Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Hilfe: Rollsaum mit Babylock

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08.04.2009, 23:25
Benutzerbild von Pferdle
Pferdle Pferdle ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Baden Württemberg und Niedersachsen. ;-)
Beiträge: 16.031
Downloads: 7
Uploads: 0
Hilfe: Rollsaum mit Babylock

Hallo Zusammen,

ich könnte gerade heulen. Seit kurzem bin ich Besitzer einer Babylock Evolve. Soweit so gut. Alles klappt super, bis: der gewellte Rollsaum!!!!

Sobald ich eine gewellte Rollsaumkante möchte, habe ich das Problem, dass die Fadenkette stellenweise vom Stoff abrutscht. Der Rollsaum sieht furchtbar aus. Bei Baumwollstoffen (nicht dehnbar) ist die Naht aber perfekt. Das Problem besteht nur bei dehnbaren Materialen, bei denen ich eine Wellenkante möchte. Kurze Strecken sind i.O. Aber sobald es einmal komplett ums Shirt geht, klappt gar nichts mehr.

Ich hatte davor eine Bernina 800DL. Da war der Rollsaum IMMER perfekt. Solche Probleme kannte ich mit dieser Maschine nicht.

Wer kann helfen?

Die Einstellungen waren wie in der Bedienungsanleitung angegeben.

D-3,5-1,5-Diff:0,6-3Fäden.

Liebe Grüße
Claudi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.04.2009, 23:31
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.179
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Hilfe: Rollsaum mit Babylock

moin!
das problem ist der abstand des messers zu den nadeln..der ist bei der evolve - durch die kombifunktion cover - einfach relativ groß.

es hilft manchmal, ein wenig an der stichlänge zu drehen, ein bißerl weiter/enger kann da schon den ausschlag geben, ansonsten...was jetzt bei wellensaum eher kontraproduktiv ist - den differenzialhebel eher nach oben als nach unten stellen. ich weiß nicht, ob es ausreicht, den jersey manuell zu dehnen, anstatt ihn durch den differenzial dehnen zu lassen. nen versuch wäre es aber wert.
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.04.2009, 23:54
Benutzerbild von Pferdle
Pferdle Pferdle ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.09.2006
Ort: Baden Württemberg und Niedersachsen. ;-)
Beiträge: 16.031
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Hilfe: Rollsaum mit Babylock

@Nagano,

vielen Dank!!!!

Ich habe jetzt folgendes gemacht. Klarsichtfuss war eingesetzt, Differential auf 0,8 eingestellt. Immer wenn ich merkte, dass sich der Stoff verschiebt, bin ich mit den Differential auf N. Wenn der Stoff wieder gut transportiert wurde, Differential wieder auf 0,8. Umstellen auf N musste ich ca. 2x für ca. 5cm. Während dem Nähen habe ich leicht gedehnt. Das ganze ergab dann doch noch einen schönen Rollsaum.

Das Shirt ist jetzt zwar um einige cm kürzer geworden, aber wer weiß das schon.

Wenn noch jemand Erfahrungen mit dem Rollsaum an der Evolvé hat. Ich bin für jeden Tip dankbar.

Gruss
Claudi
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.04.2009, 09:51
HeideLange HeideLange ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.01.2002
Ort: Burgthann = Franken
Beiträge: 678
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Hilfe: Rollsaum mit Babylock

Hallo Claudi,
du hast ja bei der Evolvé zwei Möglichkeiten, den Rollsaum zu arbeiten. Einmal 3-Faden Overlock-Rollsaum und dann 3-Faden Overlock-Rollsaumkante. Ich habe mir auf die "Schnellanleitung" geschrieben (bei der .....Kante) wenn Stoff franst auf 4 (Breite) bei Jersey und Wellen ohne Messer arbeiten. Aber ich kann jetzt echt nicht sagen, welche der beiden Möglichkeiten nehme ich denn jetzt?? Auf jeden Fall funzt es bestens. Sogar mit Metalic-Garn (das lieben die Enkelz).
Wie heißt es doch so schön? Probieren geht über studieren.
Viel Erfolg wünscht dir
Heide
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.04.2009, 10:49
Mahopf Mahopf ist offline
Dawanda Anbieterin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.03.2006
Ort: Bayern
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 4
AW: Hilfe: Rollsaum mit Babylock

Hallo,

ich stelle bei der Desire so ein:

Kipphebel auf D, Stichlänge Rollsaum auf 1, Stichbreite auf M, Differential auf 2 und ich dehne noch manuell sehr stark.
Bei der ersten Runde schneide ich ca. 0,5 cm ab, dann mache ich nochmal eine Runde ohne Messer, so wird er dichter und fester. Es klappt so ganz gut ohne Verrutschen.


Liebe Grüße

Martina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe! Rollsaum mit der 744D honigbine Janome 1 23.12.2008 10:51
Immer noch Probleme beim Rollsaum ??? Babylock BLS4 Sternenschnuppe1 baby lock 5 30.05.2007 20:06
Hilfe! Rollsaum mit der OVI geht immer schief! Sylvia-Kerstin Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 16 14.02.2007 11:20
Nähtechnik Babylock Hilfe gaultiernaehen baby lock 11 11.07.2005 21:29
Babylock läßt Stiche aus. Hilfe!! sticknicki baby lock 6 08.12.2004 00:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10898 seconds with 13 queries