Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Vlieseline in die Tasche? Welche?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06.04.2009, 02:03
cinnamon_lady cinnamon_lady ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2008
Beiträge: 282
Downloads: 1
Uploads: 0
Vlieseline in die Tasche? Welche?

Hallo ihr Lieben,

ich würde für meine Schwester gern eine Tasche nähen. Als Material hab ich Satin in schwarz und als Futterstoff auch etwas satinartiges, allerdings innen angerauht, so dass er etwas dicker ist. Und sie soll einen große Schleife bekommen, also in etwa so: http://picnica.ciao.com/de/176819382.jpg

Die Grundform soll schon in etwa so sein, wie auf dem Bild. Wie ich die Henkel gestalte, weiß ich noch nicht, die hab ich nämlich bei der letzten Tasche total versaut. Na ja aber nun zur eigentlichen Frage: der Stoff ist ja relativ "schlaff", deshalb müsste ich ihn ja verstärken, oder? Und die Henkel auch? Und wenn ja, welche Vlieselinestärke bräuchte ich denn? Und soll ich dann ein WIP draus machen ?

Danke schon mal

Geändert von cinnamon_lady (06.04.2009 um 02:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 06.04.2009, 09:53
Benutzerbild von constanze
constanze constanze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.05.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 342
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Vlieseline in die Tasche? Welche?

Hallo,

vom Foto her würde ich sagen, dass das Taschenmaterial ja eher so "mittelfest" sein sollte, da würde ich Vlieseline H250 vorschlagen. Die Henkel könnte man mit Aquarienschlauch oder einem dünnen Seil aus dem Baumarkt verstärken. Hier habe ich noch was dazu gefunden:

Taschengriffe, wie verstärken - Hobbyschneiderin + Forum

Hoffe, das hilft dir weiter, viele Grüße

Constanze
__________________
http://nahtzugabe.blogspot.com
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.04.2009, 10:19
Utekin Utekin ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.10.2006
Beiträge: 13
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Vlieseline in die Tasche? Welche?

Hi,
vielleicht nimmst Du Watteline zur Verstärkung, die ist nicht so "brettig", wie starke Aufbügel-Vlieseline. Das wird dann vielleicht weicher, wo die Tasche doch oben so eingekräuselt ist.
LG
Ute
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.04.2009, 12:37
cinnamon_lady cinnamon_lady ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.12.2008
Beiträge: 282
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Vlieseline in die Tasche? Welche?

Watteline? Das klingt ja herzig . Na ich werd mir heute mal ein Stoffgeschäft hier suchen und mal sehen, was die eigentlich dahaben. Allerdings hab ich noch nie Vlieseline gesehen, das gibts doch in Stoffgeschäften, oder?

Achso, und zum Verstärken hab ich Infusionsschläuche, die werden in Kliniken sonst nämlich weggeworfen und deshalb kann ich die kostenlos bekommen .
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 06.04.2009, 13:26
miep miep ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.09.2008
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Vlieseline in die Tasche? Welche?

Bei dünnem Baumwollstoff und Schnitt nach Amy Buter nehme ich H200 und hab damit gute Erfolge gehabt. "Brettig" fand ich es nie.
Viel Erfolg
miep
__________________
mit Klein-miep *4/2008
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pannesamt - welche Vlieseline für die Belege? Nachteule Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 17.01.2008 10:46
welche vlieseline kikipferd Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 3 24.05.2007 21:45
Welche Vlieseline Susan Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 4 28.03.2007 08:15
Welche Vlieseline? *Sue* Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 5 22.10.2006 16:32
welche Vlieseline?? Patchwork-Nixe Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 06.06.2005 15:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10658 seconds with 13 queries