Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Shirt/Tunika mit Stickerei - Russischer Stil

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01.04.2009, 20:19
dgu dgu ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2005
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
Shirt/Tunika mit Stickerei - Russischer Stil

Hallo,

wir hatten vor einiger Zeit Besuch von Missionaren aus Kirgisistan, die hatten auch Mäntel von dort dabei und die haben mich total begeistert (so ähnlich wie im Anhangbild).

Jetzt würde ich mir gerne ein Oberteil machen, als Shirt bzw. Tunika aus Samt, mit Ärmeln, die nach unten breiter werden. Dieses würde ich an den Abschlüssen so besticken wollen.

Könnt ihr mir da helfen? Ich bräuchte evt. einen Schnitt für das Oberteil und Muster bzw. Anleitungen für die Stickerei!
Hat jemand sowas schon gemacht?

Gruß dgu
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Russischer Mantel.jpg (17,8 KB, 304x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.04.2009, 20:44
Benutzerbild von Creo
Creo Creo ist offline
Gewänder mit Charakter
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2009
Ort: Erichsburg bei Dassel
Beiträge: 268
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Shirt/Tunika mit Stickerei - Russischer Stil

Hallöchen,

also das Schnittmuster kannst Du soweit ich das sehen kann ganz einfach selber erstellen.
Im Grunde sind es nämlich "nur" 4 bzw 5 Rechtecke^^, kommt eben drauf an ob vorne die Tunika geschlossen oder offen ist.

Also Du nimmst Deine Rückenbreite und den Umfang Deiner Oberweite.
Vom Umfang der Oberweite ziehst Du Deine Rückenbreite (Schulterhöhe) ab.
Dann hast Du jeweils die Breiten der Vorder und Rückseite.
Möchtest Du nun das die Tunika unten weiter ausgestellt ist, dann zeichnest Du nach unten hin einfach ein wenig weiter-slawisch wäre es sogar wenn Du ab Tailie dann weiter, fast wie eine Rockform gehst.
Die Länge mißt Du einfach ab Schulter bis dahin wie lang Du sie haben möchtest.

Bei den Ärmeln mißt Du Deinen Oberarmumfang und gibst die Naht + das dazu, wie es Dir am bequemsten ist.
Außerdem brauchst Du Deine Armlänge und die Weite wie Du es am Handgelenk haben möchtest.
Ich leg da immer das Maßband zum Ring und halte es an*g*
Diese drei Maße überträgst Du dann auf den Stoff, den Du einmal faltest (ich glaub das heißt bei Schnittmustern Stoffumbruch?!?).
Am "Stoffumbruch" liegt Deine Armlänge, dann auf der einen Seite die Hälfte des Oberarmumfang+ Zugaben und auf der anderen Seite die Hälfte des Maßes welches Du am Handgelenk haben möchtest.
Und die beiden unteren Eckpunkt verbindest Du einfach.

Ich hoffe es wird irgendwie verständlich was ich meine...kann ich so schlecht erklären, aber zur Not reiche ich eine skizze nach.

Naja und falls Du das Stickmuster des Bildes nicht findest, dann verziere mit jeder Art von Posamenten, oder Sticke Posamentenformen auf.

Ich beschäftige mich durch mein Hobby Larp seit 2 Jahren mit russischer/slawischer Mode und Trachten Osteuropas...daher finde ich Deinen Tread sehr interessant und werde ihn gespannt verfolgen.

Liebe Grüße
Nicole
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.04.2009, 21:46
dgu dgu ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2005
Beiträge: 9
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Shirt/Tunika mit Stickerei - Russischer Stil

Danke Creo, ich muß deine Beschreibung dann erstmal nachvollziehen, aber ich denke, das geht schon. Zur Not nehme ich als Ausgangsschnitt ein Shirt von mir, welches ich dann abzeichne.
Die Tunika sollte vorne geschlossen sein, also nicht so, wie das gepostete Bild.

Dann mache ich mich mal auf die Suche nach geeigneten Stickvorlagen, das ist hier sicherlich sowieso die zeitaufwendigste Sache an dem Vorhaben (also das Sticken meine ich, als Kind habe ich das dass letzte Mal gemacht ).
Vielleicht hat ja einer noch Hinweise für die Stickerei, oder sollte ich das lieber im Thread der Stickerinnen posten?

Ich wollte erst das Teil nähen und danach besticken, oder?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.04.2009, 11:29
Benutzerbild von Tuxina
Tuxina Tuxina ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.04.2007
Ort: Leipzig
Beiträge: 223
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: Shirt/Tunika mit Stickerei - Russischer Stil

Zitat:
Zitat von Creo Beitrag anzeigen
Hallöchen,

Ich beschäftige mich durch mein Hobby Larp seit 2 Jahren mit russischer/slawischer Mode und Trachten Osteuropas...daher finde ich Deinen Tread sehr interessant und werde ihn gespannt verfolgen.

Liebe Grüße
Nicole
Hallo
Ich will zwar nicht klugscheissen, aber Kirgistan liegt weder in Russland noch in Osteuropa. Das Bild zeigt eine asiatische Tracht, die in Zentralasien üblich ist (Nordchina, Kasachstan, Mongolei, usw.) und sich sehr stark von der russischen Tracht unterscheidet.

Gruß
Tux
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.04.2009, 11:56
Benutzerbild von Creo
Creo Creo ist offline
Gewänder mit Charakter
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.03.2009
Ort: Erichsburg bei Dassel
Beiträge: 268
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Shirt/Tunika mit Stickerei - Russischer Stil

Hallo Tux,

yupp ich weiß *g*...aber da einer meiner Charaktere zB an die Mongolen angelehnt ist, fließen auch Asiatische/Mongolische Einflüße in meine Entwürfe.
Und zeitlich dabei orientiert ans Europäische Mittelalter.
"Damals" war es zB so, das es im heutigem russischem Raum sehr wenig eigene Einflüße gab, und die "Mode" eher ein wilder Mix aus europäischen Einflüßen und Sachen aus dem Asiatischem Raum war.
Ebenso verhält es sich mit den heutigen slawischen Trachten, die auch sehr oft auf Einflüße der Mongolen zurückzuführen ist.

Da dgu aber das Shirt mit der Überschrift "russischer Stil" gepostet hat, fühlte ich mich angesprochen etwas dazu zu schreiben *gg*.
Darauf bezog sich mein Post...weniger auf das Shirt ansich (außer beim Schnittmuster)

Liebe Grüße
Nicole
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fertige Ausschnitt-Stickerei am T-Shirt, schon gemacht ? Herzchen Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 15 13.03.2008 04:06
Tunika-Shirt gesucht Sambesi Schnittmustersuche Damen 4 02.07.2007 21:46
russischer verschluß 7-auf einen streich Fragen zu Schnitten 1 27.11.2006 09:13
Stickerei auf Eishockey-Shirt - funktioniert das??? Stickfreak Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 8 11.11.2005 18:00
Tunika,T`Shirt? Maura Andere Diskussionen rund um unser Hobby 3 01.07.2005 23:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:53 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12540 seconds with 14 queries