Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Unterbrustweite bei gekauften BH's enger machen?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 06.05.2009, 14:38
tesafilm tesafilm ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.09.2007
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 14.871
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Unterbrustweite bei gekauften BH's enger machen?

Hallo Fee,
lieben Dank dass du dir die Zeit genommen hast, mir ausführlich zu antworten, ich hab mir auch den anderen Thread mit den Grüßen
durchgelesen.
Ich finde das alles sehr interessant!!
Was brauch ich denn jetzt als Bh-Näh-Anfänger für den Anfang um zu
probieren unbedingt? Also ohne was kann man Bhs gar nicht nähen?
Was würdest du mir empfehlen an Material erstmal für die Passform, oder
einfach nur um auszuprobieren?

Viele Grüßle
Martina
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 06.05.2009, 14:46
Benutzerbild von Willem
Willem Willem ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.06.2008
Ort: zw. Bremen und Osnabrück
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Unterbrustweite bei gekauften BH's enger machen?

Zitat:
Zitat von *+*Fee*+* Beitrag anzeigen

Ups... Das mit Nähjunky hatte ich ja schonmal weiter oben erwähnt. Naja, egal. War noch früh. Ich lass es jetzt trotzdem stehen. Sorry!
Das hattest du erwähnt und es ist auch ein zweites mal erwähnenswert Ich habe mir die Bilder von den BH's angesehen und bin vor Neid erblasst. So möchte ich auch mal nähen können, wenn ich groß bin *seufz*
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.05.2009, 17:40
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.023
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Unterbrustweite bei gekauften BH's enger machen?

Zitat:
Zitat von tesafilm Beitrag anzeigen
Was brauch ich denn jetzt als Bh-Näh-Anfänger für den Anfang um zu
probieren unbedingt? Also ohne was kann man Bhs gar nicht nähen?
Was würdest du mir empfehlen an Material erstmal für die Passform, oder
einfach nur um auszuprobieren?
Hallo Martina!
Wenn du wirklich erstmal nur ausprobieren willst, dann nimm ab besten einen wenig bis gar nicht elastischen Stoff. Rebecca kann man auch aus unelastischem und undehnbaren Material nähen (allerdings braucht man dann in der Regel eine Körbchengröße mehr; da du eh genau zwischen den Größen liegst, würde ich es dann mit 80F probieren).
Du kannst am Anfang auch Reste aus der T-Shirt-Näherei nehmen; wichtig ist dann eben, dass du die Stoff undehbar machst. Hierzu kannst du bspw. die Vlieseline G785 von Freudenberg nehmen.
Dann brauchst du zum Füttern der Körbchen und des vorderen Unterbrustbands noch Charmeuse (diese sollte nicht elastisch sein; teilweise wird sie nämlich auch elastisch angeboten; das ist dann allerdings, so wie ich es verstanden habe, keine richtige Charmeuse. Kann da vielleicht nochmal jemand, der sich mit der Materialbeschreibung auskennt, was zu sagen, bitte?) und für das Rückenteil festes Powernet.
Hier musst du aufpassen, da gibt es verschiedene Stärken und sehr starke Qualitätsunterschiede.
Ansonsten dann eben noch die "normalen" BH-Zutaten, die auch in allen Fertigpackungen enthalten sind: Träger, Ringe, Schieber, Spitze (wenn du magst), Unterbrustgummi, BH-Verschluss, Gummi zum Einhalten der anderen Kanten (Litze), evtl. ein Paar Schleifchen o.ä., um dann hinterher die Nähte dekorativ zu verdecken,...

Ich denke, mit einem Fertigpaket bist du gut beraten.
Was du eben immer noch zukaufen musst, da es nicht vorhanden ist: Powernet, Charmeuse (da ist oft nur ein Minifitzel fürs Mittelteil drin; man braucht aber für Unterbrustband vorne und die Körbchen mehr) und eine fixierbare, dünne Gewebeeinlage (G785 bspw.), um die doch in der Regel zu dehnbaren Stoffe (auch bei Dessouspaketen sind sie das fast immer) zu entschärfen.
Tust du das nicht, geben die Körbchen gerade beim Gewicht großer Brüste einfach zu sehr nach. Der Stoff dehnt sich dann aufgrund der Last und lässt die Brüste dennoch nach unten fallen. Er kann dann nicht richtig stützen.
Die Verarbeitung nur mit Powernet als Unterstützung würde ich persönlich nur bei einem A- oder B-Körbchen (und da auch nur bei einer schlanken Frau, bei der das Sologewicht der Brust dann wirklich gering ist) empfehlen. (Eine voluminösere Frau, die bspw. 100B trägt, hat von der Körbchengröße her nämlich doch ziemlich genau das Körbchenvolumen, das eine schlanke Frau bspw. mit 75G hat. Nicht alleine der Buchstabe ist entscheidend und sagt, wie groß eine Brust ist; erst die Kombination mit der Unterbrustweite sagt das ganz genau aus. Geht der Unterbrustumfang nach oben, wird der Buchstabe - bei gleich großem Körbchen - dennoch niedriger. Also 75D = 80C = 85B usw.)

