Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
  • entries
    72
  • comments
    653
  • views
    4,078

Heute gab´s Reste!


sewing Adam

727 views

 Share

Gestern Abend habe ich vor mich hinüberlegt was ich denn machen könnte. An meiner Monk-Jacke hatte ich noch Knopflöcher und Knöpfe an die Blende genäht und ein größeren Projekt liegt und wartet auf weitere Bearbeitung, da habe ich aber grad noch keine Lust drauf. Also, was tun? Auf meinem nie aufgeräumten Nähtisch sprang mir ein Rest blauer Sweat entgegen. Mit ein bisschen drehen genug für eine Weste. Aber eine Weste wollte ich nicht. Dann kam noch ein Rest grauer Sweat dazu der für Ärmel genau die richtige Größe hatte. Und gab es nicht noch irgendwo ein Stück passende Bündchenware? Gab es. Sogar einen farblich passenden Reißverschluss hatte ich im Fundus, allerdings nur 40 cm lang.

In meinem Kopf nahm eine Idee Gestalt an. :D

 

Wie wäre es denn mit einer Sweatjacke mit V-Ausschnitt? Dann passt auch der kurze Reißverschluss. Kapuze geht dann nicht aber wie wäre denn ein kleiner Kragen aus Bündchenware?

Dazu graue Ärmel mit blauem Bündchen und natürlich aufgesetzte Taschen.

 

Gesagt, zugeschnitten. Allerdings war der Sweat-Rest nicht ganz so ergiebig wie erhofft. Ein langer Streifen im Bruch und ein kürzeres Stück zur Webkante. Mein Rückenteil hat mit viel Luft draufgepasst, das Vorderteil nicht... wie wäre es denn... Ja! Ich habe das Rückenteil passend aufgelegt und die Luft nach oben genutzt um ein Stück vom Vorderteil dranzusetzen - ohne Schulternaht, das hatte ich auch noch nicht. Zwick nicht vergessen! Die Belege habe ich mit Naht rausbekommen, ebenso die Taschen.

Das Nähen ging dann recht problemlos. Allerdings: erinnert mich daran bei Stoffen mit gleichen Stoffseiten keinen Filzstift mehr zum Anzeichnen mehr zu verwenden - ich hoffe er geht beim Waschen raus :o Doof wenn man die Seiten verwechselt und es erst nach dem Annähen bemerkt...

Wie gesagt, ich hoffe auf die erste Wäsche. Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem Resteprojekt. Mir fehlt nur noch ein Stück Kordel, denn auch wenn es keine Kapuze gibt gibt es einen Tunnelzug am Hals ;)

 

Was mir nicht ganz optimal gefällt: Die abgesteppten Nähte sehen schief aus obwohl sie es nicht sind. Irgendwie scheint der dicke Sweat das rauszukitzeln. Kennt ihr das Problem? Oder bin ich zu empfindlich?

 

Ich freue mich auf euer Feedback!

 

EDIT: Warum sieht auf Bildern eigentlich immer alles so krumm und schief aus... der RV am Saum z.B. passt genau...

 

Restejacke.jpg

 

Restejacke Detail.jpg

 

LG

Adam

Edited by sewing Adam

 Share

7 Comments


Recommended Comments

Elegant. Gekonnt ist gekonnt. Die Stoffe und der RV passen sehr gut zusammen. Die Knopflöcher und die Kordel würde ich wohl weglassen.

 

Filzstift ist entweder auswaschbar, dann geht er mit Wasser raus, oder er ist nicht auswaschbar, dann geht er meist mit hochprozentligen Alkohol raus.

Link to comment

Danke euch @Großefüß und @Paula38!

 

Das doof mit den Knopflöchern: Ich hatte den Kordelzug schon in die Teilungsnaht integriert. Aus purem Automatismus habe ich dann noch Knopflöcher gemacht. Aber die Öffnungen in der Naht sind recht unauffällig und ich denke mit einer grauen Kordel passt es dann :)

 

vor 4 Stunden schrieb Paula38:

Wieder sehr kreativ! Und - Zack! Wieder ein Teil mehr im Schrank!

 

Wenn ich weiter so schnell nähe muss ich bald schon wieder ausmisten :o :D

 

LG

Adam

Link to comment
Am 26.1.2021 um 22:14 schrieb birgit2611:

Schon wieder so ein tolles Rumfort-Teil!

 

Von diesen Rumfort-Teilen bin ich ganz Hinweg ;) :lol: :roller:

 

LG

Adam

Link to comment

Ich bin begeistert.

Ich nähe zur Zeit nur Kinderkleidung für Junior und bin, selbst da, mit Resten sehr unkreativ 😆

 

Liebe Grüße

Viola

 

 

Link to comment
Am 28.1.2021 um 07:34 schrieb Viola2001:

Ich bin begeistert.

Ich nähe zur Zeit nur Kinderkleidung für Junior und bin, selbst da, mit Resten sehr unkreativ 😆

 

Liebe Grüße

Viola

 

 

 

Danke dir! Nur Mut! Gerade bei Resten denke ich mir - entweder es klappt oder es kommt in die Tonne. Oder wird Putzlappen :D

 

LG

Adam

Link to comment

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.