Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Ärmel mit französischer Naht einsetzen?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 15.04.2009, 14:55
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
Ärmel mit französischer Naht einsetzen?

Geht das?

Ich möchte mir eine Tunika aus Polychiffon nähen, hab sie auch schon zugeschnitten, aber nun verzwiefle ich gerade an den Nähten. Ich hatte mir gedacht, ich nähe alles mit franz. Nähten, da ich den Chiffon ja schwer versäubern kann. Aber kann ich mit der Naht auch Ärmel einsetzen?

Die Tunika besteht vorne auch aus 2 Vorderteilen, die in der Mitte bis zusammengesteppt werden und oben dann ein Schlitz bleibt. Wie bekomme ich das denn mit dieser Naht hin? Wobei, ne franz. Naht vorne runter sieht wahrschenlich auch nicht so doll aus, oder? Aber wie versäubere ich den Chiffan da dann so, dass nix ausfranst?

Kann mir jemand helfen? Steh grad voll auf der Leitung?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.04.2009, 15:09
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.222
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ärmel mit französischer Naht einsetzen?

Hi,
ich hab schon Nähte (ich meine Nahtzugaben) nachträglich gegeneinander geklappt und abgesteppt, denn für französisch müsste man sich das ja vorher überlegen
Bei dem Schlitz fällt mir auch Einfassen ein.
Ansonsten liebe ich Kappnähte, aber bei Chiffon was abschneiden?
Warte lieber auf die "Profis"!
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.04.2009, 15:12
katha katha ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.08.2006
Ort: Dortmund
Beiträge: 14.877
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Ärmel mit französischer Naht einsetzen?

Hallo,
Ärmeleinsatznähte kann man auch Französisch arbeiten, das habe ich schon gemacht, ist aber etwas friemelig. Einfacher fand ich es, den Ärmel bei offener Seitennaht und offener Ärmelunterseite einzunähen und eine Kappnaht zu arbeiten und dann Ärmelnaht und Seitennaht in einem Rutsch mit einer Französischen Hant zu schließen.
Oder vielleicht kann man die Nahtzugaben am Ärmel auch übereinander schlingen und festnähen?

Eine vordere Mittelnaht würde ich in Chiffon nicht arbeiten, weil man das ja durchsieht. Stattdessen würde ich im Bruch zuschneiden und den Schlitz einschneiden und mit einem Schrägstreifen einfassen. Quasi wie der Damenschlitz an einer Bluse mit Manschettenärmel.

hilft dir das weiter?

lg, Katharina
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.04.2009, 15:33
Benutzerbild von Kaffeefee
Kaffeefee Kaffeefee ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.07.2008
Ort: zurück an der Ostsee
Beiträge: 2.379
Blog-Einträge: 46
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Ärmel mit französischer Naht einsetzen?

Zitat:
Zitat von katha Beitrag anzeigen

Eine vordere Mittelnaht würde ich in Chiffon nicht arbeiten, weil man das ja durchsieht. Stattdessen würde ich im Bruch zuschneiden und den Schlitz einschneiden und mit einem Schrägstreifen einfassen. Quasi wie der Damenschlitz an einer Bluse mit Manschettenärmel.

hilft dir das weiter?

lg, Katharina
Zu spät -ich hab zugeschnitten und dann erst nachgedacht

Inwiefern ist das einsetzen den friemelig. Weil wenn es wirklich geht, dann versuch ich's so. Ne Kappnaht flöst mir noch n bissl Furcht ein

@stoffmadame:
was meinst du mitgegeneinander geklappt? dass es dann hinterher wie ne franz. Naht aussieht?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.04.2009, 16:59
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.223
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Ärmel mit französischer Naht einsetzen?

Zitat:
Zitat von Kaffeefee Beitrag anzeigen
Inwiefern ist das einsetzen den friemelig. Weil wenn es wirklich geht, dann versuch ich's so. Ne Kappnaht flöst mir noch n bissl Furcht ein
Naja, Du nähst den Ärmel ja später an der Nahtlinie, so dass er dann gut aussieht, nicht beult etc.! Wie willst Du das sicherstellen, wenn Du weiter in der NZG den ersten Teil der französischen Naht nähst. Ich hatte die Idee auch mal. Und bei einem weiten Ärmel mit flacher Kugel mag das gehen, aber mein Ärmel hatte eine hohe Kugel und der Versuch war so friemelig und das Ergebnis nicht präsentabel, dass ich auf die Kappnaht ausgewichen bin.

Zitat:
Zitat von Kaffeefee Beitrag anzeigen
@stoffmadame:
was meinst du mitgegeneinander geklappt? dass es dann hinterher wie ne franz. Naht aussieht?
Ich denke mal, das meint sie - einziger Unterschied man sie den Faden von "außen" - das ist mir Sicherheit die bessere Lösung udn schon friemelig genug.

LG Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ärmel einsetzen Bibbi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 03.06.2008 09:14
Ärmel nachträglich einsetzen Tüftel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 19.05.2008 11:58
Ärmel einsetzen - Anfängerfrage Posemuckel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 28.01.2007 14:55
Ärmel einsetzen ??? eva10 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 19.10.2006 20:34
Ärmel einsetzen sewing-gum Freud und Leid 5 21.04.2006 00:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11494 seconds with 13 queries