Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen

Janome Memory Craft 350 E Digitizer Junior


Recommended Posts

Hallo ihr Lieben,

 

ich schlage mich ja schon länger mit dem Gedanken herum mir eine Stickmaschine zu kaufen.

 

Könnt ihr mir was zu dem Digitizer Junior von Janome sagen? Habt ihr Erfahrungen damit? Was kann ich damit anfangen. Sticken ist absolutes Neuland für mich. Wenn ich einen speziellen Schriftzug / Logo sticken will dann brauch ich doch einen Digitizer?

 

Fragen über Fragen....

Link to post
Share on other sites
  • Replies 22
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hallo Evelyne,

in der Janome350E sind schon 3 Schriften gespeichert, für den Anfang brauchst Du kein zusätzliches Programm. Mit Embird kannst Du die Muster konvertieren, teilen usw. Als zusätzliches Modul kann man den Fontcreator kaufen oder auch einzelne Schriften. Du kannst auch andere Programme nutzen, muß nicht Janome sein. Ich arbeite gerne mit dem Brother PE-Design.

Liebe Grüße

Jutta

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Hallo,

 

habe auch zu Weihnachten das Paket 350E/Digitizer Jr bekommen und fange jetzt gerade an, mich durch die Software zu wurschteln. :)

 

Ich wollte das Logo unseres Vereins und mein Firmenlogo digitalisieren und habe das grundsätzlich auch hinbekommen. Leider stickt die Maschine meine Objekte, die ja fast alle die selbe Farbe haben in einer Reihenfolge, die sich nur ihrer eigenen Logik erschließt. Das heißt ich hab kreuz und quer Fäden über meinem Stick. Kann mir jemand sagen, ob ich das mit der Junior-Software ändern kann.

 

Außerdem sieht die Schrift nicht gut aus. Ich habe schon eine sehr große Grafik genommen und dann nach dem Digitalisieren verkleinert aber schön ist das nicht.

 

Wie kann ich das Stickmotiv denn aufteilen? Vllt. geht es ja besser, wenn man insgesamt größer stickt.

 

Gibt es hier jemanden, der sich mit der "kleinen" Janome-SW gut auskennt und evtl. mal bereit ist, mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Ich kenn mich zwar recht gut mit dem PC aus aber mit dem Maschinensticken bin ich absoluter Neuling.

 

Wünsche allen hier einen guten Rutsch....

Petra

Link to post
Share on other sites

Hallo Petra,

 

erst mal eine Frage!? Welche Vorlage hattest du für deine Logos?

 

Falls du einfach ein Bild genommen hast,musst du in der Vorbereitung die Farbenanzahl optimieren!

 

Das viele Fäden über der Stickerei liegen kann auch an den gewählten Startpunkten liegen. Ich hab zwar schon etliche Logos gestickt,die auch in bis zu 5 einzelne Schritte aufgeteilt waren,aber so ein Problem wie du beschreibst, hatte ich noch nicht.

 

hier mal ein Logo das ich kürzlich digitalisiert hab:

wappen.jpg.72ea73bc5e719446fe12ebd37fcbe7ee.jpg

Link to post
Share on other sites

Das Logo ist eh nur 2 bzw. 3-farbig. Ich hatte es auch noch vor dem Vergrößern vektorisiert, dann im Illustrator vergrößert. Wieder als bmp-Datei abgespeichert und dann in den Digitizer übernommen.

 

Wie kann man denn die Startpunkte verändern? Kann man nachträglich noch Konturen hinzufügen? Wie kann ich die Reihenfolge verändern, in der die Objekte gestickt werden wenn sie alle die gleiche Farbe haben?

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Das Logo ist eh nur 2 bzw. 3-farbig. Ich hatte es auch noch vor dem Vergrößern vektorisiert, dann im Illustrator vergrößert. Wieder als bmp-Datei abgespeichert und dann in den Digitizer übernommen.

 

Wie kann man denn die Startpunkte verändern? Kann man nachträglich noch Konturen hinzufügen? Wie kann ich die Reihenfolge verändern, in der die Objekte gestickt werden wenn sie alle die gleiche Farbe haben?

