Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Caroline

Korsett WIP, Nähkurs - Wer will mit nähen?

Recommended Posts

Hallo,

 

da immer wieder Fragen kamen wie man ein Korsett näht und sich einige hier unsicher sind, habe ich beschlossen eine Nähkurs mit Schritt für Schritt Anleitung zu machen.

 

Wer will, kann hier gerne mit nähen, ich helfe gerne.

 

 

Als erstes schreibe ich mal eine Material- und Werzeugliste auf. Bitte fragt mich hier nicht, wo ihr die ganzen Sachen bekommt.

 

picture.php?albumid=1545&pictureid=13563

 

1. einen Bolzenschneider für die Stäbe, kann auch etwas kleiner sein.

2. Prymzange für die Ösen

3. Reißverschlußfuß zum einnähen der Schließe

4. Schrägbandformer, wenn ihr die Tunnel aufnähen wollt

5. 2 Zangen um die Kappen auf die Stäbe fest zu machen

6. Pfriem um die Löcher für die Schließe zu machen

7. Korsettschließe, bitte erst bestellen, wenn ihr das Probekorsett genäht habt

8. Unterplanchette, braucht man vorallem bei den schmalen Schließen um mehr Stabilität zu bekommen

9. Spiralstäbe

10. Federstahl

11. Korsettschnur

12. Taillenband

13. Ösen mit Scheiben

14. provisorische Schnürung, die nehme ich immer für die Probekorsetts. Das war ein Ösenband aus der Kurzwarenabteilung.

15. Kappen für die Stäbe

 

Dann braucht ihr noch das übliche Nähzubehör, brauch ich ja nicht aufzählen.

 

An Stoffen braucht ihr:

einen Oberstoff, am besten einen festen Stoff wie z.B Köper, Atlas oder Baumwollsamt. Falls ihr einen dünneren Stoff nehmt, unbedingt mit einem festen Stoff doppeln.

Futter, sollte auch fest sein z.B. Coutil, Fischgratköper

Falls das euch nicht fest genug ist noch ein Innenfutter, Stoffempfehlung wie bei Futter.

 

Schnittmuster, da gibt es sehr sehr viele. Für Anfänger eignen sich die von LM. Die haben aber nur wenig Taillenreduktion.

Sonst kann man die Schnitte auch selbst zeichnen. Bei Natron und Soda gibt es eine sehr gute Anleitung für ein Unterbrustkorsett. Nach Asenaths Anleitung suchen.

 

Für Anfänger ist eine Taillenreduktion 10cm gut, für erfahrene Korsettträger 15cm und mehr. Die Schnürlücke sollte oben und unten nicht mehr als 2 cm betragen. Wenn es größer ist und ihr zieht es fester zusammen, kann es unschöne "Speckrollen" (sorry für den Ausdruck) geben.

 

Ihr müßt unbedingt ein Probekorsett nähen, nehmt dafür einen dicken Nesselstoff. Vorne einen RV und hinten eine die prov. Schnürung rein.

Messt vorher den Schnitt aus und vergleicht ihn mit euren Maßen.

Es kommen sonst böse Überraschungen raus, mache Schnitte, besonders von AP, sind deutlich größer als angegeben.

 

Der abgebildete Schnitt ist ca 25cm größer als angegeben. Ich weiß, die Nahtzugaben sind schon drin :D Ich mußte überall 25 cm rausnehmen, dann hat das Korsett gut gepaßt. Nur muß ich es vorne etwas kürzen, ich kann schlecht sitzen, die Stäbe drücken mir in die Oberschenkel. Es wird auch allmählich altersschwach. Deshalb werde ich es mir noch einmal nähen.

 

picture.php?albumid=1545&pictureid=13564

 

Ich hoffe ich habe jetzt nichts vergessen, wenn ja fragt mich.

 

Morgen oder Samstag werde ich die Stoffe zuschneiden. Dann gehts weiter.

 

Viele Grüße

Caroline

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, so ein sauberes "man nehme"-Bild. :super:

Fast wie ein Kochbuch. :)

 

Die provisorische Schnürung ist super, das muss ich mir merken.

