Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

Tropical-Punch

Anleitung für Tilda-Engel-Haare zum downloaden

Recommended Posts

vorerst ein Danke an die Admins :hug:

Nun kann ich Euch die Anleitungen zum Download zur Verfügung stellen :D

 

HIER könnt ihr die Anleitungen runterladen... Viel Erfolg damit ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Das ist sehr nett von Dir. Vielen Dank für die Anleitung! Ich habe sie sofort runtergeladen.

 

Rita

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weil der Downloadbereich zur Zeit nicht aktiv ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
was heißt das genau ? Bin sehr neu hier und habe kaum ahnung von Foren...

 

wir hatten mal eine funktionsfähigen Downloadbereich in dem die verschiedensten Stickmuster u.a hinterlegt war und der funktioniert seit einer Weile eben nicht mehr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich möchte es auch runter laden aber ist im Wartungsmodus :-( zu wann wird es denn wieder frei!?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fawie, im Thread Nr. 3 ist ein Mini-WIP von Bärenglück.

 

Dort kannst du sehen, wie die Perücke hergestellt wird.

 

Musst eben ein bischen herum probieren. Einige Wollfäden oder ähnliches nebeneinander legen. Bändchen drüber und im engen Zickzack-Stich nähen.

(Damit die Fäden nicht so verutschen, würde ich sie vorher mit Handstichen heften).

 

Nach dem Aufnehmen, Zöpfe flechten.

 

Herzlich *Mika*

Edited by *mika*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

als neu Anfaengerin habe ich eine Frage zu den Tilda Puppen. Können Sie mir sagen warum diese keinen Mund haben?

 

Gruss

seyma

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und herzlich willkommen hier :winke:

 

Nein, ich weiß es nicht, habe aber eine Meinung ;)

Es gibt im Groben 2 Varianten für solche Puppen: Einmal dass man die beiden Seiten doppelt nimmt, dann hat man bei der Figur (und im Gesicht) eine Naht in der Mitte. Ich glaube, so sind die meisten Tilda-Figuren?

Die andere wäre, die Figuren vorne und hinten zu doppeln, dann hat man eine flachere Figur, aber keine Naht in der Mitte. Ich glaube, so hat zB Anne-Pia Godske-Rasmussen ihre Figuren gemacht.

Auf dem flacheren Gesicht kann man imho eher einen Mund gestalten als auf der Naht, darum denke ich, hat die Designerin den Mund bei den Tildas vielleicht als überflüssiges Designelement in dem Zusammenhang weg gelassen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.