Jump to content
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen Janome Nähmaschinen Juki Nähmaschinen
  • peterle
    peterle

    Brother Innov-is Stellaire XE1 inklusive PE-Design Plus2 - Angebot des Monats Dezember 2020

    User Feedback

    Recommended Comments

    Ich habe mir diese Maschine gegönnt. Ich muss sagen, der Knaller. Sie läuft ganz leise. Bilder kann man in die Maschine einlesen mit der Brother App. Sofort lossticken. Die helle Freude habe ich daran. Sehr zu empfehlen.

    Link to comment
    Share on other sites

    Ähm - die bezeichnen ernsthaft eine Brother Innov-is 10A als Stickmaschine??????? Ich würde sagen - da hat jemand mal gerade absolut gar keine Ahnung, wenn er Zierstiche einer Nähmaschine als kombinierte Näh-/Stickmaschine bezeichnet....

     

    Sabine

    Link to comment
    Share on other sites

    @Häkelprinzessin Da muß ich Bineffm absolut zustimmen. Da hat jemand gar keine Ahnung, worüber er schreibt. Wenn eine Nähmaschine Zierstiche hat, kann sie noch lange nicht sticken. Da mußt Du in diesem Artikel drauf achten, sonst ist die Enttäuschung groß. Wenn es eine Stickmaschine oder eine Kombimaschine ist, hat sie immer mindestens einen Rahmen dabei, wo Du den zu bestickenden Stoff einspannen mußt. Vielleicht hilft Dir das dabei, Dich nicht aufs Glatteis führen zu lassen.

    Link to comment
    Share on other sites

    Und die Erwartung, dass eine Maschine für 300 Euro vergleichbar ist mit einer Maschine für 4400 Euro - hätte ich jetzt unabhängig von diesem Artikel auch nicht :-)

     

    Sabine

    Link to comment
    Share on other sites

    @Bineffm Auch da hast Du Recht, Sabine. Vielleicht meint der Schreiber des Artikels es ja nur gut. Geht aber voll daneben. Und wenn dieser Artikel Kaufgrundlage ist, finde ich das mehr als nur schade. Da ist ja eine Irreführung und große Enttäuschung kaum verhinderbar. Vom finanziellen Verlust ganz zu schweigen.

    Link to comment
    Share on other sites
    vor 9 Stunden schrieb Häkelprinzessin:

     geliebäugelt. Ich habe mich aber noch nicht ganz entschieden.

    Der Link zu dem Artikel ist eine von diesen auf den ersten Blick nach Beratung/Erklärung aussehenden Seiten. Die dann reihenweise auf Amazon verlinken. Der Seitenbetreiber erhält für die Links eine Vergütung von Amazon, was unauffällig auch in dem schwarzen Balken ganz oben auf der Seite angeführt wird.

     

    Vergiss solche Seiten und infomiere dich lieber auf unabhängigen Seiten, zum Beispiel bei uns. Auch die Online-Nähmaschinenhändler (und damit meine ich nicht Amazon) haben oft sehr gute Übersichten über die Funktionen.

    Link to comment
    Share on other sites


    Create an account or sign in to comment

    You need to be a member in order to leave a comment

    Create an account

    Sign up for a new account in our community. It's easy!

    Register a new account

    Sign in

    Already have an account? Sign in here.

    Sign In Now

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.