Ansonsten kann ich dir nicht nur die Bilder von Nähjunky, sondern auch ihre Threads empfehlen. Gerade im "Motivationsmonat Dessous" (Januar) hat sie sehr viele Threads mit wahnsinnig vielen Bildern erstellt, in denen auch verschiedene Verarbeitungstechniken vorgestellt werden. Da sieht man dann auch, wo was genau verstärkt werden muss, etc.
Das Undehnbarmachen der BHs ist nämlich in den Anleitungen nicht angegeben; dort wird nur die Verarbeitung mit Powernet angegeben; diese ist aber (gerade bei großen und bereits etwas hängenden Brüsten) unzureichend, wenn man zu elastische Stoffe nimmt.

Zitat:
Zitat von Maro-Juli Beitrag anzeigen
Ich habe mir die Bilder von den BH's angesehen und bin vor Neid erblasst. So möchte ich auch mal nähen können, wenn ich groß bin *seufz*
Du sagst es!
Ich hätte früher nie gedacht, dass man die Brüste im BH auch mit großer Größe und nagender Schwerkraft noch so "stehen lassen" kann.
Ich dachte, ab einem bestimmten Alter und Volumen müsse man sich eben einfach damit abfinden, dass man da nur noch hängende "Quarktaschen" (wie meine Mutter immer liebevoll zu sagen pflegte ) hat.
Tja, scheint nicht so zu sein! Und das ist gut so!
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -

Geändert von FeeShion (06.05.2009 um 17:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.05.2009, 21:29
tesafilm tesafilm ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.09.2007
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 14.871
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Unterbrustweite bei gekauften BH's enger machen?

Hallo Fee und Nähjunkie,

also erst mal: Ihr seid spitze!!!

Ich hab mich hier mal durch die Busenfreundinnen gekämpft und wundere
mich von Stunde zu Stunde mehr was für eine Wissenschaft hinter
BHs sitzt, und mein eigener BH sitzt von Stunde zu Stunde weniger.

Fee ich würd sehr gern mal ein Bild sehen!
Nähjunkie deine BHs sind wirklich spitzenmäßig!

Ich hab bisher eigentlich meistens Modelle von Primadonna gekauft,
die eigentlich auch immer gepasst haben, obwohl wenn ich es mir recht
überlege ...
Und die Dinger sind ja nicht gerade billig. Tatsache ist jedenfalls dass meine
Schultern viel zu viel Gewicht tragen, das merk ich immer wieder.

Die Tabelle find ich grad nimmer, da musste man seine Masse eintragen
(war so ein roter Kasten) und dann hat einem das Ding in allen Ländern
die BH-Größen ausgespuckt!

Also ich werd mal kucken wo ich was finde und zuallererst werd ich mir
einen Schnitt besorgen! ich weiß ja jetzt wo ich mich hinwenden kann
wenn ich Probleme habe und die WIPs werd ich mir auch ankucken

Lieben Dank und
Viele Grüßle
Martina
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 07.05.2009, 11:52
Benutzerbild von FeeShion
FeeShion FeeShion ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Ort: Im Ländle s'Häusle, im Rhiinland et Hätz!
Beiträge: 15.023
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Unterbrustweite bei gekauften BH's enger machen?

Zitat:
Zitat von tesafilm Beitrag anzeigen
Die Tabelle find ich grad nimmer, da musste man seine Masse eintragen
(war so ein roter Kasten) und dann hat einem das Ding in allen Ländern
die BH-Größen ausgespuckt!
Hi Martina!

Ich hoffe, du meinst nicht diesen Umrechner, der in letzter Zeit vermehrt hier rumspukt?
Ich hab da mal testweise mit den Maßen gespielt.
Sorry, aber das Ding ist ein Witz! Es sei denn, die codieren die fertig herauskommenden Größen nochmal um (aber ich gehe davon aus, dass die die Größe, die bei EU rauskommt, ernst meinen).
Wenn es nach dem Umrechner ginge, hätte ich 85J! MUHAAAAAAAHAAAA!
Da würden mir die Körbchen ja schon bis zum Bauchnabel hängen. Als Faltentop!
__________________
Liebe Grüße,
Fee

- Wäre mein Nahttrenner nicht so spitz, nähme ich ihn zum Kuscheln mit ins Bett! -
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Baskenmütze enger machen Skletto Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 30.09.2008 16:02
gekauften Pullover enger machen - bitte um Hilfe Eri Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 10 02.10.2007 22:00
Hose enger machen Spagettiträger Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 15.05.2007 22:34
Hose enger machen astitchintimesavesnine Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 06.11.2005 18:53
Kinderhose enger machen Falbala Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 29.09.2005 09:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11351 seconds with 14 queries