Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
  • entries
    56
  • comments
    504
  • views
    2,989

Gleichmäßige Taillenabnäher im Rücken


sewing Adam

398 views

 Share

Hallo ihr Lieben!

 

Heute habe ich beim nähen eine simple Anpassung machen müssen die im Nähalltag immer wieder hilfreich ist, egal ob beim neu nähen oder beim ändern:

Zusätzliche Taillenabnäher im Rückenteil. Hilfreich z.B. beim Hohlkreuz, aber auch beim simplen enger machen von Hemden oder Blusen.

Mein Schnitt hat keine vorgesehen und das Teil war auch schon fertig. Wie also schön und gleichmäßig einarbeiten?

Ich zeige euch meine Methode:

20220319_214637.jpg

Das ist das fertig genähte Teil. Trotz Anpassung am bewährten Schnitt war es noch etwas locker. Zunächst mal lege ich das Teil mit dem Rücken nach oben Flach auf den Tisch und streiche es glatt aus.

20220319_214735.jpg

Die Position der Abnäher ergibt sich entweder aus dem abstecken oder in meinem Fall aus der Schnittkonstruktion nach M&S, die empfiehlt für Hemden die Aufteilung 1/4-1/2-1/4.

Mein Rückenteil ist ca. 10 cm überm Saum 60 breit, also markiere ich mir die Positionen bei 15 cm und 45 cm. Wichtig ist aber vor allem der Abstand, nämlich 30 cm.

20220319_214742.jpg

Hier nochmal im Detail, die Nadel wird längs gesteckt, das ist wichtig.

Das gleiche wiederhole ich nochmal in Höhe der Armlöcher. Die Breite ist hier unwichtig, wichtig ist der Abstand von 30 cm, also von der Mitte aus 15 cm nach Links und nach Rechts, der muss genau so sein wie in Saumhöhe.

20220319_214827_LI.jpg

Ich habe jetzt also zwei Nadeln die auf einer Linie liegen, auch wenn es auf dem Bild nicht so aussieht ;)

Dann wird das Teil entlang dieser Linie gefaltet, so das die Nadeln genau im Stoffbruch liegen:

20220319_214856_LI.jpg

Dieser Bruch wird eingebügelt und darauf werden Abnäherstart, Ende und Tiefe markiert:

20220319_214953_LI.jpg

Auf der anderen Seite wiederholen, nähen, ausbügeln und...

20220319_215458.jpg

... voila!

Gleichmäßige, symetrische Abnäher.

 

Grüße und viel Erfolg!

 

Adam

20220319_214827.jpg

20220319_214856.jpg

20220319_214953.jpg

 Share

4 Comments


Recommended Comments

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.