 

 

Zum Bolzenschneider: Ich hatte mir auch so ein großes Fahrraddieb-Modell angeschafft und bin inzwischen für den Spiralstahl bei so einer Kneifzange gelandet.

 

Der Bolzenschneider kappt zwar die Feder in einem Stück, aber mit der Kneifzange kann man die einzelnen Spiralen auseinander schneiden.

Mit etwas Übung kann man den Spiralstahl dann so abschneiden, dass die Kanten gerundet sind. Im besten Fall braucht man dann nicht mal mehr Käppchen. ;)

Und die Kneifzange ist in der Anschaffung deutlich preiswerter. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ,

mitnähen werd ich zwar nicht, aber ich freu mich schon aufs zuschauen.

Setz mich mal mit Tee und Plätzchen dazu :)

LG hilde

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kochbuch ist gut, hihi

 

Ich habe eigentlich einen kleinen Bolzenschneider, der ist aber leider stumpf.

Bei den Spiralstäben schneide ich auch nur an der Seite die 2 Drähte. Das geht auch mit dem großen Bolzenschneider.

 

Viele Grüße

Caroline

Share this post


Link to post
Share on other sites

oh Caroline, das ist aber wirklich sehr ausführlich gemacht. :hug::hug::hug:

 

leider ist mein Schnitt noch nicht da, aber deiner sieht auch toll aus. Da bin ich dann aber mal gespannt was für Stöffchen du nimmst ;-)

 

Ich werde ganz genau aufpassen und mir alles merken.

 

Hab heute auch schonmal SEW´s Anleitung gelesen, aber ich muß die noch alle ausdrucken. Alerdings muß ich vorher noch nen Karton Drucker-Papier kaufen;)

 

Auf jeden fall werde ich dann mal nächste Woche den nächsten Baumarkt aufsuchen und mich mit Werkzeug eindecken ;-)

 

Ich hatte mir damals einen Werkzeugkoffer von Black & Decker gekauft für den Nähkurs, weil da so super alles reingepaßt hat.

 

Den werde ich dann als Korsettkoffer nehmen, der hat ja auch oben die schönen kleinen extrafächer für die Kleinteile ;-) ungefähr so einer nur das der Deckel komplett mit Fächern ausgelegt ist und durchsichtig

2012222855_94d23ecca10bd77903608be1b41a55eb1.jpg.c447dd7113f53e213a2a56cfe59adbc4.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh Gott, da muss ich ja einfach mitmachen. Wie genial ist das denn! Caroline, was für eine super Idee.

 

Seit über einem Jahr möchte ich schon mal sowas ausprobieren, habe mich aber alleine nie getraut. Ich habe das Schnittmuster schon auf Folie kopiert. Ich habe diesen Schnitt:

 

***edit: Händler- und Shoplinks bitte im Markt oder der Händlerbesprechung verlinken - nicht in den Threads. ***

 

Ich hoffe, der paßt, denn ich liege so zwischen 38 und 40......

 

Das Werkzeug ist hier vorhanden, nur das Zubehör fehlt, das muss ich noch alles zusammensuchen und bestellen.

 

Als Stoff für das Probekorsett dachte ich an die alte Bettwäsche meiner Schwiegermama, davon habe ich einige Lacken und die sind sehr steif. Ich bin mir nur nicht sicher wieviele Lagen ich da brauche, dass es hält....

 

Jetzt hoffe ich einfach mal, mit diesem WIP schaffe ich es mal.

 

Liebe Grüße von Ute

Edited by Hobbyschneiderin-geloescht

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde auch genau zuschauen!

An ein Korsett habe ich mich noch nicht ran getraut, aber es steht definitiv auf meiner "Will ich ausprobieren"-Liste :D

 

Gleich mal abonieren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

heute werde ich nichts mehr machen, bin zu müde.

 

Sachensucherin: Mach doch später mit.

