sind ist das doch schon ein Erfolg für die Decke. Ich finde es sehr spannend zu lesen das immer mehr mit dem Gedanken spiele auch eine zu machen und zu sehen was andere schon geschafft haben.

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

So ihc melde mich hier nun mal nach längerem wieder. Bei mir was viel los und ich habe zwischendrin auch sehr viel anderes gemacht. In den letzten Tagen ist mir dann wieder die Decke, oder das was sie mal werden soll, in die Hände gefallen. Und so habe ich den dritten Streifen zu ende gemacht. Nun sieht man auch wie es aussehen wird wenn es fertig ist. :)

010.jpg.4fff55930c311f70676d706490b84d43.jpg

009.jpg.394a15f827a2475173fc6affb10abdbc.jpg

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.