 

Hallo Petra, auch ich habe die Janome 350e mit dem Digitizer Programm seit Weihnachten. Wie man Startpunkte verändert, habe ich noch nicht herausgefunden. Konturen kann man hinzufügen, auch wenn man den Zauberstab nutzt (Klicken zum Entwerfen). Die Reihenfolge kannst Du ändern, wenn Du auf "Neueinreihung" klickst, unten links auf der Leiste in der Nähe der Hand, dann die Farbe auswählst in dem Fenster, welches sich rechts am Rand öffnen sollte mit den ganzen Farben, und dann hast Du unten die Möglichkeit, die Farben zu verschieben (Pfeil rauf/runter, Doppelpfeil rauf oder runter) und das Programm fasst dann passende Stichabfolgen zusammen.

:) Ich hoffe, ich konnte helfen und das dies auch noch jemand liest, der es benötigt...

 

Frank

Link to post
Share on other sites
  • 5 months later...
  • 3 months later...

Hi,

ich habe seit letzter Woche meine Sticki inkl. Digitizer.

Bisher habe ich nur 'fertige' Stickmotive gestickt, was ich auch geschafft habe :D

Das Einfügen von Bilder hat jetzt auch schon funktioniert, aber - habe ich auch die Möglichkeit diese Bilder zu vergrößern? Oder zu Verkleinern - je nachdem, was man möchte.

Link to post
Share on other sites

Hallo Silke, klick mal auf das Bild... bei meinem (großen) Digitizer sind an den Ecken des Bildes so kleine Quadrate - sind die gefüllt(schwarz) kann man die Größe verändern (indem man einfach an einem der Quadrate zieht) , klickt man nochmal drauf, sind sie ungefüllt / weiß und man kann es drehen.

 

Oder du wählst das Bild aus, gehst auf Objektdetails und kannst dort auch die Größe verändern.

 

Gehts das genauso beim Digitizer Junior?

 

LG; Kati

Link to post
Share on other sites

ja, da ist es genauso

 

 

aber dieser Thread ist von 12/2009, Sonnenschein hat bestimmt ihre Sticki und arbeitet mit diesem Programm schon fleißig, vielleicht sollte für neue Fragen ein neuer Thread aufgemacht werden, dann kommen auch mehrer Antworten.

 

Gruß

irmi

Edited by näh-irmi
Link to post
Share on other sites

Hi Kati und Näh-Irmi,

super - ich hab's geschafft und mein Motiv vergrößert. Ich dachte, bei dieser Methode wird das Motiv irgendwann unscharf ....

Ich werde weiter üben....

Mein Sohn hat heute beim ins-Bett-gehen für morgen ein Zahn-Säckchen für den ersten hoffentlich bald ausfallenden Milchzahn bestellt. Er möchte aber unbedingt mitmachen beim digitalisieren und sticken....

 

Liebe Grüße

Silke

 

PS: Ich dachte, es sei nicht so gern gesehen, wenn verschiedene Threads zu einem Thema geöffnet werden, daher habe ich meine Fragen an diesen recht allgemeinen Thread gehängt..... dann steht das Thema ja auch wieder oben in den neuen Beiträgen....

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Hallo Ingrid.

 

Um welche Art Applikation handelt es sich bei Dir? Möchtest Du einen zweiten Stoff auf ein Kleidungsstück applizieren oder eine vorhandene Stickerei, zwecks Applikation, mit einem Satinstich umranden?

 

Ich verstehe leider gerade nicht ganz was gemeint ist, bin mir aber sicher, dass ich Dir behilflich sein kann.

Bitte konkretisiere deine Frage etwas.

Edited by Embroidery-Art
Link to post
Share on other sites

Hallo, das hast Du doch vor ein paar Tagen schonmal gefragt - was sagt denn die Hilfe Deines Programms? Oder das Handbuch - ich bin mir sicher, das wird da erklärt! Ich habe das richtige Digi Pro, nicht den Jr. und weiß nicht, welche Möglichkeiten Deine abgespeckte Version bietet.

 

Liebe Grüße,

 

Kati

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.