Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Schnitt für BH-Hemdchen gesucht

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.11.2004, 11:26
Artemisia Artemisia ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: Heidelberg
Beiträge: 17.483
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Schnitt für BH-Hemdchen gesucht

@ primadonna:
Hallo Gerda,
im Kommentar zu Deinen tollen BH-Hemdchen sagtest Du, dass es auch ohne rückwärtigen Verschluss funktioniert. Könntest Du erklären, wie das geht, ohne dass es dann schwierig anzuziehen ist? Nimmst Du Gummi oder Unterbrustband? Es würde bestimmt viele interessieren, wie Du das machst.

Bin ganz gespannt, weill ich plötzlich so große Lust bekommen habe, auch so was zu nähen.

LG
Susanne
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.11.2004, 11:35
Benutzerbild von primadonna
primadonna primadonna ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2004
Ort: Tirol
Beiträge: 1.896
Downloads: 4
Uploads: 0
Reden AW: Schnitt für BH-Hemdchen gesucht

Hallo
ich mach jetzt keinen Verschluß mehr, weil ich immer so reingeschlüpft bin obwohl ich die Hemdchen ziemlich eng arbeite, daß sie auch noch was wegmogeln........(man muß nicht übermäßig gelenkig sein)
Also: wenn ich die Körbchen vorne eingesetzt habe und das Bügelband aufgesteppt, dann schließe ich die rückw. Naht des Hemdchens. Dann steppe ich einen Wäschegummi von außen auf, beginnend beim einen Oberkörbchen, hinten herum bis wieder zum anderen Oberkörbchen, dann nach innen wenden und feststeppen. Träger dran und untere Kante versäubern (mach ich auch mit dem 3-fach Zickzackstich).
Freu mich sehr, daß euch meine Hemdchen gefallen. Ich wollte schon immer sowas haben, aber es gab auch nichts mit Bügel zu kaufen!! Für mich ist ein richtiger Traum in Erfüllung gegangen.
Dank an Ela und ihr tolles Buch!!!

Liebe Grüße
Gerda
__________________
widme dich der liebe und dem kochen mit wagemutiger sorglosigkeit (dalai lama)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.11.2004, 12:56
rosensolala rosensolala ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.11.2004
Beiträge: 15.403
Downloads: 2
Uploads: 0
Frage AW: Schnitt für BH-Hemdchen gesucht

Hallo Gerda,ich glaube ich bin heute etwas schwer von Begriff.Ist es richtig,dass du einen Schnitt mit durchgehendem Unterbrustteil auf Hemdchenlänge verlängert hast und sich dadurch in der hinteren mitte eine Naht ergibt????
Danke für deine Mühe,liebe grüsse Sigrided
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.11.2004, 14:04
Benutzerbild von primadonna
primadonna primadonna ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2004
Ort: Tirol
Beiträge: 1.896
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Schnitt für BH-Hemdchen gesucht

Ja, genau, hinten ergibt sich da eine Naht ganz runter, da wo normalerweise der BH-Verschluss angesetzt wird. Man muß nur das Seitenteil etwas anheben, daß hinten eine gerade Naht entsteht.

Viel Spass beim Gelingen
Gerda
__________________
widme dich der liebe und dem kochen mit wagemutiger sorglosigkeit (dalai lama)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.11.2004, 07:52
Ellen Ellen ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.05.2002
Ort: im schönen Bayern
Beiträge: 66
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Schnitt für BH-Hemdchen gesucht

Hallo Gerda,

kannst du hier mal bitte, bitte ein paar Fotos einstellen?????

Ich bin auch am überlegen bezüglich eines BH-Hemdchens (ist bisher ja auch an der Tatsache gescheitert, dass ich nix mit Bügeln kaufen konnte).

Grüße von einer
BHS ;-)
Ellen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:24 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10676 seconds with 12 queries