Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
Sign in to follow this  
  • entries
    29
  • comments
    94
  • views
    101

Entries in this blog

 

Mein Blog ist umgezogen....

.... und zwar nach hier: Sewn with love   Irgendwie fällt es mir zwar schwer aber öfters mal was Neues ist ja auch nicht schlecht, oder? Ich hoffe ihr lest bei mir weiterhin mit.

2nut

2nut

 

Ich streichel mal ein paar furry walls....

Ich bin ganz aufgeregt. Morgen ist mein erster Stoffmarkt und ich bin schon ganz aufgeregt. Ich streichel mal zur Beruhigung ein paar Kunstpelzwände bevor ich morgen Stöffchen streichel.   http://www.youtube.com/watch?v=mwtmreu7RRQ

2nut

2nut

 

Fuchs und Freunde

Jetzt ist es definitiv Herbst und meine Kinder brauchen warme Kleider. Also habe ich 2m Wollwalk in dunkelrot mit orangenen Punkten gekauft. Die Ausbeute war sensationell. Entstanden ist am Wochenende eine Jacke in Grösse 110 nach dem Klein Pellworm Schnittmuster von Farbenmix. Ausserdem eine Weste und einen Pullover für Bastian. Da ich immer noch Stoff übrig hatte habe ich noch 3 Mützen genäht. Eine ist schon unterwegs zum neugeborenen Baby eines Freundes. Die Mützen sind mit rotem Interlock

2nut

2nut

 

Mein erster WIP

Hier mein erster WIP. WIP Bestickte Krabbelschuhe - Hobbyschneiderin24 - Forum   Ich hatte so viele Anfragen bezüglich dem besticken der Krabbelschuhe, dass ich da jetzt einen WIP daraus gemacht habe. Unten seht ihr die fertigen Schuhe die bei diesem WIP entstanden sind.

2nut

2nut

 

Ausbeute vom Stofffabrikverkauf

Ich habe einen Haufen Interlockstoffe, Viscosejerseys, Leinen und Webware gekauft. Falls jemand mal in die Nähe von Lörrach kommt kann ich den Stofffabrikverkauf von KBC sehr empfehlen. Die Firma bedruckt Damenoberbekleidungsstoffe in sehr guter Qualität zu Spitzenpreisen. Da schlägt das Schnäppchenherz höher!   Bild 1 bis 4 Interlock gemustert Bild 5 und 6 Webware Bild 7 Leinen Bild 8 und 9 Viscosejersey

2nut

2nut

 

Es wird Herbst und die Farbenmix-Eulen kommen....

Das sind meine Ergebnisse vom Wochenendnachtnähen. Nicht so viel wie ich mir gewünscht hätte aber doch ganz ordentlich bei einem kranken Mann mit Magen-Darmgrippe und zwei erkälteten Kindern. Also wurde tagsüber gepflegt und nachts genäht. Da es Herbst wird hat Mathilda ein Langarmshirt Längsgeteilt und eine Mütze und einen Schal bekommen. Auf der Mütze und dem Shirt sitzen schon die Eulen, die ja auch bald auf dem neuen Farbenmixcord zu sehen sein werden, und warten schon mal bis der passende

2nut

2nut

 

Bastian wächst...

... aus allen seinen Kleidern raus. und zwar so schnell, dass ich kaum hinterher komme. Dieses Wochenende hat er deshalb eine neue Hose aus braunem Leinen mit Hündchenstickerei bekommen. Sie ist aus der Ottobre und zum ersten Mal war der Schnitt nicht zu breit wie sonst immer bei Mathilda. Die nächste mache ich aus Cord und werde die Passe dann nicht ganz so breit nähen.Ansonsten passt sie super und endlich kann er wieder richtig strampeln. Alle anderen Hosen sind zu eng und passen nicht über se

2nut

2nut

 

Fast wäre es ein UFO geworden....

