Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Burda 8071...ich verzweifel an der Größe

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.04.2009, 11:22
Carli Carli ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2008
Ort: Bühl
Beiträge: 116
Downloads: 1
Uploads: 0
Burda 8071...ich verzweifel an der Größe

Huhu, ich möcht mir gerne ein Kleid von burda nähen Nr. 8071.

Nu hab ich mich ausgemessen und bin nun am überlegen, denn laut Liste hab ich 6 Größen auf einmal.

Oberweite hab ich Gr. 42/ 44, aber laut Taillie gehts nun auf die 48.
Mal davon abgesehn, dass ich erschrocken bin, dass burda mich so dick macht *ironie*
Nehm ich jetzt lieber ausgehend von der größten Größe, die mir passen soll, laut Tabelle oder scheid ich alles in den Größen aus, wie die Tabelle es angibt.

ich hoffe jemand versteht jetzt meine Frage, lach.

Liebe Grüße
Carli
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.04.2009, 11:28
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 17.680
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Burda 8071...ich verzweifel an der Größe

Ich würde schon die passenden Größenlinien verbinden und nicht komplett die größte Größe nehmen. Mache ich auch so. Und dann den Schnitt mal mit was passendem vergleichen.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.04.2009, 11:30
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 17.816
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Burda 8071...ich verzweifel an der Größe

Also bei einem Kleid würde ich mich in erster Linie am Brustumfang und an der Schulterbreite orientieren und den Rest dann anpassen.

Bei einem Mehrgrößenschnitt ist das ja nicht so schwierig.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Auch im Kleinformat: Der Stoff macht das Kleid
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.04.2009, 11:43
Carli Carli ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.06.2008
Ort: Bühl
Beiträge: 116
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Burda 8071...ich verzweifel an der Größe

Danke schön, ich hab grad überlegt, dass ich die Schnittmusterteile einfach mal jetzt ausmesse inkl. abzgl. der Abnäher und die dann passend zu meiner Größe ausschneiden werden.

Na mal schaun was draus wird.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.04.2009, 11:54
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.570
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Burda 8071...ich verzweifel an der Größe

Ich habe - über meine Kurse - schon ziemlich viel Erfahrung mit Burda-Schnitten gemacht.
Mein Rat: Gehe erstmal von der Größe aus, die du auch als Kaufgröße nimmst. Und dann kannst du entsprechend verkleinern, vergrößern, so wie das deine Maßunterschiede in Vergleicht mit der Tabelle in den Teilbereichen erfordern.

Fange aber ja nicht mit der Größe an, die du bei der Burdatabelle nachgemessen hast. Das ist einfach immer viel zu groß.

Ich habe keine Ahnung wie die das meinen. Ich kann das Maßband z.B. über die Brust noch so eng zusammenziehen: wenn ich von dem Maß ausgehe, ist das genähte Teil zu groß. Das Verhältnis innerhalb einer Größe stimmt aber schon.

LG - Ina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bumerangferse, ich verzweifel an der Anleitung Mystik Stricken und Häkeln 21 15.07.2009 22:38
verzweifel!!! Der Faden reißt ständig!!! sigridk Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 25 01.04.2008 14:15
Kleid Burda 8071 - Modell D DianaM Mai 2007 - Kleider 4 29.05.2007 13:02
Verzweifel langsam an der Fadenspannung m*Style Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 27.02.2006 20:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:41 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12983 seconds with 13 queries