Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Eingehaltene Ärmel ohne Falten einnähen ???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.03.2005, 09:03
Benutzerbild von June
June June ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Kurz vorm Berg
Beiträge: 14.869
Downloads: 22
Uploads: 0
Eingehaltene Ärmel ohne Falten einnähen ???

Guten Morgen ihr Lieben !!

Ich habe mal eine grundsätzliche Frage !

Gibt es einen Trick , wie ich es vermeiden kann , das bei eingehaltenen Ärmeln kleine Falten beim Einsetzen entstehen ??
Ich nähe mir gerade eine Steppjacke , diese braucht eigentlich nur noch ihre Ärmel, dann wäre sie fertig.
Ich schau sie aber ziemlich skeptisch an , weil ich jetzt schon weiß , das es ohne Falten nicht klappen wird

Bin über jeden Tipp dankbar

LG Monika
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.03.2005, 09:14
Dorle Dorle ist offline
Stoffhändlerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.12.2004
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eingehaltene Ärmel ohne Falten einnähen ???

Hallo Monika,
ich beschreibe dir einmal, wie ich es machen würde.
Am oberen Ärmel mit der größten Stichlänge, die deine Maschine hat (Galoppstich), füsschenbreit steppen. Dann den Unterfaden leicht! ziehen, nicht kräuseln. Jetzt den Ärmel einsetzen. Es geht bestimmt auch leichter, wenn die Seitennähte noch nicht geschlossen sind, sondern nach dem Ärmeleinsetzen die Ärmelnähte und Seitennähte in einem Arbeitsgang schließen.
Ich hoffe, du kannst meine Erklärung verstehen.
Liebe Grüße
Dorle
PS. Falls noch eine Antwort kommt, lieber direkt, die sehe ich schneller als im Forum.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.03.2005, 09:18
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eingehaltene Ärmel ohne Falten einnähen ???

Oder mit gaaaanz vielen Stecknadeln die Mehrweite schön stecken und dabei gut verteilen, dann unter leichtem Spannen (mit der Hand den Stoff der unter der Nadel durchläuft, vorne und hinten anspannen) steppen.

Monika
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.03.2005, 09:29
stoffbruch stoffbruch ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 50
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eingehaltene Ärmel ohne Falten einnähen ???

Hallo

ich würde zunächst die Mehrweite gut mit Stecknadeln feststecken (dabei steche ich die Nadel mehrfach in den Stoff was dann aussieht wie geheftet (nicht wirklich gut erklärt, oder))
Beim nähen streiche ich den stoff unter bzw vor dem Füsschen seitlich aus, das klappt bei Blusen und Blazern sehr gut.
Beate
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.03.2005, 09:32
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: Eingehaltene Ärmel ohne Falten einnähen ???

Hallo,

so nähen, dass der Ärmel, sprich das grössere Teil von Beiden, nach unten auf dem Transporteur liegt.
Den Ärmel mit einigen wenigen Stecknadeln quer zur Nährichtung heften, dann von Nadel zu Nadel nähen und den oben liegenden (kleineren) Stoff gaaaanz leicht festhalten, während der untere vom Transporteur bewegt wird. Dann hat man schon die halbe Miete drin

Einfache Ärmel nähe ich auf diese Weise sogar vollkommen ohne Stecknadeln fest (Islander Sewing System hat sich bereits ausbezahlt )
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13821 seconds with 12 queries