Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Burda 01/09 Shirt 110: der Ausschnitt

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.05.2009, 23:00
Benutzerbild von UteK
UteK UteK ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Frage Burda 01/09 Shirt 110: der Ausschnitt

Guten Abend,
ich habe heute das Shirt 110 zugeschnitten und komme mit dem Ausschnitt nicht klar. Wenn ich den genau wie in der Anleitung mache, habe ich über den Schulternähten einen dicken Wulst und ahne schon, dass es schwierig sein wird, mit der Zwillingsnadel darüber zu nähen.
Also muss eine andere Lösung her. Über die Suche bin ich jetzt zu folgenden Ideen gekommen: Beleg zuschneiden oder Falzgummi benutzen.

Ich habe gesehen, dass schon einige von Euch dieses Shirt genäht haben.
Wie habt Ihr den Ausschnitt versäubert?
__________________
Viele Grüße von UteK
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.05.2009, 07:17
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.201
Downloads: 3
Uploads: 0
Unglücklich AW: Burda 01/09 Shirt 110: der Ausschnitt

Ich habe das Shirt mehrfach genäht. Ich lese allerdings nur im äußersten Notfall Anleitungen, weiß also nicht, was hier speziell erklärt wird. Die Wülste über der Schulternaht habe ich aber auch. Ich schneide die Nahtzugaben an den Kreuzpunkten so weit wie möglich zurück; resp. schneide aus den Nahtzugaben am Kreuzpunkt ein Dreieck heraus, so fällt die Wulst weg, die Naht wird flacher und die Zwillingsnadel näht ohne Probleme drüber.

Hast Du schon versucht, mit der Zwillingsnaht über solche Wülste zu nähen? Ich würde sagen, sie bricht ab.... (ich verschrotte regelmäßig Zwillingsnadeln und behandle sie inzwischen wie rohe Eier....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.05.2009, 16:52
Benutzerbild von UteK
UteK UteK ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Burda 01/09 Shirt 110: der Ausschnitt

Zitat:
Zitat von Nähbaerchen Beitrag anzeigen
Hast Du schon versucht, mit der Zwillingsnaht über solche Wülste zu nähen? Ich würde sagen, sie bricht ab.... (ich verschrotte regelmäßig Zwillingsnadeln und behandle sie inzwischen wie rohe Eier....
Da sind wir schon Zwei! Darum suche ich auch nach einer Alternative, den Halsausschnitt einzufassen.
Verrätst Du, wie Du das bei Deinen Shirts gemacht hast?

Die Anleitung sieht vor, einen doppelten Streifen von rechts an den hinteren Ausschnitt zu nähen, den Streifen nach oben zu klappen, die Schulternähte zu schließen und dann den hinteren Ausschnittstreifen nach innen zu legen. Fortlaufend sollen dann die Zugaben an den Vorderteilen nach innen umgelegt und noch einmal eingeschlagen werden. Das ergibt an den Schulternähten, deren Zugaben in das Vorderteil gebügelt werden sollen einen wirklich dicken Wulst.

Ich denke, dass bei diesem Buckel auch die Rücksschneidemethode nicht sehr viel bringt.
__________________
Viele Grüße von UteK
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.05.2009, 17:17
Benutzerbild von Nähbaerchen
Nähbaerchen Nähbaerchen ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Beiträge: 2.201
Downloads: 3
Uploads: 0
Reden AW: Burda 01/09 Shirt 110: der Ausschnitt

@Utek
oh je, etwas erklären, dass kann ich ganz ganz toll

also.... ich nehme einen Jerseystreifen von etwa 3 cm und hefte ihn rechts auf rechts an den Ausschnittrand (die Schulternähte sind schon geschlossen und fertig genäht). Dabei dehne ich den Jerseystreifen etwas, damit der Ausschnitt später anliegt und nicht irgendwie absteht. Dann steppe ich den Ausschnitt mit Stretchstich. Den Streifen klappe ich dann mit der Nahtzugabe nach innen und schlage den Rand des Streifen (den, der nicht festgenäht ist) ein, stecke fortlaufend und schneide an den Schulternähten die Nahtzugabe so weit wie möglich zurück, im Zweifel gewissermaßen als Dreiecke bis fast an die Naht. Manchmal nehme ich auch einen 4 cm breiten Streifen und lege den nach dem Feststeppen um die Ausschnittkante herum, sodaß eine Art Bündchen verbleibt. Dann nähe ich den Ausschnitt mit der Zwillingsnadel, langsam und vorsichtig. Bei trotzdem noch dickeren Stellen löse ich den Füßchendruck (meine Näma hat verstellbaren Füßchendruck). Die Stecknadeln ziehe ich dabei frühzeitig heraus, noch bevor sie auch nur annähernd mit der Zwillingsnadel in Berührung kommt!

Ich habe die leidige Erfahrung gemacht, dass die Zwillingsnadeln keine dickeren Stellen mögen und auch nicht rückwärts nähen mögen. Am wenigstens mögen sie, wenn man vergessen hat, von Zickzack wieder auf geradeaus zu stellen

Alternativ zur Zwillingsnadel kann man natürlich einen Stretchstich nehmen, gefällt mir persönlich aber nicht wirklich. Leider hat die Suche im Netz auch noch keine preisgünstigen Stretch-Zwillingsnadeln ergeben. Für Hinweise wäre ich äußerst dankbar!

Liebe Grüße
Nähbaerchen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.05.2009, 18:46
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.189
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Burda 01/09 Shirt 110: der Ausschnitt

Ich würde auf jeden Fall die Schulternähte getrennt versäubern und auseinander bügeln. Das liegt schonmal viel flacher.
Die Anleitung verstehe ich nicht ganz: Der Nacken hat einen Belegstreifen und am Vorderteil ist er angeschnitten?
Ich würde mir einfach einen 2-3 cm breiten Streifen schneiden, der komplett um den Ausschnitt rumgeht, annähen und an der Naht nach innen klappen und mit der Zwilli feststeppen. Habe ich bei einer Wickeljacke so gemacht.
Alternativ wie oft bei Shirts einen doppelten Streifen annähen, nach oben klappen und feststeppen.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
01/09 , ausschnitt , modell 110

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mai Burda: Shirt/Kleid 103...Ausschnitt? Frio Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 04.05.2009 09:33
11. Ispringer Nähtreff (1/09) am 03.01.09 Nähmaus68 Kontaktbörse 7 02.01.2009 23:10
Titelmodell Blusenjacke 110 Burda 09/2007 theresia5822 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 09.12.2007 12:43
Burda Kleid 116 B - wie geht der Ausschnitt? Gisela1968 Fragen zu Schnitten 3 08.06.2006 15:19
Shirt Modell 108 Burda 01/2005 Sonnenschein Schnittmustersuche Damen 41 18.01.2005 16:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:18 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07500 seconds with 13 queries