Ich werde schwarzen Baumwollsatin nehmen, mein Lieblingsstoff, als Futter schwarzen Fischgratköper, in weiß als Innenfutter. Wie ich es dekorieren werde, weiß ich noch nicht.

 

Ute: schön, daß du mit machst.

 

Taleyra: eine Nüre ist viel schwieriger zu nähen, als ein Korsett.

 

 

Morgen muß ich den IKEA Einkauf überleben, dann schneide ich den Stoff zu.

Ich muß auch noch ein Weihnachtsgeschenk nähen, deshalb wirds bis Weihnachten nur langsam weiter gehen.

 

Viele Grüße

Caroline

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo korsettgirls,

 

was bedeutet genau "Die schnürlücke darf oben und unten nicht mehr als 2 cm betragen"?

Ist damit der abstand gemeint zwischen rechter und linker seite am rücken, wenn das korsett fertig geschnürt ist?

 

fragende grüße

 

heidi aus "BÄrlin"

Edited by naehjulchen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe heute die Stoffe zu geschnitten.

 

Bitte schaut bei euren Schnittmustern nach, ob schon Nahtzugabe dabei ist!

Bei Amerikanischen Schnitten sind die meistens dabei.

 

Falls nicht gebt bitte an den Längskanten Nahtzugaben zu, ich nehme immer 1,5cm. Oben und unter kommt keine Nahtzugabe dazu, diese Kanten werden eingefaßt.

 

Auf dem Bild seht ihr den zugeschnittenen Stoff, leider erkennt man nicht so viel.

Von oben nach unten: Schnitt, Baumwollsatin, schwarzer und weißer Fischgratköper.

Bitte schneidet den Stoff so genau wie möglich zu, um so besser paßt dann das Korsett.

 

picture.php?albumid=1545&pictureid=13616

 

Morgen gehts weiter.

 

Viele Grüße

Caroline

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ahh, ich werde morgen auch zuschneiden, meine Mann hat mir versprochen, die Kinder aus der Schußlinie zu halten. Ich bin mal gespannt, wie ich mit der 38er Größe hinkomme, wenn das zu klein ist, dann habe ich ein Problem, denn dann brauche ich einen neuen Schnitt.

 

Reicht für ein Probekorsett eine doppelte Lage? Der Stoff ist wirklich sehr steif!

 

Gruß Ute

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ute,

 

wenn der Stoff steif ist reicht das.

 

Falls das Schnittmuster zu groß ist, näh einfach an jeder Naht ein bißchen ab. Das wird schon.

 

Viele Grüße

Caroline

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich bin mal gespannt, wie ich mit der 38er Größe hinkomme, wenn das zu klein ist,

Gruß Ute

 

hallo Caroline,

 

nicht zu groß, zu klein ;-))

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Caroline!

 

So weit ich weiß hat der Schnitte zusätzliche Keile für die Oberweite und den Hüftsprung. Auf dem Foto zum Zuschnitt sind diese nicht zu sehen. Hast du sie angeschnitten oder einfach nicht fotografiert?

 

LieGrü,

B.

Share this post


Link to post
Share on other sites
hallo Caroline,

 

nicht zu groß, zu klein ;-))

 

Hilfe, ich war nicht mehr richtig wach. :o

Dann gibtst du halt überall 2-3 mm dazu. :D

 

Hallo Bruin,

 

der Schnitt hat keine Keile. Das sieht auf dem Bild nur so aus :confused:

Ich war auch ganz entäuscht, als ich den Schnitt bekommen habe.

Aber ich finde ihn ganz gut.

 

Viele Grüße

Caroline

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Was ich noch vergessen hatte. Beim Zuschneiden bitte genau auf den Fadenlauf achten, sonst gibt es Falten.

 

Die einzelnen Teile mit Paßzeichen versehen oder durch nummerieren, sonst wißt ihr nicht mehr was wo hin kommt. Vorallem wo oben und unten ist.

 

Dann habe ich die Innenfutterteile auf die linke Seite des Aussenstoff gelegt.

