Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Overlocknaht am Halsausschnitt?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.03.2005, 22:05
Benutzerbild von stern*1
stern*1 stern*1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: München
Beiträge: 14.938
Downloads: 4
Uploads: 0
Unglücklich Overlocknaht am Halsausschnitt?

Hallo alle zusammen,

irgendwie kann ich mit meiner Overlock keine " Kurven" nähen.
Jedesmal wenn ich an eine enge Stelle komme, zb. am Halsausschnitt oder
an den Ärmelausschnitten, werden Stiche ausgelassen. Bzw. näht die Overlock eine Stelle nicht. Wisst ihr was ich meine?
Geht es euch auch so? Oder mache ich was falsch.
Zur Zeit nähe ich für meine Tochter ein Probekleid für die Taufe ( Gr. 62).
Ich möchte das Problem beim " richtigen" Nähen mit dem teuren Stoff behoben haben.

Wie macht ihr das denn?


Danke für eure Hilfe

Viele Grüße

Kathi
__________________
Viele Grüße

Kathi

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Zitatgeber: unbekannt ( hab ich vergessen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.03.2005, 22:13
Benutzerbild von June
June June ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.01.2005
Ort: Kurz vorm Berg
Beiträge: 14.869
Downloads: 22
Uploads: 0
AW: Overlocknaht am Halsausschnitt?

Hallo Kathi !!

Ich versäubere diese Stellen immer bevor ich zB die Schulternähte schließe. Bei den Armausschnitten bin ich mittlerweile auch vorsichtig geworden und versäubere sie
teilweise erst nach dem Ärmel einsetzen, denn manchmal dehnt sich der Stoff sonst nicht mehr so gut und man bekommt den Ärmel nicht so toll eingesetzt.

LG Monika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.03.2005, 22:27
Benutzerbild von stern*1
stern*1 stern*1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: München
Beiträge: 14.938
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Overlocknaht am Halsausschnitt?

Hallo June,

ich versäubere die Stelle ja auch vorher. Aber trotzdem habe ich die Probleme.
Bei den Rundungen die nach aussen gehen, klappt das ja. Aber bei den
Rundungen nach innen wird die Kurve so eng, daß ein Teil der Naht halt ausgelassen wird.
Ich habs mal Fotografiert.

Danke schonmal

Grüße von Kathi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0313.jpg (82,1 KB, 170x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Kathi

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Zitatgeber: unbekannt ( hab ich vergessen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.03.2005, 22:32
schnufflbaerchen schnufflbaerchen ist offline
Stick- und Nähservice
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2004
Ort: Augsburg
Beiträge: 14.867
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Overlocknaht am Halsausschnitt?

Hallo Kathi,

Du musst den Stoff während des Nähens so richtig überdehnen, was jetzt aber nicht heißen soll, dass Du ihn in die Länge ziehen sollst, sondern so ziehen (sanft) dass er gerade unter das Füßchen kommt. Wenn dann unter dem Füßchen ein paar Falten sind, lass Dich dadurch nicht abschrecken, das macht nichts. Dann ist die Rundung aber schön eingefasst.
Übe das einfach ein paar mal, Du wirst den Dreh schon rausfinden. Lass den Stoff am besten immer einen Milimeter durchs Messer laufen, dann fassen die Nadeln hinten den Stoff automatisch.

Gruß
Andrea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.03.2005, 22:39
Benutzerbild von stern*1
stern*1 stern*1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.12.2004
Ort: München
Beiträge: 14.938
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Overlocknaht am Halsausschnitt?

Hallo Schnufflbärchen,

werde das morgen gleich mal ausprobieren. Muß eh noch ein Oberteil versäubern. Die anderen werde ich so lassen, da die Nähte ja sowieso noch
hinter einer " Verblendung" verschwinden.

Vielen Dank für die Hilfe.

__________________
Viele Grüße

Kathi

Wer mehr können will als andere, muss erst einmal das können, was andere auch können.
Zitatgeber: unbekannt ( hab ich vergessen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:49 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08106 seconds with 13 queries