Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Ostseewelle

Jersey Reste - was mach ich daraus?

Recommended Posts

Hallo,

 

in letzter Zeit habe ich etliche Shirts genäht und nun einen Karton voll Jerseyresten. Irgendwie ist mir das zu schade zum wegwerfen. Nur was kann ich daraus machen? Baumwollstoffe hebe ich ja schon farblich sortiert zum patchen auf. Kann man mit Jersey patchen? Oder andere KLeinigkeiten zaubern?

 

Vielleicht habt ihr ja Ideen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

wenn die Reste nicht total winzig sind, kannst Du prima Slips

oder Pantys (passend zu den Shirts) draus nähen,

in der Ottobre Woman vergangenen Herbst waren Schnitte drin.

Von Patchwork hab ich leider keine Ahnung :o

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selbst kleiner Rest kann man noch in Slips verarbeiten, z.B. das Vorteil in drei Stücke teilen und entweder das Mittelteil oder die Seitenteile aus dem Reststoff und die anderen Teile aus farblich passendem Jersey.

 

lg Nähbaerchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe neulich Jerseyreste mit Vlieseline bebügelt, damit er sich nicht mehr dehnt und konnte ihn so mit "verpatchen".

Share this post


Link to post
Share on other sites

Huhu!

 

Außer den schon genannten Slips fallen mir spontan noch Haarbänder in sämtlichen Variationen ein.

Oder auch Schals, die aus mehreren Stücken gepatcht und mit Borte o.ä. verziert sind.

Stulpen würden auch noch gehen, wenn die Reste nicht zu klein sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

wie groß sind die Reste denn? Wenn sie nicht gerade winzig sind und farblich passen, könnte man doch auch Shirts patchen. Shirts etc. im bunten Stoffmix sind doch gerade schwer in, siehe Desigual & Co. :)

 

Liebe Grüße

Kerstin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leichte Halssocken und -tücher können Groß und Klein auch immer gebrauchen. Mützen (für Kinder) finden auch oft Abnehmer und sind schnell gemacht.

Dünnere Stulpen für die Hände/Puls hab ich noch nicht ausprobiert, könnte ich mir je nach Jersey-Qualität und Muster aber auch vorstellen.

Gruss: Jessi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo in die Runde,

 

erstmal vielen Dank für das brainstorming! Stoffstückchen in brauchbarer Größe waren es letztlich doch kaum, aber ein bißchen geht noch. Für ein bis zwei bunt gemixte Shorts in gr. 104 reichts noch.

Hab heute zum ersten Mal Unterwäsche genäht. Panty nach Ottobre Schnitt, ist super geworden. Muß ich unbedingt noch aus anderen Stoffen machen. Ich ahne, daß neben Kinderklamotten und Patchwork ein neues Suchtgebiet auftaucht. ;)

 

Ach Mensch, kaum sind die Ufos vertrieben, sammeln sich schon wieder neue! Muß erst noch zwei zugeschnittene Kinderhosen nähen und dann endlich den Wiegenschleier fertig machen. Und dann noch die zwei Kleider mit der passenden Frühlingsjacke, und die Handtasche und das Geschenk für meine Mutter.....Und im Kopf entstehen schon wieder neue Projekte.....Vorhang fürs Bad, Tischdecken für Ostern, neuer Sofabezug.....Vielleicht verlege ich das hier ins UWYH...

 

o.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.