Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Stillumhang

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 16.03.2005, 15:49
Madita Madita ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.01.2005
Beiträge: 816
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stillumhang

P.S: Hab jez erst das Bild gesehen ...

Da würde ich eine Art Schürze umfunktionieren ...

[ot] Stell ich mir aber verdammt unbequem und fummelig vor, so ein Ding, meine persönliche Meinung ... die Amis haben aber auch komische Ideen ... [/ot]

LG
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 16.03.2005, 16:00
Benutzerbild von charliebrown
charliebrown charliebrown ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: Umgebung München
Beiträge: 17.648
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Stillumhang

Aus dem Text geht hervor, dass auch ein Blickkontakt mit dem Kind möglich ist, durch ein Netzgewebe.

Das Teil kostet 12 $hier
Gruß charliebrown

PS: ich werde es mal im Babycafe zur Diskussion stellen, bin gespannt was die Mamis so meinen.
__________________
VG charliebrown
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 16.03.2005, 16:07
Benutzerbild von Ingriiid
Ingriiid Ingriiid ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.12.2004
Ort: Südhessen
Beiträge: 14.872
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stillumhang

Ach soooo, du hättest vielleicht gleich im ersten Posting schreiben sollen, dass sie in USA lebt, das erklärt natürlich, warum alles "verhüllt" werden muss und die Mädels hätten sich hier gar nicht so echauffieren müssen.
Eine gute Geschäftsfreundin von mir aus USA erzählte mir ja auch bei ihrem letzten Besuch entsetzt von den "vulgären" Plastiken, die in Europa öffentlich herumstehen (sie meinte den "David" von Michelangelo) - sie haben halt ein etwas gestörtes Verhältnis zum menschlichen Körper.
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 16.03.2005, 16:36
Benutzerbild von DoroDu
DoroDu DoroDu ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.11.2004
Ort: Neustadt
Beiträge: 2.663
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Stillumhang

Leider ist es wirklich so, dass in einigen US-Staaten öffendliches Stillen sogar v e r b o t e n ist. Wie sagt mein Mann so schön: "Die spinnen, die Amis." Stimmt in diesem Fall definitiv, ändert aber nichts an der Situation. Ich kann die Idee mit dem Umhang in Bezug auf USA verstehne. Aber selbst wenn ein Netzstoff für den Sichtkontakt eingesetzt ist befürchte ich, dass diese Grenze viele Babys stört. Außerdem ist es für die meisten Babys unangenehm, wenn sie so von der Außenwelt abgeschottet werden.
Wie gut, dass ich meine 4 Kids problemlos immer und überall stillen konnte. Beim ersten schlug meine Mutter mit vor, eine Mullwindel über die Schulter zu legen um das bischen Brust und den Babykopf zu bedecken. Außerdem hätte ich dann gleich alles fürs Bäuerchen bereit. Mich hats nur gestört. Als unser 3. Kind gerade mal eine Woche alt war musste ich sie in der Stadt (Cafe) stillen, Hinterher sprach mich eine alte Dame an ob sie es richtig gesehen hätte und wie toll wir es doch heute hätten. Es wäre ja schließlich das Beste für Mutter und Kind. Negative Bemerkungen gab es nie!

Doro
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 16.03.2005, 16:37
sweetsugarbabe sweetsugarbabe ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.02.2005
Beiträge: 58
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stillumhang

Zitat:
Zitat von Ingriiid
Ach soooo, du hättest vielleicht gleich im ersten Posting schreiben sollen, dass sie in USA lebt, das erklärt natürlich, warum alles "verhüllt" werden muss und die Mädels hätten sich hier gar nicht so echauffieren müssen.
Eine gute Geschäftsfreundin von mir aus USA erzählte mir ja auch bei ihrem letzten Besuch entsetzt von den "vulgären" Plastiken, die in Europa öffentlich herumstehen (sie meinte den "David" von Michelangelo) - sie haben halt ein etwas gestörtes Verhältnis zum menschlichen Körper.

Stimmt, aber wie gesagt ich hatte nicht mit einer so regen Diskussion gerechnet.....
__________________
LG
sweetsugar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:15 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,61464 seconds with 12 queries