.... meine Wickeltasche. Stoff (aussen, innen weiss ich nicht) und Schnitt sind von Amy Butler. Sie hat innen vier Einstecktaschen an den Innenwänden und der grosse Stauraum ist durch eine Trennwand unterteilt. Aussen hat die Tasche ebenfalls zwei Einstecktaschen. Ich habe einen grösseren Tragegurt genäht. Leider fehlen mir zum Befestigen noch die Karabinerhaken. Dann kann ich die Tasche auch über den Bügel vom Kinderwagen hängen. Das Nähen an sich war kein Problem. Allerdings gab es kein Schni

2nut

2nut

 

Der süssen Lena....

... gefallen die Schuhe und das Häcktop. Sie ist begeistert. Beide Schuhe haben den Materialtest (Speichel- und Kauprobe) bestanden und wurden für gut befunden. Hab ich nicht eine süsse Nichte. Die Schuhe und das Häcktop für Liv sind unterwegs nach Italien und kommen dort hoffentlich auch bald an. Julian hat seine Schuhe auch bekommen und ist total glücklich damit. Die dunkelblauen sind für den Kindergarten und haben hinten noch seinen Namen drauf gestickt. Damit sie nicht verloren gehen. Se

2nut

2nut

 

Noch mehr Krabbelschuhe.....

So, jetzt habe ich noch mehr Schühchen genäht um noch mehr Kinder glücklich zu machen. Jetzt fehlt noch die kleine Vanessa. Aber sie braucht erst wieder ein Paar im Herbst und dann ghe ich eben in ein paar Wochen in die dritte Runde....

2nut

2nut

 

Krabbelschuhe für alle....

Ich habe Mathilda, Bastian, meinem Neffen Julian und meinen Nichten Liv und Lena Krabbelschuhe genäht. Mathilda hat zwei Paar bekommen. Ein dunkelrotes für zu Hause und ein dunkelgrünes für den Kindergarten. Bastian hat auch gleich zwei gekriegt. Ein zu kleines und eines das passt. Das gelovchirpte kleine Paar ist für Lena und die Erdbeerschühchen für Liv.   Das Leder zu besticken war gar nicht so leicht. Ständig ist der Faden gerissen. Aber mein Nähmaschinenhändler (nein ich brauche keine

2nut

2nut

 

Häcktop Nr. 2

Häcktop Nr. 2 ist fertig. Mathilda findets toll. Jetzt kann sie im Partnerlook mit ihrem Brüderchen rumlaufen. Die Häkelblumen finde ich zu locker gehäkelt aber ihr gefällts.   Heute trägt sie bei den Temperaturen selbstverständlich ihre Winter-Schurwoll-Hausschuhe. Klar oder. Schliesslich sind die ja pink und sooo schön warm. Da hilft alles diskutieren nichts. Dann hat sie halt warme Füsse!

2nut

2nut

 

Ich bin im Häkelfieber....

Da hat Farbenmix ja mal wieder etwas angerichtet. Ich häkel mir hier einen ab. Das erste Häcktop ist fertig. Das zweite folgt heute Abend.....   Noch eine Sucht. Als ob das Nähen nicht schon reichen würde. An dieser Stelle möchte ich mich auch noch bei Sandra bedanken die mich eindeutig angesteckt hat!!! Vielen Dank, Sandra....

2nut

2nut

 

Loverchirp....

Ich habs getan. Ich habe den heiligen Lovechirp angeschnitten. Mein Mann meinte zwar es sei kein Jungenstoff. "Da sind ja Herzen und Vögel drauf!" Banause.... Bastian gefällt sein Outfit. Neuer Spieler und neue Krabbelschühchen. Das erste Paar Schuhe ist schon zu klein. Der Herr lebt auf grossem Fuss!

2nut

2nut

 

Ein Mantelmantel....

Mathilda braucht einen Mantelmantel. Andere würden dazu Bademantel sagen. Meine Mathilda aber nicht. Für sie ist das seit sie sprechen kann (und das ist schon eine Weile) ein Mantelmantel. Genau wie es selbstverständlich nicht Badewanne sondern Wannewanne heisst. Klar, oder? Gott sei Dank ist dank der lieben Rike meine Farbenmix-Sammelbestellung-Bestellung am Samstag noch angekommen. Entstanden ist dieses Mäntelchen. Schnell noch ein paar Flipflops und ein "Love"-Schriftzuge draufgestickt und

2nut

2nut

 

Ein Kleidchen mit gestickten Taschen....

