Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Dessous



Klein, breit, flach - welcher Schnitt?

Dessous


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 01.05.2009, 23:58
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.642
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Klein, breit, flach - welcher Schnitt?

OK, fertig.
Cups sind 70E bzw. 75D (ist bei Rebecca dasselbe), Rückenteil ist 75 leicht gekürzt.

Ergebnis - abegesehen davon, dass es wie eine orthopädische Tragehilfe aussieht :, die Ränder kratzen und es insgesamt untragbar ist:

Nachdem die BW an der Naht sitzt, scheint der Untercup halbwegs OK in der Grösse. Der Obercup schlabbert aber immer noch herum.
Nach wie vor ist er zu breit und sitzt dann gut, wenn ich mittig an der oberen Kante einen Abnäher stecke mit 1.5 cm Tiefe (doppelt), der bis ca. 2 cm in den Untercup reicht.
Seitlich unter und neben den Cups bilden sich schräge, fast quer verlaufende Falten, von denen ich nun gar nicht weiss, woher sie kommen.

Vorne unter den Armen schneidet die obere Kante ein.

Bügelprobe:
ohne Bügel geht gar nicht; da hängt das Mittelteil schlaff vom Körper weg und die Brust drängt nach aussen.
Ich habe Bügel für 70E und 70F da. Beim Anhalten schienen sie mir beide noch zu eng in der Rundung, aber:
beim 70F-Bügel (Staby 6) schnappen die vorderen Enden übereinander (???)
Mit dem 70E-Bügel (Staby 5) ist dieser Effekt weg und das Mittelstück liegt ganz fest am Körper an. Das sieht eigentlich gut aus, drückt dort aber sehr unangenehm.

Lea
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 02.05.2009, 00:28
Benutzerbild von löf
löf löf ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.01.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Klein, breit, flach - welcher Schnitt?

Die Bügel kann man am besten anprobieren, in dem man sich vorne überbeugt.
Eventuell kannst du dann besser entscheiden welcher eher passt.

Das Powernet ist dir zu kratzig, oder ist sind es die Nähte?


...-> PN
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 02.05.2009, 09:17
rotemalu rotemalu ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.11.2005
Ort: Oldenburg
Beiträge: 15.450
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Klein, breit, flach - welcher Schnitt?

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
OK, fertig.
Cups sind 70E bzw. 75D (ist bei Rebecca dasselbe), Rückenteil ist 75 leicht gekürzt.
Die Größe nähe ich mittlerweile auch.
Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Ergebnis - abegesehen davon, dass es wie eine orthopädische Tragehilfe aussieht :,
der Rebecca ist halt sehr kompakt

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Nachdem die BW an der Naht sitzt, scheint der Untercup halbwegs OK in der Grösse. Der Obercup schlabbert aber immer noch herum.
Nach wie vor ist er zu breit und sitzt dann gut, wenn ich mittig an der oberen Kante einen Abnäher stecke mit 1.5 cm Tiefe (doppelt), der bis ca. 2 cm in den Untercup reicht.
Bei mir ist eine Brust kleiner als die andere, da mache ich genau diese Änderung- Im Schnittmuster einfach den Abnäher übernehmen und den Ober und Untercup kleiner zuschneiden - ach ja - die Höhe des Obercups habe ich auf beiden Seiten auch verringert - sieht dann nicht ganz so orthopädisch aus
Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Seitlich unter und neben den Cups bilden sich schräge, fast quer verlaufende Falten, von denen ich nun gar nicht weiss, woher sie kommen.
Vielleicht ist das Bügelband noch nicht ganz harmonisch eingenäht??? Hatte ich bei meinen ersten BH auch immer...

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
]Vorne unter den Armen schneidet die obere Kante ein.
Ist das Gummi zu stark gedehnt?


Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
beim 70F-Bügel (Staby 6) schnappen die vorderen Enden übereinander (???)
fällt mir auch nichts zu ein
Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Mit dem 70E-Bügel (Staby 5) ist dieser Effekt weg und das Mittelstück liegt ganz fest am Körper an. Das sieht eigentlich gut aus, drückt dort aber sehr unangenehm.
die Bügelgröße nehme ich auch, passt bei mir ganz gut, aber drücken sollte es natürlich nicht - ich muss mein Mittelstück gaaaaaaanz schmal machen und lasse sogar die Bügelbänder ein bisschen überlappen, damit die Bügel nicht in die Brust drücken.

Viel Erfolg wünscht
Malu
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 14.05.2009, 19:32
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.642
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Klein, breit, flach - welcher Schnitt?

Also meine Bügelgrösse hätte ich jetzt: Staby 7 (75F)
Rebecca 70E ist zu kurz und die Cups sind zu gross
Rebecca 75C passt halbwegs; da muss ich aber an den Bügeln 5 cm abzwicken - innen 1,5, aussen 3,5.
Das Mittelstück musste ich um 1 cm niedriger machen und dieses Mal versuchsweise schmaler, aber die Bügelenden haben jetzt nicht die richtige Form
Meine Brust scheint einen quer-elliptischen Querschnitt zu haben, die Bügelenden kommen vorn zu steil zusammen, drücken und springen übereinander.
Vielleicht sollte ich das Mittelstück schon entsprechend ändern, so dass sich oben ein stumpferer Winkel ergibt?

Auf ein neues...
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welcher Schnitt? cinnamon_lady Rubensfrauen 10 06.02.2009 18:17
Golden Pattern Schnitt zu klein,wieso ??? Dannyela Fragen zu Schnitten 9 29.07.2006 13:11
Welcher Rockschnitt für sehr klein gemusterten BW-Samt? Giftzwergin Schnittmustersuche Damen 0 10.07.2006 19:27
Welcher Schnitt? stephani Dessous 2 21.01.2006 15:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11641 seconds with 13 queries