 

picture.php?albumid=1545&pictureid=13632

 

Und dann mit der Overlock zusammen genäht. Die Nahtzugaben dabei nicht abschneiden! Man kann auch alles mit einem Zickzack-Stich nähen. Wer will kann auch die Futterteile versäubern, muß man aber nicht.

 

picture.php?albumid=1545&pictureid=13633

 

Irgendwie sehen die Teile im Blitzlicht unterschiedlich aus :confused:

Bei normalen Licht aber nicht.

 

Nachher gehts weiter, muß mich endlich mal an das Weihnachtsgeschenk ranmachen.

 

Viele Grüße

Caroline

Share this post


Link to post
Share on other sites
Irgendwie sehen die Teile im Blitzlicht unterschiedlich aus :confused:

Bei normalen Licht aber nicht.

Der Fadenlauf, auf den du schon hingewiesen hast. So ausgebreitet liegt der nicht bei allen Teilen gleich, oder?

 

Ich freue mich über dein WIP, es ist sehr schön, dir über die Schulter kucken zu dürfen. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Irgendwie sehen die Teile im Blitzlicht unterschiedlich aus :confused:

Bei normalen Licht aber nicht.

 

Könnte an der Strichrichtung vom Stoff liegen. Das muss man bei Tageslicht gar nicht sehen, aber Blitzlicht ist da gnadenlos.

 

Schade, dass der Schnitt keine Keile hat, weil ich genau mit diesem Problem gerade bei einem AP-Schnitt kämpfe. Außerdem bin ich noch am Überlegen, ob ich nur eine Lage Coutil vernähen soll, oder doch lieber zwei (Oberstoff ist Duchesse Satin (Seide)).

Share this post


Link to post
Share on other sites

hach ist das schön ;-)) Ich freu mich schon so aufs Augenfutter :D

 

Ich hoffe mein Schnitt kommt noch vor Weihnachten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es liegt wohl wirklich an der Strichrichtung.

Der Satin ist leicht samtig :confused::confused::confused::confused: Fragt mich nicht warum.

Um Stoff zusparen, habe ich die Teile auch auf dem Kopf zugeschnitten. Bei normalem Licht fällt es aber nicht auf. Wenn dann noch die Tunnel draufkommen, fälllt es dann noch weniger auf.

 

Ich habe jetzt die die Nähte zusammen genäht und die Nahtzugaben auseinander gebügelt.

 

picture.php?albumid=1545&pictureid=13635

 

Als nächstes kommen die Stabtunnel und das Taillenband dran.

Ich muß mal schauen, ob ich den 7mm oder 11mm breiten Spiralstab nehme.

Besser wäre 7mm um alle Stäbe unter zu bringen, ich hab nur nicht mehr so viel. :mad: Darüber mache ich mir aber morgen Gedanken.

 

Viele Grüße

Caroline

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich bin total gespannt wie es weitergeht und freue mich sehr, daß du das WIP machst!!

 

lg aus tirol

gerda

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe den weißen mit dem schwarzen Stoff zu einer Lage mit der Ovi genäht.

Dann habe ich einen auf der einen Seite schwarzen Stoff, auf der anderen Seite weißen Stoff. Diese fertigen Teile werden dann zum Korsett zusammen genäht.

Mit der Nähma.

 

Verstehst du, was ich meine? Ich kann leider nicht so gut erklären.

 

Beim letzten Bild oben siehst du ja die auseinander gebügelten Nahtzugaben und die sind Schwarz. Unten ist die andere Seite von außen.

 

Viele Grüße

Caroline

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Verstehst du, was ich meine?

Viele Grüße

Caroline

 

 

Ehrliche Antwort :rolleyes::confused::confused::confused:

 

Vielleicht kannst du detailsfotos machen?? Nur wenns nicht zuviel aufwand ist. Also mal so ein Stück von den Nähten aus der Nähe.

 

Oben sieht es für mich so aus als hättest du immer ein schwarzes an ein weißes genäht und unten sieht es so auch als hättest du mit der Ovi nur die Lagen außenrum aneinander genäht.

 

:confused: sorry für mein Unverständnis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.