Hallo, ich habe für Mathilda endlich wieder einmal etwas genäht. Es ist ein Leinenkleidchen aus der aktuellen Ottobre geworden. Dazu ein Jersey Höschen zum drunterziehen. Die Taschen habe ich In-the-Hoop gestickt. Diese Datei gibts neu bei Huups und mich hats interessiert wie sie so werden. Ich bin begeistert. Sie sehen wirklich schön aus und sind schnell gemacht. Die Blütenblätter werden nicht angenäht. So sehen die Taschen fast wie richtige Blümchen aus. Die werde ich sicher noch öfters ver

2nut

2nut

 

Meine Werke vom Wochenende 24. und 25. April...

Am 24. April habe ich während dem Wochenendnachtnähen meine erste Vida genäht.   Und am 25. April habe ich dann meinen Sohn Bastian bekommen....   Vielen Dank an alle die mir während dem NAchtnähen die Daumen gedrückt haben und mitgefiebert haben. Und vielen Dank für die vielen lieben Glückwünsche nach der Geburt! :hug:

2nut

2nut

 

Katzen-Kuschel-Kissen

Das Katzen-Kuschel-Kissen ist fertig! Passend zur Krabbeldecke vom kleinen Bruder. Da ich ab heute offiziell in der 39. Schwangerschaftswoche bin und es jetzt ja definitiv nicht mehr lange dauern kann, hat meine Tochter jetzt ein Kuschelkissen, dass dann mit zur Patentante umziehen darf wenn es in der Nacht los geht.

2nut

2nut

 

Erste Versuche mit dem Magna Hoop.....

Ich habe meinen neuen Magna Hoop ausprobiert. Das Einspannen geht wirklich sehr leicht. Leider verkleinert es den Stickbereich etwas. Ich habe auf Jersey gestickt, was bisher nicht immer erfolgreich war. Mit dem Magna Hooop funktioniert es aber wirklich sehr einfach....

2nut

2nut

 

Endlich ist der Frühling da......

Heute war das Wetter endlich mal wieder so schön, dass wir draussen Sonnenlicht tanken konnten und frischen Spargel im Freien essen konnten. Ich habe mir eine Frühlingstasche genäht und hoffe das Wetter bleibt jetzt endlich mal so. Dank der Vulkanasche-Wolke hatten wir hier eine spektakulären Sonnenunergang. Insgesammt war heute ein toller, friedlicher und entspannter Tag....

2nut

2nut

 

Das schaffe ich noch....

Da ich noch einige Nähprojekte habe bevor das Baby kommt muss ich mich etwas ranhalten. So ist gestern ein weiteres Farbenmix Kleidchen namens Pearl entstanden.....   Heute wird es noch ein wenig bestickt, dann ist es fertig....

2nut

2nut

 

Ein Kulturbeutel für Mathilda...

Ich habe (für die Geburt unseres zweiten Kindes) meinen klinikkoffer gepackt und auch meine Tochter hat ein Täschchen gepackt bekommen. Sie wird dann zu ihrer Patentante gehen solange ich im Krankenhaus bin. Ich habe ihr einen Kulturbeutel genäht, damit ihre Zahnbürste und ihre anderen Pflegeprodukte gut verpackt sind....

2nut

2nut

 

Meine erste Patchwork Babydecke...

Ich habe diesen Stoff in einem Patchworkladen entdeckt und habe daraufhin entschieden, dass ich noch dringend eine Babydecke brauche   Aus dem Reststoff werde ich ein süsses Katzenkissen für Mathilda nähen. Sie ist genau wie ich Katzenfan und freut sich schon darauf.....

2nut

2nut

 

Wo bleibt der Frühling?

So, zu später Stunde habe ich noch eine Oda für meine Mathilda fertig genäht. Hoffentlich kommt bald der Frühling und der Sommer damit dieses Kleidchen auch getragen werden kann. Das mädchen mit dem Luftballon wartet auch schon auf die Sonne...

2nut

2nut

Sign in to follow this  
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.