Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stoffbreite ist kleiner

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 18.04.2009, 18:16
ina6019 ina6019 ist offline
Nähschule
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.07.2007
Ort: Bayern
Beiträge: 15.578
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Stoffbreite ist kleiner

Ich glaube, ich verstehe dich nicht ganz.
Du musst halt soviel Stoff nehmen, wie du brauchst. Das wird sicher mehr sein als die angegebenen 2,50 m. Wieviel mehr genau, da musst du dann halt gucken beim Schnitt Auflegen. Du brauchst dir nix von nirgendwo "holen". Wenn das nächste Schnitteil nicht neben das vorige passt, musst du es eben darunter legen. Um soviel mehr Stoff brauchst du dann eben.
Magst du deinen Schnitt mal zeigen?
LG - Ina
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.04.2009, 18:26
Benutzerbild von Javea
Javea Javea ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 14.908
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffbreite ist kleiner

Burda überlegt sich, wie man die Teile legen muss, damit man möglichst wenig Verschnitt hat und den Stoff optimal nutzt. So, wie die das also gelegt haben, kannst du es nicht legen, weil dein Stoff nicht breit genug ist.
Also musst du es anders legen- die Teile ausschneiden, gucken, wie sie liegen müssen, damit der Fadenlauf stimmt. Und dann das Schema von Burda weglegen und selbst puzzeln, wie die Teile am Besten auf den schmalen Stoff passen würden. Entweder, du legst Stoffe, den du hast, passend schmal, oder wenn du Platz und Laminat oder Parkett hast, klebst du einfach mit Malerkrepp die seitlichen Konturen ab. Darein legst du deine Teile und guckst, wieviel Meter du brauchst, bis keine Teile mehr übrig sind

Zamba, der Stoff, den sie stattdessen hat, wird aber doch auch Webkanten haben, die sie nicht in den Schnittteilen haben will... Somit dürfte die breiteste Stelle maximal um die 108, 107cm sein, je nach Webkante ihres Stoffes. Oder habe ich da gerade den totalen Denkfehler?
__________________
Viele Grüße,
Simone


Geändert von Javea (18.04.2009 um 18:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.04.2009, 18:30
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 17.516
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Stoffbreite ist kleiner

Hallo,

du musst den Schnitt ja nicht so auf den Stoff legen wie angegeben.
Wie Ina schon schrieb, nimm einen anderen Stoff oder Papier in der Breite, die dein Stoff nachher hat.
Dann legst du die Schnittteile so auf wie sie passen, dabei aber auf den Fadenlauf achten.
Wenn z. B. vorgegeben ist, dass Vorder- und Rückenteil nebeneinander liegen und dein Stoff reicht dafür nicht, dann legst du eben neben das Vorderteil einen Ärmel und das Rückenteil darunter.
Das ist wie gesagt nur ein Beispiel. Es hilft eben nur probieren. Wenn alle Schnittteile gut "untergebracht" sind, die Länge ausmessen und du weißt wie viel Stoff du brauchst.

Viel Erfolg.
__________________
Gruß Mecki
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.04.2009, 19:16
Benutzerbild von Ute Monika
Ute Monika Ute Monika ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2006
Beiträge: 1.798
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Stoffbreite ist kleiner

Eine weitere Möglichkeit ist,den Schnitt auszuschneiden und diese Teile mit ins Stoffgeschäft nehmen.
__________________
LG
Ute Monika
Ich näh mir (uns) was 2018 - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Vernäht seit 01.01.18 ca 27 meter

"Schnittmuster sind Baupläne für Klamotten" O-Ton meines GG
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.04.2009, 19:20
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.186
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Stoffbreite ist kleiner

Zitat:
Zitat von berlinqueen Beitrag anzeigen
ja so dachte ich mir das auch, nur ich denke egal wie ich es lege mir fehlen doch dann die zentimeter...die ich mir nicht holen kann.
Das ist nur der Fall, wenn du ein Schnitteil dabei hast, das (inklusive der Nahtzugabe) breiter als 90cm ist. (gemessen quer zum Fadenlauf).

Bei einem sehr weiten Rock kann das durchaus der Fall sein, sonst ist es aber eher selten. (In dem Fall müßte man evtl. eine zusätzliche Naht in die Rockbahn machen.)

Du mußt die Teile sonst eben nur anders auflegen, schlimmstenfalls alle untereinander. Oder du kannst nicht in doppelter Stofflage zuschneiden, sondern muß die Teile einzeln auf den Stoff legen.

Eine sichere "Rechenformel" gibt es aber nicht, man muß es ggf. wirklich ausprobieren.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Durchreibschutz an Hosen ohne Bügeleinlage
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Uff, mein Kleiner ist 2 geworden Zitroenchen Freud und Leid 3 13.07.2008 20:22
Frage zur Stoffbreite carlamia Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 27.12.2007 16:17
Jersey Felina von Hilco - Stoffbreite? trollmama Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 12 29.08.2006 19:00
Kleiner Stubentiger mauselchen Boardküche 30 11.07.2006 13:10
Stoffbreite 90 cm Susan Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 04.04.2005 12:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09857 seconds with 13 queries