Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Heftfaden = Reihgarn ?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 16.04.2009, 10:21
susella susella ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Heftfaden = Reihgarn ?

Macht das Sinn Heftgarn zu verwenden (ich kenne auch heften)? Ich nehm immer normales. Kürzlich hatte ich mal gewachstes Quiltgarn aufgeschwatzt bekommen zum kräuseln. Aber ich finde das sehr dick und habe Angst, dass es beim raus ziehen den Stoff kaputt macht.

Warum verwendet Ihr es?

LG Anja
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.04.2009, 11:46
Benutzerbild von Aficionada
Aficionada Aficionada ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.10.2005
Beiträge: 14.938
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Heftfaden = Reihgarn ?

Zitat:
Zitat von susella Beitrag anzeigen
Macht das Sinn Heftgarn zu verwenden (ich kenne auch heften)?
Wenn man auf eine saubere, exakte Verarbeitung Wert legt in jedem Fall, meine ich doch. Obwohl ich vieles auch aus der Hand in die Maschine nähe, wenns knifflig wird hefte ich mit Reihgarn (soviel zum Ausgangsthema ) vor.

Zitat:
Zitat von susella Beitrag anzeigen
Kürzlich hatte ich mal gewachstes Quiltgarn aufgeschwatzt bekommen zum kräuseln. Aber ich finde das sehr dick und habe Angst, dass es beim raus ziehen den Stoff kaputt macht.
Vielleicht kräuselt der/die Aufschwatzer/in nach der Methode, wie bei sewnsushi unter Sewing Secrets -> Kräuseln leicht gemacht beschrieben? Ansonsten kräusele ich mit normalem Nähgarn, keinesfalls jedoch mit Heft- oder Reihgarn, da das einfach nicht genug Zug aushält.

Viele Grüße
Aficionada
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.04.2009, 15:43
susella susella ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.12.2006
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Heftfaden = Reihgarn ?

Ja, heften, logisch, dass das sauberer wird und Anpassungen besser vorgenommen werden können. Aber muss es extra Heftgarn sein? Wo sind die Vorteile? So ungefähr meine Frage.

Die Kräuselanleitung lese ich mir noch durch, da stehe ich ja auf Kriegsfuß mit.

LG Anja
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.04.2009, 16:46
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 22.646
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Heftfaden = Reihgarn ?

Ich nehme kein Heftgarn, weil es mir zu dick ist. (Ich hefte eher bei feinen Sachen...) Stattdessen benutze ich normales Nähgarn.

Der Vorteil von Heftgarn ist, daß es leichter reißt und deswegen auch leichter rauszuziehen ist. (Wenn es irgendwo "heddert" reißt es da und du kannst direkt daneben weiterziehen. Das Risiko den Stoff zu beschädigen wird dadurch kleiner.)

Aber wie gesagt, mir ist es zu dick. Ich nehme dann halt auch beim Heftfaden notfalls mal die Schere oder den Nahttrenner.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Burdastyle Dezember 2016
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.04.2009, 16:52
Benutzerbild von simau
simau simau ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2004
Ort: Bielefeld
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Heftfaden = Reihgarn ?

Also in meiner Ausbildung(Herrenmaßschneiderin) haben wir "Heftgarn" zum makieren, aneinanderheften, zum unterheften der Einlage beim Herrensakko, zum zusammennähen der vielen Lagen im Armloch verwendet,

Heftgarn reißt leichter als normales Nähgarn, und es ist durch seine fast weiße Farbe sehr gut sichtbar, es ist dicker als Nähgarn, aber nicht so fest verzwirnt(gedreht/verdreht).Dadurch das es schneller reißt als normales Nähgarn, kann man es auch sehr gut und schnell wieder entfernen.
Geheftet wurde zur Anprobe, oder vor dem einnähen z.B. eines Ärmels, damit man sich den Fall schon anschauen konte, bzw. war es sonst auch sehr schwierig die Weite des Ärmels im Armloch zu verteilen.
Ich schaue zu Hause mal ob ich noch ein Foto habe.

Wenn ich mal etwas "anreihe" was für mich das ankräuseln von Stoff bedeutet, so mache ich das mit einem doppelten Faden Nähgarn, bzw mit der Nähmaschine, mit einem leicht verstellten Stichbild(die Knoten befinden sich auf der unteren Seite des Stoffes), ich nähe zwei identische Nähte nebeneinander, und beginne dann den Faden der unterseite anzuschieben, sollte irgendwann (passiert gerne wenn man alles eingekräuselt hat) ein Faden ausversehen einmal reißen, so hatt man immer noch eine Sicherheitsnaht.
__________________
Gruß Simau

Schön das es euch

Meine Galerie

Mein Blog
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
faden , heften , heftfaden , heftgarn , reihgarn

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
wasserlöslicher Heftfaden Ute Monika Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 16 09.07.2007 22:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08500 seconds with 13 queries