Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wie sehr leichte Wolle nähen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.05.2009, 09:12
NacMacNeedle NacMacNeedle ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
Wie sehr leichte Wolle nähen?

Der Titel deutet ja schon darauf hin

Ich habe _sehr_ leichten, naturgefärbten Wollköper. Bei den Probenähten hat sich gezeigt, dass dieser an der Naht bei Zug zwar bombig hält, aber deutlich sichtbare Löcher zieht...

Getestet habe ich mit meiner Janome3050 bei verschiedenen Sticheinstellungen, mit "normaler" und französischer Naht.

Hat jemand einen Tipp für die ultimative Naht oder der ultimativen Stich? Da ich noch 8 Kleidungsstücke daraus machen muss wäre das echt eine gewisse Hilfe *lach* - danke schon mal im Voraus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.05.2009, 09:22
Benutzerbild von jelena-ally
jelena-ally jelena-ally ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2007
Ort: zwischen Stuttgart und Bodensee
Beiträge: 14.869
Downloads: 141
Uploads: 0
AW: Wie sehr leichte Wolle nähen?

Was für eine Nadel hast Du denn genutzt?

Welche Stärke hat Dein Faden?

Manchmal ist es wichtig das Arbeitsmaterial aufeinander abzustimmen.
__________________
Liebe Grüße von Nina

Kaum zu glauben, ich hab jetzt einen Blog.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.05.2009, 09:28
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.786
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Wie sehr leichte Wolle nähen?

Wenn's stilistisch passt: Nahtzugaben nach einer Seite bügeln und Naht absteppen, oder Kappnähte.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.05.2009, 09:31
NacMacNeedle NacMacNeedle ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.05.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 8
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie sehr leichte Wolle nähen?

Wow, Geschwindigkeitspreis an jelena-ally *lach*

Ich habe für den Test eine Allzwecknadel (80er glaub ich) sowie einen "war gerade noch eingespannt" Faden benutzt (vom großen Schweden). Nadeln besitze ich keine anderen (stop, irgendwo müsste eine 70er Stretch rumliegen, nicht dass ich lüge).

Wie gesagt, es näht sich sauber und haltbar, aber das Gewebe zieht sich, so dass ich bei Belastung neben der Naht für einen halben Zentimeter (gut, da ziehe ich mit Kraft) nur noch die Kett- bzw. Schussfäden sehe, je nach Richtung - ich bin mir nicht sicher, ob man da durch änderen das Materials was erreichen kann? Wenn ja, was würdest du denn empfehlen?


@Lea: Umbügeln, wenden hier und steppen da habe ich schon versucht... der einzige Unterschied: Die Löcher entstehen an anderer Stelle.

Der Begriff Kappnaht kommt mir jetzt bekannt vor, aber ich habe ein schlechtes Gedächtnis, werde ich aber gleich mal versuchen...

Geändert von NacMacNeedle (05.05.2009 um 09:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.05.2009, 09:36
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.786
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Wie sehr leichte Wolle nähen?

Manche eher locker gewebte Gewebe neigen zu diesem Effekt. Ich glaube kaum, dass die Nadelstärke da einen Einfluss hat.
Du kannst mal versuchen ob es mit grösserer oder kleinerer Stichlänge besser wird. Ansonsten würde ich, wie schon oben gesagt, das Absteppen probieren.

Grüsse, Lea

Geändert von lea (05.05.2009 um 09:37 Uhr) Grund: Schreibfehler
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
locker gewebt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nähen von sehr feiner Maschenware Maschenschreck Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 18.07.2008 20:17
Sehr leichte Schnittmuster daniele Zeitschriften 9 24.04.2008 23:33
Sehr leichte Nähma gesucht Honigbaerenbiene Allgemeine Kaufberatung 15 06.04.2008 13:13
Schweizer Meryl nähen? Sehr flutschig!!! rena Dessous 4 01.08.2005 01:08
Wie können leichte Stoffqualitäten zugeschnitten werden? Swetlana Nähideen 9 22.03.2005 22:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07006 seconds with 13 queries