Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Sew

Sew´N´Sushi: Golden Oldies WIP

Recommended Posts

Das sieht schon mal viel besser aus! :super:

 

Wann kommst Du morgen? PM?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiter gehts :) Nachdem der Kutschenkorso gut überstanden und das Nürchen eingeweiht ist, kann ich mich jetzt mit aller Kraft dem 50er Kleid widmen (Arbeitstitel: Rosa Margerite).

Ich habe den Nessel von der Hüfte zur Taille hin aufgeschnitten, je zweimal am Vorder- und Rückenteil. So sitzt das Ganze jetzt prima:

 

nessel2_weitenaenderung.jpg

 

Am Schnitt habe ich die Änderung noch etwas weitergetrieben und habe am Rückenteil statt eines Einschnittes zwei Einschnitte gemacht, da hier eine Zugabe von insgesamt stolzen 24 cm notwendig war. Insgesamt habe ich jetzt also 6 mal 6 cm zugegeben. Das Schnittmuster ist aufgeschnitten und der untere Teil entsprechend der Änderung neu gezeichnet. Jetzt folgt das dritte und hoffentlich letzte Nesselstück.

Share this post


Link to post
Share on other sites

genial...

 

ich wünsch mir zum Geburtstag nächstes jahr eine große Tüte Zeit & viel Zeit bei Euch, um mit Euch zu nähen...

 

Kann ich mich bitte nächstes Jahr eine WOche bei Euch einquartieren??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Klar. Eine Woche Lästerschwester-Kampfnähen :D Birka - magst Du auch kommen? ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Wirbelwind

Au ja! :jump: :jump: :jump:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Klar. Eine Woche Lästerschwester-Kampfnähen :D Birka - magst Du auch kommen? ;)

 

 

:eek: flenn.gifflenn.gifflenn.gifflenn.gifcrybaby.gifcrybaby.gifcrybaby.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Karin, Du darfst auch mal wieder kommen, wenn Du magst.

 

Ich konnte es natürlich nicht beim Vergrößern des Schnittes sein lassen. Also habe ich Nr. Drei Nessel genäht (Der Trend geht zum Drittnessel). Und da ich die Woche fleissig an unserer HP gebaut habe, gibt es das Making Off jetzt dort zu bewundern. Hier werde ich mich immer melden, wenn es Fortschritte gibt.

 

Da stehts: Sew'n'Sushi . Klick auf "Sushi" und Klick auf den Textlink...

Share this post


Link to post
Share on other sites

welche ausbildung braucht man eigentlich als lästerschwester? ;)

 

charlotte

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das kann man nicht so genau sagen. Da gibts Unterschiede, Voraussetzungen, hilfreiches Wissen und eine Menge Glück...

 

:rolleyes:

 

:cool:

Share this post


Link to post
Share on other sites

und man muss geheime Aufnahmerituale durchführen ;)

kleiner scherz.... wir Lästerschwestern sind halt eine eingeschworene Truppen und wenn die Nord & die Südfraktion nicht immer verhindert wären, wenn in Aachen Kongreß wäre, dann hättet Ihr alle unter uns zu leiden ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Tini:

Du meinst, Aachen verkraftet maximal die Hälfte der theoretisch verfügbaren Lästerschwestern? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

naja, 2/3 hat Aachen schon mal überlebt ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da waren wir aber auch noch nicht so geübt!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern hab ich mit einer Freundin Kartons einer Haushaltsauflösung durchgeschaut. Ich habe 2 Schnitte von ca. 1951 gefunden. Einmal einen burda und einen Simplicity (glaub ich zumindest). Konnte meine Schätze aber gestern nicht mit heim nehmen, Männe wartete schon zu Hause. Unter anderem waren auch genähte Kleider aus dieser Zeit dabei. Falls ihr je Interesse hättet, könnte ich euch ein Päckchen packen. Andere Schnitte waren noch auf Stoff geheftet oder gesteckt, diese Kleider wurden nie fertig gestellt. Fahre gleich zu meiner Freundin und hole meine Schätze ab. Die Kisten stehen noch bis Anfang Oktober bei ihr in der Garage, so lange könnt ihr überlegen, ob ihr daran interessiert seid. Danach wandert das Zeug auf den Flohmarkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fotos bitte!!

Ich hab gaaaanz doll interesse :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Fotos bitte!!

Ich hab gaaaanz doll interesse :)

 

Dir ist aber klar, dass die beiden Mädels Vorrang haben!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

wahnsinn! ich bin gespannt wie ein flitzebogen auf die neuen kleider :D

 

was mich aber doch noch interessiert.... @sew... öhm... der hüfthalter... original von oma oder selbstgenäht? hätte nicht gedacht, daß es dafür schnitte gibt *staun*...

ist der so richtig mit "strümpfen zum anschnallen" (o-ton des 4 jährigen sohnes meiner freundin beim durchsehen vom wäschekatalog...)?

 

so´n paket 50er hefte hab ich auch noch hier rumliegen. vielleicht sollte ich mich auch mal dranwagen :rolleyes:

 

grüßle,

katrin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sonny, was für eine Frage! Natürlich sind wir (zumindest ich) interessiert! Was möchte Deine Freundin bzw. was möchtest Du dafür gern haben? PM?

 

Grüße

Sushi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und weiter gehts mit dem Making off. Zu bewundern auf unserer Seite:

 

sewnsushi

 

Nächste Woche wird gedruckt. Hossa.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sonny, was für eine Frage! Natürlich sind wir (zumindest ich) interessiert! Was möchte Deine Freundin bzw. was möchtest Du dafür gern haben? PM?

 

Grüße

Sushi

 

Ich muss es erst noch auseinander "klauben". Zu meinen Schätzen hab ich gleich noch den Karton mit den zugeschnittenen Kleidern rausgezogen und gleich ins Auto geladen. Ein genähtes Kleid habe ich mitgenommen, das wurde schon x-mal geflickt, aber der Schnitt könnte interessant sein. Das müsstet ihr dann zerlegen. Ach ja, falls jemand Nachwuchs plant, auch der darf dann angezogen werden (nicht der Nachwuchs). Ein Schwangerschaftsmodell (Schnitt) ist auch aufgelegt. Jetzt natürlich die Frage: War das Kind schneller da als genäht wurde :D :D ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch noch da und muß mich ranhalten, damit das Fischhäppchen mich nicht überholt. ;)

 

In Holland habe ich 10 Meter Tüll in türkis gekauft. Diesen habe ich gestern abend in drei gleich breite Streifen geteilt, die Streifen zusammengesteppt und am Saum mit dem Oberstoff fürs Kleid eingefaßt.

 

Letzteres ging eigentlich ganz flott, nur das Zusammensteppen von 30 Meter Band in 2 cm Breite war eine böse Fummelei. :(

 

Anschließend habe ich die Tüllbahn mit dem Kräuselfuß meines Toyota-Löckchens gekräuselt, an einen Streifen Baumwolle gesteppt und diesen mit Hilfe eines Reihfadens dann an einen kreisförmigen Sattel genäht.

 

Der Sattel hat im Bund noch eine Einfassung aus Falzgummi bekommen, so bin ich in der Taille etwas variabel. :)

46petti_auf_emma-med.jpg

petti_liegend.jpg.cc83858d9efb84a1c7877ffe6d4f3a7f.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

sadd.gif

 

... Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass diese Gefahr bestehen könnte oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach, mein Stoff färbt gerade zum zweiten Mal, weil er mir beim ersten Mal nicht genug Farbe bekommen hat.

 

Dafür habe ich heute die Druckmodel nach Deiner Anleitung ausprobiert und weiß jetzt, wie ich drucken will (erst türkis in dunkel, dann mit weiß leicht versetzt).

 

Die Stoffbahnen sind schon zugeschnitten, müssen sich aber nach dem Färben und Waschen erst aushängen und dann muß ich drucken...

 

Weil ich weiß, wie das To-Do-Körbchen im Labor aussieht (voll), kann es durchaus sein, daß Du diesmal schneller fertig bist als ich.

Ich muß nämlich noch das Oberteil anpassen, was Du schon hinter Dir hast. :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.